Genial und traurig

Wahnsinn: Mexikanischer Junge erfindet kugelsichere Schultasche

Donnerstag, 01. Dezember 2016 | 07:20 Uhr

Tamaulipas – Juan David Hernandez bleibt ganz sachlich, als er seine Erfindung präsentiert. Der Elfjährige entwickelte er für eine Forschungsausstellung im mexikanischen Bundesstaat Tamaulipas einen kugelsicheren Schulrucksack. „Er wird die Kinder vor täglichen Schießereien in der Stadt beschützen“, erklärte der Junge.

In der Schultasche sind neben einer kugelsicheren Weste ein Diebstahlalarm, eine Taschenlampe und ein GPS-Sensor, der mit dem Smartphone der Eltern verknüpft ist, integriert.

Während sich Kinder in Europa und in den USA mit Schulprojekten über das Sonnensystem oder über Verkehrserziehung am Nachmittag herumschlagen müssen, scheinen die Schüler in Tamaulipas ganz andere Sorgen zu haben.

Der mexikanische Staat an der Grenze zu Texas gilt als besonders gefährlich. Das San-Fernando-Massaker im Jahr 2010, das in Zusammenhang mit dem Drogenkrieg im Land steht, war der schlimmste Massenmord der jüngeren Geschichte Mexikos. 72 Menschen kamen ums Leben.

Gefahr geht auch von sogenannten „narco roadblocks“ aus. Dabei handelt es sich um eine Falle für gegnerische Drogenkartelle oder die Polizei, bei der Autos auf der Straße platziert und angezündet werden. Oft kommt es in der Folge zu brutalen Schießereien.

Den Rucksack könnten Kinder auf dem Schulweg wie einen Schild benutzen, um Kugeln abzuwehren, erklärt Juan. Einem Bericht des Magazins Fusion zufolge ist seine Erfindung nicht gänzlich neu. Auch in den USA wird aus Angst vor Schießereien und Amokläufen an Schulen an kugelsicheren Schultaschen getüftelt.

Neu ist hingegen, dass sich in Mexiko Kinder mit solchen Ideen befassen – und wohl auch ziemlich traurig.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Wahnsinn: Mexikanischer Junge erfindet kugelsichere Schultasche"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sakrihittn
Grünschnabel
4 Tage 14 h

Kann er patentieren lassen…wenn es bei uns mit der Kriminalitätsrate so weitergeht könnte er reissenden Absatz finden und Reich werden.

Kurt
Superredner
4 Tage 12 h

A set a bleidsinn, negativer Mensch!!!😤 – seien wir froh, hier leben zu dürfen.

sakrihittn
Grünschnabel
4 Tage 12 h

@Kurt schon mal die Augen aufgemacht in letzter Zeit? Ich kann mich noch errinern in Bozen vom Bahnhof über die Talfer Wiesen gegangen zu sein ohne Angst haben zu müssen Überfallen oder niedergestochen zu werden…aber das soll ja laut manchen pessimistisch, unwahr, hetzerisch ecc…sein

Kurt
Superredner
4 Tage 50 Min

@sakrihittn
dennoch hinkt der vergleich, mogsch schreiben was du willst!!

oli.
Superredner
4 Tage 13 h

traurig wenn Kinder sowas brauchen wenn Sie zur Schule gehen um sich zu bilden , da wissen wir erst es zu schätzen das wir in Frieden leben können .
Aber ein richtiger Genie mit dem alter schon.

Alpenrepuplik
Superredner
4 Tage 14 h

Oh Gott wie schlimm, hier müssen auf dem täglichen Weg in die Schule Angst haben getötet zu werden, nur wegen Drogen und deren vertrottelten kriminellen Anhänger. Schrecklich, es wird zwar gerade nicht besser bei uns aber unsere Kinder können und dürfen noch ohne Gefahr in die Schule gehen…die Menschen werden immer dümmer, brutaler und schlechter…

Staenkerer
Universalgelehrter
4 Tage 12 h

traurig wenn kinder ums lebn fürchten müßen ban schualgien!

traurig ober a des man sich a ba ins sorgen mochn muaß vor übergriffe onderer,
u. vor ollem traurig das de übergriffe von jener kemmen de ba ins (angeblich) a “besseres” leben suachn welln u. zum dank der aufnahme inser lebn letzer mochn!

Feli
Neuling
4 Tage 12 h

Es wird nicht nur daran getüftelt, in den USA kann man seit mindestens 2012 kugelsichere rucksäcke kaufen (eher 2007). So schlimm es ist, dass sich ein kind damit beschäftigt, sollte man doch vielleicht Fakten checken.

ThunderAndr
Grünschnabel
4 Tage 10 h

ich hab mir vor einiger Zeit so einen military style Rucksack gekauft um “tacticool” zu sein.

Zufällig hab ich bemerkt dass er über ein Fach verfügt in das man eine Panzerplatte (wie die für Kugelsichere Westen) einschieben kann.

Jetzt weis ich was ich mir vom Christkind wünsche

witschi
Superredner
4 Tage 9 h

not macht erfinderisch. die svp könnte das patent erwerben, hundertausende rucksäcke herstellen lassen und dann nach syrien schicken. wäre sicher billiger und dem braven jungen wäre auch geholfen

Solbei
Grünschnabel
4 Tage 10 h

Bravo findet sicherlich riesigen Absatz.

wpDiscuz