15-Jähriger verschwindet grundlos

Nach der Schule ist er weg – zwei Jahre später taucht er wieder auf

Sonntag, 29. April 2018 | 07:53 Uhr

Griffin – Am 24. Mai 2016 ist der damals 15-jährige Schüler Aubrey Jayce Carroll spurlos verschwunden, nachdem er die Schule verlassen hat. Obwohl mehrere Vermisstenmeldungen in den Medien kursierten, schien er sich einfach im Nichts aufgelöst zu haben. Doch zwei Jahre später taucht er genauso plötzlich wieder auf.

Der mittlerweile 17-Jährige hat auf der Facebook-Seite des Sheriff-Büros im US-County Spalding ein Video veröffentlicht, in dem er seine Familie und seine Bekannten beruhigt, die sich nicht zuletzt Sorgen um seinen Gesundheitszustand machten.

Aubrey Carroll

Sheriff Darrell Dix with Aubrey Carroll

Pubblicato da Spalding County Sheriff's Office su martedì 17 aprile 2018

„Mir geht es gut. Ich lächle, das sollte ihr auch machen“, erklärt der 17-Jährige in dem Video. Seine Familie, die in Griffin im US-Bundesstaat Georgia lebt, hatte niemals die Hoffnung aufgegeben, dass Aubrey Jayce Carroll wieder gefunden wird. Nun ist die Erleichterung groß.

Was der Jugendliche in den zwei Jahren gemacht hat, ist nicht völlig geklärt. Medienberichten in den USA zufolge soll er unter falschem Namen gelebt haben, um eine Reise durch Amerika zu unternehmen.

Nun ist der 17-Jährige wieder wohlauf zu seiner Familie zurückgekehrt.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Nach der Schule ist er weg – zwei Jahre später taucht er wieder auf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mamme
Mamme
Superredner
25 Tage 13 h

Eine grosse Gemeinheit den Eltern gegenüber,was die sich Sorgen gemacht haben müssen,wenigstens denenen hätte er müssen einen Tip hinterlassen einfach nur Rotzlöffel und nicht Held

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
25 Tage 8 h

schon in der Bibel erzählt die Parabel vom “verlorene Sohn”…

Waltraud
Waltraud
Superredner
25 Tage 12 h

Soviel Rücksichtslosigkeit macht sprachlos.

Marta
Marta
Universalgelehrter
25 Tage 13 h

Grundlos ???-und nach 2 Jahren meldet er sich seelenruhig? ??—na na …….

witschi
witschi
Universalgelehrter
25 Tage 13 h

als vater würde ich ihm eine schmieren. dann ist wieder olls ok

Waltraud
Waltraud
Superredner
25 Tage 8 h

witschi

Deshalb witschi? 😀

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
25 Tage 8 h

ich nicht 😊

elmike
elmike
Grünschnabel
25 Tage 13 h

So ein …! Oanfoch verschwinden und die Eltern mit Todesängsten zurücklassen…

maria zwei
maria zwei
Superredner
25 Tage 12 h

….muass oan tolln Charakter hobn. Hoffentlich wird dem amol bewusst wos er seiner Familie angeton hot……

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
25 Tage 12 h

i  war mit 15 a am liebsten verschwunden!  Es gibt oft Gründe!!! des darf man net vogessn!  “woasch wos, i sog itz gor nix mehr und hau ob”  …….  

Staenkerer
25 Tage 10 h

und wer a gewissn hot der meldet sich nor zwoa toge oder kimmsch hoam!
und wer sich später schamt hoam zu kemmen der suacht hilfe …. wettn? ober sich mit so an lapidaren sotz zu mekdn zeug von reiner ichsucht!

zockl
zockl
Superredner
25 Tage 12 h

so etwas seinen Verwandten anzutun – pfui

amme
amme
Tratscher
25 Tage 12 h

schaug aus wia 40

Leonor
Leonor
Tratscher
25 Tage 12 h

Wenn er später selber Vater wird, da würde er erst da begreifen, was er seine Eltern angetan hat.

Staenkerer
25 Tage 10 h

” … ihr sollt lächeln, ihr sollt es auch …”
a cararterloser sotz von an carakterlosn egoisten dens nit kritzt wenn si h eltern u. ihn de augn ausweinen!
a pfui teufen für den bursche und a poor onständige zu de ohren!
mi freuds ollerdings riesig für de eltern!

Mutti
Mutti
Superredner
25 Tage 12 h

Also wirklich….die Eltern und verwondte und freunde mochen sich sorgen wo er isch,und er erkundet seelenruhig Amerika…

Blaba
Blaba
Grünschnabel
25 Tage 1 h

Meine Mama hot zu ins Kinder ollm gsog: “Wortets lai, bis es selber amol Kinder hobs…”😆 i konn sie haint soo guat verstean…

harmlos
harmlos
Tratscher
25 Tage 1 h

Gonz af der Heach isch der net.

wpDiscuz