Seat Ateca vom ÖAMTC unter die Lupe genommen

Gute Figur im Dauertest

Dienstag, 12. Juni 2018 | 07:10 Uhr

SUV’s sind gerade voll im Trend. Auch in Südtirol prägen sie mittlerweile das Straßenbild.

Eine höhere Sitzposition, meist Allrad-Antrieb und ausreichend Platz verleiten viele zum Kauf der wuchtigen Fahrzeuge – auch wenn sie meist mehr verbrauchen als klassische Kombis.

Doch das muss nicht immer so sein. Der ÖAMTC hat im aktuellen Dauertest den Seat ATECA bewertet. Zu welchem Fazit die Tester kommen, seht ihr im Video!

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "Gute Figur im Dauertest"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
amme
amme
Superredner
9 Tage 21 h

fa dem konzern soll man nicht mehr kaufen

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
9 Tage 19 h

wegn ?

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
9 Tage 18 h

@kleinerMann 
Weil die Manager scheiße gebaut haben, dennoch weiter super Gehälter kassieren und der arme Arbeiter die zech bezahlt. Sprich Einsparungen in der Produktion.

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
9 Tage 15 h

@der echte Aaron: das ist aber bei ALLEN Autokonzernen so (VW – BMW – MERCEDES usw.) . . deswegen, von welchem Konzern soll man(n) dann noch kaufen ? TESLA 🙂

OrB
OrB
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@kleinerMann
Toyota, Mazda, Honda Hyundai es gibt genug Alternativen.

Dublin
Dublin
Kinig
9 Tage 20 h

…SUVs gehören überhaupt verboten…früher sind nur Jäger und Förster mit solchen Kübeln im Gelände rumgekurvt, heute braucht man Geländewagen in der Stadt… 😅

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
9 Tage 18 h

@Dublin
Einerseits haben sie recht, anderseits sind die Straßen in den Städte ( siehe Meran+Bozen) teils so schlecht, da braucht es fast ein Geländewagen.

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
8 Tage 23 h

obo höher sitzen isch schun toll….. man siecht mehr und man kimmp sich sicherer vor

Dublin
Dublin
Kinig
8 Tage 21 h

@Tantemitzi …in an LKW kannt man no heacher sitzen und war no sicherer… 😅

Mastermind
Mastermind
Superredner
9 Tage 20 h

In einem Auto von der Volkswagengruppe steige ich höchstens als Beifahrer ein, kaufen niemals. Vorher nehme ich noch lieber Subaru oder Toyota, musste mit den VW-Graus bei der Arbeit schon fahren, der Passat Highline war der gefühlsmäßig untermotorisierteste Kombi, den ich je gefahren bin. Im Vergleich mein Mercedes hat ein 2.7 Dieselturbo und braucht weniger als der Passat und vom Preis her kann mir keiner mehr sagen VW sei besser bei Preis/Leistung. Basis CLA gibt es ab 36.000 und der Highline Passat kostet irgendwas über 40.000 € und ist bescheiden schlecht im Fahrverhalten, Beschleunigung und Ausstattung.

Orschgeige
Orschgeige
Superredner
9 Tage 20 h

WERBUNG ???

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
9 Tage 18 h

Gratis Werbung für Seat!! Wieso nimmt man nicht einen Vergleichstest her mit mehreren SUV? Da ist wohl jemand Volkswagen Fan?

Tabernakel
9 Tage 15 h

Warum gratis? woher weißt Du das?

wpDiscuz