Fuchsjagd bereits eröffnet

Erlegte Füchse werden auf Fuchsbandwurm untersucht

Mittwoch, 02. August 2017 | 10:42 Uhr

Bozen – In Südtirol ist die Fuchsjagd eröffnet. Landwirtschaftslandesrat Arnold Schuler hat die Jagd per Dekret um gut sechs Wochen vorverlegt.

Es wird nämlich befürchtet, dass sich der Fuchsbandwurm ausbreitet. Dazu sollen Hunderte erlegte Füchse untersucht werden.

In Nordtirol ist bereits jeder dritte Fuchs von dem Parasiten befallen. Der Fuchsbandwurm kann auch für den Menschen gefährlich werden. Etwa durch den Verzehr von verunreinigten Pilzen oder Waldfrüchten.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen “Dolomiten”-Ausgabe!

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Erlegte Füchse werden auf Fuchsbandwurm untersucht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
witschi
witschi
Universalgelehrter
19 Tage 3 h

jetzt geht es ihnen an den kragen. hör die tierschützer schon heulen

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
19 Tage 2 h

…rettet die Füchse…let’s go Foxes… ✌

ando
ando
Superredner
18 Tage 22 h

@Dublin
wir beide kommen wohl nicht zu ruh😆

barbastella
barbastella
Tratscher
18 Tage 22 h

@Dublin
und die wölfe😁

thomas
thomas
Superredner
18 Tage 18 h

@Dublin
go Foxes go!

thomas
thomas
Superredner
18 Tage 18 h

@barbastella
ausrotten!

Landschaftspfleger
Landschaftspfleger
Grünschnabel
19 Tage 4 h

höchste Zeit, dass auch etwas zum Schutz der Menschen getan wird, und nicht nur zum Schutz der Raubtiere.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Hände weg von Pilzen und Waldfrüchten wenn man nicht lebensmüde ist, wer kann beweisen das bei nicht gut abgekochten 
Speisen nichts dabei ist ?
Wien immer solch selbst überzeugte Nix……..perten ……… 😂

george
george
Grünschnabel
18 Tage 17 h

Und jetzt bitte auf Deutsch, Herr Universalgelehrter! 

orso
orso
Tratscher
18 Tage 9 h

Mikemann, den Fuchsbandwurm tötet man nicht durch Abkochen.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
19 Tage 2 h

@ witschi
Leider ,so arg ist das nicht,musst mal sehen vieviele Lodensockel 
sich an Schiesständen üben …….
und bei nicht wenig anderen die das wohl tun lieber nicht  die Streukreise auf der 100 m Scheibe begutachten …….
dort fehlts gewaltig vom Lodensockel bis zur Knarre 😳

george
george
Grünschnabel
18 Tage 17 h

Und jetzt bitte auf Deutsch, Herr Universalgelehrter! 

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

@ kik
da wird sich bei einigen dann auch der Bandwurm einschleichen das ist mal sicher ,wer weiss vieviele den schon haben und noch gar nix merken 😜

kik
kik
Tratscher
19 Tage 4 h

es ist wieder pilzzeit!🤣🤣🤣

george
george
Grünschnabel
18 Tage 17 h

Wenn ich Fuchs wäre würde ich mir aber schnell was umhängen mit einer, auch für Jäger verständlichen, Aufschrift “Nicht schießen! Habe keinen Bandwurm aber mein Freund neben mir! Und überhaupt ist keiner von uns so gefährlich wie ‘Suedtirolnews'”

gitti62
gitti62
Neuling
18 Tage 19 h

Auch mit Füchsen kann man punkten !!🐾👀😡

wpDiscuz