Make-up-Tutorial

So schminkt ihr Schlupflider richtig!

Donnerstag, 09. Mai 2019 | 06:57 Uhr

Augen können unser Gegenüber verzaubern. Wer Schlupflider hat, dem mangelt es jedoch an einem offenen, verlockenden Blick. Die richtige Schminkmethode kann einiges wettmachen, vermeintliche Fehler in den Hintergrund rücken. Die falsche Schminktechnik hingegen, kann einiges verschlimmern.

Was ihr zum Schminken benötigt:

  • einen hellen, flüssigen Abdeckstift (Concealer)
  • eine Wimperntusche
  • einen schwarzen Eyeliner
  • und Lidschatten in den Farben beige und braun.

Falsche Wimpern zur Applikation sind kein Muss und eher “too much”. Ein Augenbrauenstift in der richtigen Farbe und ein durchsichtiger Fixier-Mascara bilden das Finish.

Hier ein Tutorial zum Schminken von Schlupflidern. Viel Spaß beim Nachahmen!

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "So schminkt ihr Schlupflider richtig!"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
george
george
Tratscher
16 Tage 13 h

Ich bin schockiert, dass über dieses wichtige Thema noch kein Kommentar zu lesen ist!

tim rossi
tim rossi
Tratscher
16 Tage 12 h

endlich amo a bohnbrechenda hilfeleischtung!!

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

Des wer i a mochn! Ob des ba Mander a guat ausschaug?

Andreas1234567
Andreas1234567
Grünschnabel
16 Tage 12 h

Hallo Schminkinteressierte,

dieses Problem wurde schon vor Jahren von einem gewissem Homer Simpson final gelöst mit einer “Make-up-Gun”
Hier der zugehörige Werbefilm:
https://www.youtube.com/watch?v=gId2HsHvSgs

Gruss nach Südtirol

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 22 h

die reinste Malstunde.Würde mich nicht wohlfühlen mit so viel Schminke.Male lieber auf Leinwand.

wpDiscuz