Umfrageergebnis

Winterlandschaft steigert Lust aufs Skifahren

Mittwoch, 16. Januar 2019 | 06:55 Uhr

Bozen – Habt ihr trotzdem Lust aufs Skifahren, auch wenn im Tal kein Schnee liegt? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Umfrage auf Südtirol News.

Nun ist das Ergebnis da: Für mehr als die Hälfte der Teilnehmer gehört eine prächtige Winterlandschaft zum Skivergnügen dazu. Der harte Kern der Wintersportler – über 30 Prozent – geht hingegen auch auf die Piste, wenn es im Tal grünt. Immerhin geht ja die Skisaison auf Gletscherskigebieten auch länger als andernorts.

Im Kommentarbereich schreibt @Brixbrix: “die Pisten sain guat, wos will mon mehr. Amol zufrieden sein.” @Andreas pflichtet ihm bei: “bin deiner meinung, mir isch liaber in Tol herunten kuan schneea. Isch beim Autofohren viel feiner.”

@ Hausverstand hat eine haarsträubende Theorie, warum es in Südtirol bislang recht wenig geschneit hat: “Frau Holle wurde durch diese übertriebene Silvesterknallerei verjagd………”

Und @OrB meint ganz rational: “Ja doch Lust dazu, Pisten sind relativ gut. Wird in Zukunft immer öfters so sein.”

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz