Folgetreffen am 23. Juli

Wohnen im Alter: Landesrat Tommasini trifft Rentnergewerkschaften

Freitag, 06. Juli 2018 | 16:08 Uhr

Bozen – Wie das Wohnen für Senioren verbessert werden kann, hat Landesrat Christian Tommasini in Bozen mit Vertretern der Gewerkschaften und des Wohnbauinstituts ausgelotet.

Projekte und Initiativen für ein besseres Wohnen im Alter, die kurzfristig umgesetzt werden können, standen im Mittelpunkt eines Gesprächs zwischen Wohnbaulandesrat Christian Tommasini, dem Vizepräsidenten des Instituts für den sozialen Wohnbau (Wobi) Primo Schönsberg und den Sekretären der Gewerkschaften der Rentner des Allgemeinen Gewerkschaftsbunds AGB, des Südtiroler Gewerkschaftsbunds SGB, der Südtiroler Gewerkschaftskammer SGK und des Autonomen Südtiroler Gewerkschaftsbund ASGB heute in Bozen.

“Wir wollen die Schaffung maßgeschneiderter Wohnungen für Senioren fördern und vor allem auch das Beziehungsnetz für alte Menschen verbessern”, betonte Landesrat Tommasini beim Treffen. Die Vertreter der Gewerkschaften diskutierten mit dem Landesrat über das Wohnen im Alter und besprach, welche Maßnahmen in Kürze gesetzt und welche Projekte zeitnah umgesetzt werden können.

“Es geht nicht nur darum, wie Wohnungen besser an die Bedürfnisse von Senioren angepasst werden können, sondern auch um die Entwicklung eines Netzes an sozialen Beziehungen mit den Bürgern, das für die Senioren wichtig ist – beginnend mit der Begegnungen mit Jugendlichen, die den Senioren mit einer Reihe von Diensten behilflich sein können”, sagte Tommasini. Der Landesrat unterstrich auch, dass ein verstärkter Dialog zwischen den Generationen dazu beitragen könne, bessere Möglichkeiten für qualitatives Wohnen im Alter zu entwickeln. Einige Projekte in diesem Bereich wurden auf Initiative von Tommasini bereits auf den Weg gebracht wie das Wobi-Projekt in Haslach, wo ältere und junge Menschen Tür an Tür wohnen oder das Cohousing in Rosenbach in Bozen.

Bei einem Folgetreffen am 23. Juli in Bozen soll das Thema weiter vertieft werden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Wohnen im Alter: Landesrat Tommasini trifft Rentnergewerkschaften"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

blablabla

wpDiscuz