Paketbote ist hin und weg

Mitten im Weihnachtstrubel kommt ein Eichhörnchen geflogen

Montag, 17. Dezember 2018 | 18:07 Uhr

Chicago – Dieser Paketbote darf sich über eine supersüße Überraschung freuen.

Während der UPS-Kurier Oscar Luciano an der Tür wartet, schaut plötzlich ein Eichhörnchen um die Ecke.

Dann passiert das Unglaubliche: Das kleine Tier springt dem Mann auf die Schulter und krabbelt über seinen Kopf.

Statt in Panik auszubrechen, lässt Luciano das Tier gewähren und amüsiert sich prächtig.

Das Interesse des wuseligen Nagers ist jedoch nur von kurzer Dauer. Schon springt das Eichhörnchen wieder weg und geht seines Weges.

Im Interview mit dem US-Sender CBS 2 sagt der Paktebote, dass er sich wie Schneewitchen gefühlt habe, mit all ihren Tieren.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Mitten im Weihnachtstrubel kommt ein Eichhörnchen geflogen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
1 Monat 1 Tag

ha, ha, wie net! wenigstens hot der monn humor!

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 1 Tag

Letztes mal bei den Niagara springs wären sie uns beinahe ins Auto gesprungen und die Kerle waren gar nicht so klein und richtig zutraulich.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

Mikeman.Und jetzt hast Du s nicht fotografiert.

wpDiscuz