"Sehbehinderter" Mann testet Passanten auf deren Ehrlichkeit

Würdet ihr jemanden beklauen?

Mittwoch, 12. Dezember 2018 | 08:21 Uhr

Wir alle haben gelernt, dass wir nicht stehlen sollen. Was aber, wenn uns jemand in Versuchung bringt?

Ein Mann verkleidete sich, sodass er von anderen als blind eingestuft wurde. Er ging mit seinem Blindenstock durch die Gegend und fragte wahlweise Passanten danach, ihm fünf Dollar zu wechseln. Dabei gab er ihnen absichtlich einen 50 Dollar-Schein und testete die “Versuchskanninchen” nach deren Ehrlichkeit.

Wie reagierten die in das Experiment involvierten Personen? So manche gaben ein Armutszeugnis ab. Seht selbst:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Würdet ihr jemanden beklauen?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Ob blind oder nicht blind. Sowas geht gar nicht.

oli.
oli.
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Wer es nötig hat Behinderte oder andere Leute bei so was oder ähnliches zu betrügen , der ist eine ganz ARME SAU .

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
1 Monat 6 Tage

Jo hel sog i a!

silas1100101
silas1100101
Superredner
1 Monat 7 Tage

Nur wenn er Milliardär ist darf man ihn beklauen!! Wenn er arm ist sollte man ihm mehr geben als er zu wechseln gibt!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
1 Monat 7 Tage

Sprach Robin Hood 🙂

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

welche blöde figur😳

aristoteles
aristoteles
Superredner
1 Monat 7 Tage

was es bloss für leute gibt. man kann wirklich niemandem mehr vertrauen.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 7 Tage

aristor.das ist nicht so.dieses Misstrauen den Falschen gegenüber ist verletzend.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 7 Tage

will man Uns damit weismachen dass Wir a u c h stehlen?Für mich kein Thema.Gestohlenes kann mir sicher keine Befriedigung oder gar Freude bereiten.

Jefe
Jefe
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Frechheit…..aber leider ist das die realität und manche versuchen echt immef zu besch……egal bei wem….traurig…aber wahr.

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 7 Tage

Na ja wenn man bei und die ganzen Strom- Gas – weitere Rechnungen ansieht dann wird man bei helllichtem Tag auch ohne blind zu sein meist noch viel dreister über den Tisch gezogen 😳

Staenkerer
1 Monat 7 Tage

ba der steuererklärung und der GIS fühlbi mi a beklaut!

ober na, i beklau niemand, hat koane freude mit den so ergaunerten geld!
auser oanmoll: a ältere kellnerin hot mir viel zuviel ausergebn, bis i es gemerkt honn wor se schun im nebenraum bestellung aufnehmen, als i es mit den geld in der hond, aufklärn wollte, hot se mi nochn, “entschuldigung, sie hobn sich …..” schun vor de gäste ungeraunzt “i bin 30 johr kellnerin und honn mi no nie vertun .. !!!” tjo, nor bin i gongen!

m69
m69
Kinig
1 Monat 6 Tage

Staenkerer @

So passiert es….
Ich persönlich gebe das Geld zurück wenn ich merke dass sich die Kellnerin / Kellner verzettelt hat.
Da ich auch so behandelt werden möchte.
Aber das hat mit persönlicher würde zu tun, das hat man oder man hat das nicht!
😎

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@m69
RICHTIG

Ewa
Ewa
Superredner
1 Monat 7 Tage

Man ist ehrlich schockiert von diesem Video.
Armselig ist kein Ausdruck!
Ich könnte nicht mehr in den Spiegel schauen, wenn ich soetwas nötig hätte.
Ich kann nicht verstehen, wie man soetwas machen kann!!👎👎

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Woah nein ich glaub da hätte ich nachher ein furchtbar schlechtes Gewissen…

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 7 Tage

@ Ewa
Ein mir bekannter Fall vor etlichen Jahren im super …. heiligen Land  passiert:
Verkehrsunfall,der Fahrer (alleine im Wagen) kam ums Leben.
Die Zeit bis die Rettung alrmiert und vor Ort war wurden samtliche Werkzeuge und sogar seine Brieftasche entwendet.Saumiesen Wesen kann man grundlegend überall begegnen !!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
1 Monat 7 Tage

Nun, ich werde jeden Tag beklaut ! Steuer hier, Steuer dort, Einbehalte da, Abzüge dort usw. . .

wpDiscuz