Achtung!

Zahnverlust durch Irrtümer

Dienstag, 22. Dezember 2020 | 08:21 Uhr

Ein drohender Zahnverlust ist vielen ein Grauen. Heute erfahrt ihr von Irrtümern, die zum Zahnverlust führen können. Dieses Wissen kann euch dabei helfen, eure Zähne so lange wie möglich zu erhalten.

Hier geht es zum Video mit Erläuterungen:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Zahnverlust durch Irrtümer"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
30 Tage 21 h

Mamma mia. Die deutschen sind mal wieder weltmeister im gscheid redn. Schleichwerbung verpackt, aufwachen, und viele fehler enthalten… mehr brauch man dazu nicht sagen…

Minie
Minie
Tratscher
30 Tage 18 h

…ziemlich langes Video, und tatsächlich nach 2 min. kriegst du Kopfweh!! Viel aber nichts gesagt…

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
30 Tage 6 h

Und ich hab mir den ganzen plunder sogar angehört. Halben sachen sind falsch. Und das hauptthema auch. Wennman nicht mal fachbegriffe kennt ist man besser still. Parodontose gibs nicht, das heist parodontitis! Und die deutschen sind auf dem gebiet eher pfeiffen… ist man in italien viel besser drauf man glaubts kaum…!

Minie
Minie
Tratscher
30 Tage 5 h

@NixNutz… sehr brav von dir👏ich hoffe ich hab nichts essentielles verpasst 😉

Ars Vivendi
30 Tage 17 h

Was soll dieser 🧀 ?? Einfach den Mund nicht zu weit ausreißen, dann verliert man auch keine Zähne, nicht einmal die “Dritten”…..🤣🤣

wpDiscuz