Masken sind Pflicht

Bars und Friseursalons sind wieder offen

Montag, 11. Mai 2020 | 11:02 Uhr

Bozen – Seit Montagvormittag sind in Südtirol Bars, Restaurants und Friseursalons wieder geöffnet. Das entsprechende Landesgesetz, das bekanntlich in der vergangenen Woche verabschiedet worden ist, sieht es so vor.

Die Friseursalons empfangen ihre ersten Kunden, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa. Damit es zu keinen Menschenansammlungen kommt und die langen Wartelisten abgearbeitet werden können, wurden die Öffnungszeiten bis 21.00 Uhr am Abend verlängert.

Das Landesgesetz schreibt vor, dass Friseure FFP2-Masken tragen müssen. Kunden brauchen lediglich eine herkömmliche Atemschutzmaske.

Bars und Restaurants durften bislang nur Speisen und Getränke zum Mitnehmen oder einen Lieferservice anbieten. Nun haben Gäste die Möglichkeit, sich wieder an einen Tisch zu setzen, wobei zwischen den einzelnen Tischen ein Mindestabstand von zwei Metern vorgeschrieben ist – und auch in öffentlichen Lokalen gilt die Maskenpflicht.

Ab heute dürften laut Landesgesetz auch Museen ihre Tore wieder öffnen. Doch Montag ist traditionellerweise Ruhetag. Der Betrieb wird somit erst am morgigen Dienstag wieder aufgenommen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

52 Kommentare auf "Bars und Friseursalons sind wieder offen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wellen
wellen
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

Gehe sicher net hin. Weder in a Bar no zum Friseur.Beides nicht lebenswichtig. Wer weiß wer da vor mir war.

Micki
Micki
Neuling
24 Tage 14 h

@ wellen…willst dich jetzt einsperren und nicht mehr am täglichen leben teilnehmen? Glaubst wirklich ständig mit der angst leben ist besser….

HuiBuh
HuiBuh
Grünschnabel
24 Tage 13 h

Das weiß man zu “normalen” Zeiten auch nicht🤦‍♀️🤷🏻‍♀️

Staenkerer
24 Tage 13 h

sogsch in de gschäfte, apotheke, a “wer woas wer do vor mir wor?” ober hucksch dahoam losch di von ondre beliefern de sich jo ruhig für di der “gfohr” aussetzn kennen, der du ängstlich aus weg geasch….
i muaß a nit als erster ban frisör sein, a nit an kaffee trinkn gien, ober geöfnete bars hobn a a klo, des man de letzten monate oft drinngend benötigt hat und umsunst gsuacht hot 🙈🙊!

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

@HuiBuh
Gab es in normalen Zeiten Covid-19??

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
24 Tage 12 h

fein ,andere sind froh ,wenn weniger wartezeit ist

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Grünschnabel
24 Tage 11 h

Fakti – das wissen wir nicht 🤷‍♂️ Da wurde ja nicht getestet 🤷‍♂️

HuiBuh
HuiBuh
Grünschnabel
24 Tage 10 h

Nein, aber Massen anderer Viren und Bakterien, die, wenn man Pech hat, genauso schädlich/tödlich! Es gibt nicht nur Covid -19!

HuiBuh
HuiBuh
Grünschnabel
24 Tage 10 h
HuiBuh
HuiBuh
Grünschnabel
24 Tage 10 h

Nein, aber Massen anderer Viren und Bakterien, die, wenn man Pech hat, genauso schädlich/tödlich sein können! Mal ein “kleines” Beispiel:
https://www.spektrum.de/wissen/die-killer-im-schatten-von-corona/1430304

Lorietta12345678
24 Tage 9 h

Kannst ja daheim bleiben und das für immer, war ja auch nie verboten. Ich war jedenfalls heute shoppen und morgen Friseurtermin…. Ich liebe das Leben.

koenig Ludwig
koenig Ludwig
Tratscher
24 Tage 8 h

@Micki
Für ihn schun!

jack
jack
Universalgelehrter
24 Tage 8 h

super aner weniger untowegs👍
selche sumprer wie du will eh kuaner segn odo bedienen😂😂

elvira
elvira
Universalgelehrter
24 Tage 6 h

@Faktenchecker ober darfir etliche ondere sochn an de men sterbn konn

elvira
elvira
Universalgelehrter
24 Tage 6 h

@Faktenchecker i tats nou a bissl mear aufbauschn!!!

Pepe
Pepe
Grünschnabel
24 Tage 4 h

Zuviel Angst macht auch krank….

Staenkerer
24 Tage 4 h

@Faktenchecker naaaa, over de leit sein erstaunlicherqeiße decht derkronkt und sogor gstorbn 😱….
do konnsch mir sicher erklärn, wie, um gottes willen, sel ohne corona möglich wor … gell…

hefe
hefe
Superredner
24 Tage 13 h

Heute in der Obi Bar in Sinich,Hustender Kunde an der Theke ohne Mundschutz Kaffeemaschine und Arbeitsfläche keinen Meter entfernt weder eine Plexiglastrennwand…….

Staenkerer
24 Tage 12 h

biachvextra eini zum goffn? bring dir de ausrichterei eigendlich eppas (magari € ein)?

sim03
sim03
Neuling
24 Tage 11 h

@hefe solche leute wie sie sollte man in quarantäne stecken, die nur angst und panik schüren und andere leute beobachten, sie müssen ein sehr langweiliges leben haben! nicht jede hustende person ist totkrank!!!

Jefe
Jefe
Superredner
24 Tage 10 h

du glaubst doch nicht das jetzt alle Bars/Restaurants den Budl verbreitern…nur damit die Kaffeemaschine weiter weg steht…am Besten…du bleibst zu Hause…dann brauchst du dich nicht zu ärgern…

Pepe
Pepe
Grünschnabel
24 Tage 7 h

Und du bisch net inni und hosch “Mörder” gebrüllt oder die Bulln ungleitn? 😳😳😳… Iatz mol im ernst, wia soll der sein Kaffee oder Weissn trinken mit Mundschutz? Vielleicht hot er sich verschluckt?
Mamma muia🤦🏻‍♀️

elvira
elvira
Universalgelehrter
24 Tage 6 h

wersch eh die carpf ungruafn hobn

Kuba
Kuba
Grünschnabel
24 Tage 14 h

Die Caffes und Restaurants werden so sicher nicht funktionieren. Die Baristen verlieren so die Arbeitsplätze

SilverLinings
SilverLinings
Tratscher
24 Tage 13 h

Es gibt vorübergehende Alternativen in der Landwirtschaft. In Kürze beginnt die Saison zum ausdünnen, dann das klauben … Arbeit genug für die die WOLLEN.

Staenkerer
24 Tage 12 h

sell konn man erst wissn bold se es probiert hobn! vieleicht gild do a : lieber den spotz in der hond als de taube am doch!
i wünsch holt ollen lei des beste 👍👍!

monia
monia
Tratscher
24 Tage 13 h

Kenne einige Bars welche mit diesen Bestimmungen nicht mehr aufsperren weil sie nicht imstande sind diese einzuhalten. Macht ja auch keinen Sinn für sie und versteht man auch!

Verstehe nicht warum ein HGV hier nicht protestiert wenn es um das Überleben vieler Bars geht?!

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
24 Tage 12 h

die eine oder die andere bar weniger tuats a

Staenkerer
24 Tage 12 h

man gib zumindest JEDEM de canche es zu probiern und dem herrichtn noch des i am samstas gsechn honndorf man decht a im freien tische aufstelln, wos für viele sicher a lichtblick isch!

lottchen
lottchen
Superredner
24 Tage 12 h

weil es den HGV nichts nützt, das problem ist ja nicht der besitzer oder die bediehnung, sondern die “kundschaft” untereinander, die trotz aufforderung eng am tresen sitzt und über die theke spudert…mundschutz? nie gehört, abstand? wozu?
die klassischen budelsitzer( meist ältere herren) lassen sich eh nichts sagen🙈
bei uns in der dorfbar ist es zumindest so, kommt zivil eine kontrolle ist der laden sicher sofort wieder zu…
was willst du da auch machen? die gäste rausschmeißen?

hefe
hefe
Superredner
24 Tage 9 h

Kleine Baren müssen halt umrüsten auf Caffè to go……. ob gross oder klein alle muss sich an Regeln halten

elvira
elvira
Universalgelehrter
24 Tage 6 h

@giftzwerg sog sel mol in de de mit a bar ihrn lebensunterholt verdianen…. sette lait wia du solletn uanfoch lai darhuam bleibn und nimmer ausi gian

elvira
elvira
Universalgelehrter
24 Tage 6 h

@hefe super und müll bis zum abwinken…. i woas nit wos ins menschen mear schodet: müll und umweltverschmutzung oder covid

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
24 Tage 13 h

Und wenn ich zum “Barbiere” möchte ? Maske und dann ?

Staenkerer
24 Tage 13 h

i honn mi a gfrog ob man jetz, als kunde, de handschuhe nimmer braucht? a von fiebermessn steht nix mehr!
na, jo, i loss sowiso no a weile onderen den vortritt!

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
24 Tage 12 h

Dann kannst Du zu Fuße gehen oder ein Verkehrsmittel Deiner Wahl nehmen.

Vergiß nicht den Termin zu buchen.

Andreas1234567
Andreas1234567
Superredner
24 Tage 10 h

Hallo nach Südtirol,

fein so, der Südtiroler Sonderweg trägt die ersten Früchte.

Jetzt wird vorsichtig geschaut werden was funktioniert, was nicht praktikabel ist und alles ohne Rom zu konsultieren.

Da der Südtiroler Sonderweg in dieser Meinungsplattform mit ungefähr 4x ja, 8 Enthaltungen und geschätzt 25488 x NEIN!!!!”
eher abgelehnt wurde verwundert es nicht wenn die überwiegende Meinung die ersten Öffnungen als sicheren Weg in Tod und Verderben Südtirols sieht.
Zu Herz-Jesu ist Südtirol dann ein einziger Friedhof mit Reihengräbern im Zweimeterabstand.

Vielleicht sollte ich mein “Auf Wiedersehen in Südtirol” besser in “Ich bring auch Blumen für das Grab mit” ändern..

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Pepe
Pepe
Grünschnabel
24 Tage 7 h

Du bisch geil👍🤣

wellen
wellen
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

Thema Arbeitsunfälle Inail immer noch nicht geklärt.

hefe
hefe
Superredner
24 Tage 9 h

Mein Arbeitgeber wartet bis zum 18 ab, ihm ist egal was Kompatscher sagt oder erlaubt…… Ihm ist die eigene Gesundheit bzw der Mitarbeiter wichtiger…….

altmeraner
altmeraner
Grünschnabel
23 Tage 18 h

@hefe, würde ich mit so einem Mitarbeiter, bzw. Denuzianten wie dir auch machen. Aber dann bleib wenigsten bitte bis zum 18.05 daheim

ghostbiker
ghostbiker
Tratscher
24 Tage 13 h

Nia zuatian nocho war iatz net so a Puff…

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

Das wird noch hart kommen.

“+++ 10:58 Italiens Industrieproduktion bricht drastisch ein +++
In
Italien ist die Industrieproduktion im März wegen der Maßnahmen zur
Eindämmung der Corona-Pandemie drastisch eingebrochen. Im
Monatsvergleich sei die Fertigung um 28,4 Prozent gesunken, teilte das
nationale Statistikamt Istat mit. Damit ist der Einbruch noch stärker
ausgefallen, als Analysten es befürchtet hatten. ”
n-tv

Aber Rom hat die Lösung:

“Coronavirus: Rom feilt an neuem 55-Milliarden-Hilfspaket
Das
mitunter am stärksten vom Coronavirus betroffene Land Italien will mit
einem 55 Milliarden schweren Paket sowohl der Wirtschaft, als auch
Familien helfen.

https://www.nau.ch/news/europa/coronavirus-rom-feilt-an-neuem-55-milliarden-hilfspaket-65705132

lottchen
lottchen
Superredner
24 Tage 12 h

faktenchecker☝️🧐
das ist die realität, leider. italien ist noch mehr am boden als es vorher jemals war, was machen einige bürger?? augen zu und weiter…
machen dolce vita am meer und verweigern auch hier abstand und mundschutz…🤷🏻‍♀️
anscheinend können wir es uns ja leisten einen schritt zurück in den lockdown zu machen… die EU wirds sicher nicht mehr richten, die haben schon gesehen wie ernst es den bürgern ist… dann gehen hier auch die halben pleite, ach was solls, auch egal, das leben ist zu kurz um ein paar wochen zu verzichten… 🙈

marher
marher
Superredner
24 Tage 10 h

Also wenn der Friseur und die Prosecco Bars wieder öffnen dann wird der Puls so mancher Frauen wieder höher schlagen und die Brieftaschen einiger Männer wieder dünner werden.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

Endlich, dann wird es wohl bald vorbei sein mit solchen Bildern……

Staenkerer
24 Tage 4 h

na, jo … lei guat das oan mit der huder im gaicht eh niemand kennt….

Fochmonn
Fochmonn
Tratscher
24 Tage 13 h

Gott sei Dank hab ich eine Glatze!

falschauer
24 Tage 10 h

zu meiner jugendzeit trug man auch lange haare…..sollte also heutezutage auch kein problem sein

isthaltso
isthaltso
Neuling
24 Tage 6 h

Bars tun mir leid,wenn ich die Vorschriften sehe die einzuhalten sind🙈

Dragon23
Dragon23
Neuling
24 Tage 12 h

kleinerMann.. selbst ist der Mann!😉

wpDiscuz