Dennis Brown wollte auf Nummer sicher gehen

Kurioser Heiratsantrag mit sechs Ringen

Dienstag, 11. Dezember 2018 | 08:00 Uhr

Die meisten Männer wissen, dass zu einem richtigen Heiratsantrag der richtige Verlobungsring dazugehört. Beim Kauf eines Verlobungsringes handelt es sich um eine einmalige romantische Investition auf Lebenszeit. Die Ring-Kosten sind da schnell vergessen. In der Regel sollte für den Verlobungsring ein Monatsgehalt investiert werden.

Manchen Männern ist diese Faustregel nicht sicher genug. Zu diesen Männern gehört Dennis Brown: Er wollte seine Freundin Atara Dallas unbedingt heiraten. Schon der Antrag sollte für sie zum unvergesslichen Erlebnis werden. Er beauftragte eine Firma damit, alles romantisch zu gestalten. Es gab eine Bühne mit rotem Samtvorhang, hinter dem eine Tafel mit einer vor Anhimmelung triefenden Liebeserklärung stand: Atara sei für Dennis „eine Seelenfreundin, eine Liebhaberin, eine Gebetspartnerin, eine Vertraute und seine beste Freundin mit einer erstaunlich wunderschönen Seele, die nur für ihn gemacht worden sei“.

Dennis ging vor seiner Atara auf sein Knie – und sie konnte ihr Glück nicht fassen. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, kaufte er für seine Angebetete nicht nur einen diamantenen Verlobungsring – sondern gleich sechs! Alle einzelnen Verlobungsringe glitzerten hintereinander aufgereiht in Samt gebettet aus einer herzförmigen, roten Verpackung, berichtet die Seite „Unilad“.

Atara sagte zum Glück “Ja” zu ihrem Dennis und suchte sich den Ring mit dem Diamanten in Tränenform aus. Was mit den anderen passiert ist, ist nicht bekannt. Vielleicht hat Dennis ja seine Rechnungen aufbewahrt und die restlichen fünf zurückgebracht. Mit diesem Geld ließe sich dann locker die passende Hochzeit finanzieren.

Und hier noch ein Fakt für alle Fans amerikanischer Soaps: In Deutschland gibt es nur wenige Männer, die Ringe auf US-Niveau im Wert von 5.000 Euro und mehr zur Verlobung kaufen. Im Schnitt bleiben deutsche Männer um oder sogar unter 1.000 Euro, wenn es um den Ring für ihre Liebste geht.

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Kurioser Heiratsantrag mit sechs Ringen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
schreibt...
schreibt...
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Wie verschwenderisch! 🤔

Staenkerer
1 Monat 9 Tage

wenn des glück lei vom ring obhäng isch es schun traurig!
in der zeit der emanzipation müßte sie ihm a oan kafn
und a monatslohn als faustregel … tjo wers geld genua hot .

Targa
Targa
Tratscher
1 Monat 9 Tage
Einen Verlobungsring für Euro 5000,00 muß doch nicht sein. Das ist schon sehr verschwenderisch…..aber alles Ansichtssache! Euro 1000,00 ist auch schon ein schönes Sümmchen, das ein Mann für seine große Liebe investiert. Mit dem Verlobungsring ist es ja nicht getan, danach kommen die Eheringe, die Wohnung, die Einrichtung der gemeinsamen Wohnung, das Hochzeitsfest, die Hochzeitsreise usw. Heiraten ist ein teurer Spaß, den man sich hoffentlich nur ein Mal im Leben leisten muß! Der amerikanische Herr muß sich sehr sicher sein seine absolute Traumfrau gefunden zu haben ….und daß es für Immer und Ewig hält. Ich persönlich wünsche den Beiden alles… Weiterlesen »
nok
nok
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Ja, der kann sich eine Frau leisten!!!

wpDiscuz