Coronavirus in Südtirol

71 Neuinfektionen und 32 Hospitalisierte

Mittwoch, 15. September 2021 | 11:25 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 837 PCR-Tests untersucht und dabei 45 Neuinfektion festgestellt. Zusätzlich gab es 26 positive Antigentests.

In den Krankenhäusern ist die Zahl der Corona-Patienten leicht auf 32 gestiegen. Sieben davon befinden sich auf der Intensivstation.

Todesfall in Zusammenhang mit Corona gab es glücklicherweise keinen.

2.174 Menschen in Südtiroler befinden sich derzeit in Quarantäne

Bisher (15. September) wurden insgesamt 641.215 Abstriche untersucht, die von 237.597 Personen stammen.*

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (14. September): 837

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 45

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 50.320

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 641.215

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 237.597 (+197)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 1.861.912

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 27.639

Durchgeführte Antigentests gestern: 4.277

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 26

Nasenflügeltests, Stand 14.9.2021: 838.548 Tests gesamt, 1.059 positive Ergebnisse, davon 492 bestätigt, 355 PCR-negativ, 212 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 25

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 5

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 7

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.189 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.174

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 140.808

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 142.982

Geheilte Personen insgesamt: 75.751 (+48)

* Hinweis: Die Anzahl der gestern (14.09.) kommunizierten Abstriche wurde aufgrund einer Neuberechnung durch die IT-Abteilung von 640.386 auf 640.378 korrigiert.

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

51 Kommentare auf "71 Neuinfektionen und 32 Hospitalisierte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
8 Tage 1 h

wieder 48 genesene mit Antikörpern 💪🏼💪🏼💪🏼💪🏼

Guennl
Guennl
Superredner
8 Tage 1 h

Und Long-Covid.

versteherin
versteherin
Tratscher
8 Tage 13 Min

Guennl…leiden Alle, die infiziert waren unter long-covid? Ist eine ernst gemeinte Frage.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
7 Tage 22 h

@Guennl und wochenlanger Quarantäne, Arbeitsausfall und enormen Kosten für das Gesundheits- und Sozialwesen. Ist für die Virusfreunde erstrebenswerter als ein kurzer Schnupfen.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
7 Tage 21 h

@Guennl nor Kimm bitte amol mit Fakten und sog wiaviele FA di gonzn GENESENEN in SOUTHTYROL an Long covid leiden😉….bitte mit Quelle

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
7 Tage 21 h

@ebbi pa a onderer KRONKAT ,wia a Grippe,a Mondelentzündung oder a pa a Blinddarmentzündung isch man a 2 wochn in kronkenstond😉….nit a jeder kimp wegen COVID ins KH und Long nit a jeder leidet an Long covid ,zudem flochn viele Symptome fa Long covid mit der Zeit wieder o!!!.. .obr egal jedem seinigs

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
7 Tage 20 h

@vapeon MTHFCKR und deine Beispiele sein hochonsteckend und die gesommten engen Kontakte miassen in Quarantäne?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
7 Tage 20 h

@vapeon MTHFCKR schau do hosche Fakten und Quelle von Forschung, de vor inserer Haustür gemocht werd. In Foll, de Leit wosen de Studien mochen sein WISSENSCHAFTLER, sell hoasst sie schoffen Wissen. https://www.sabes.it/m/de/news.asp?news_action=4&news_article_id=655991

Rene
Rene
Grünschnabel
7 Tage 20 h

Unsere “Experten” sagen ja Long-Covid kann man auch bekommen wenn man nur leichte Symptome hatte. Also??

nemo3957
nemo3957
Tratscher
7 Tage 19 h

meine ungeimpfte 15 jahrige tochter ist jetzt schon in fernunterricht da ein kassenkamerade der nach der zweiten spritze krank ist und positiv.
also muessen auch ungeimpfte in quarantaene wegen geimpfte

Zefix
Zefix
Superredner
7 Tage 18 h

psss sell welln de net hern 😉

Staenkerer
7 Tage 18 h

@Rene jo, des isch wieder a eigentor für de impffanatn denn sem hilft impfn a nit …. wenn jeder der sich infiziern konn danoch coronalongzeitschäden hobn konn …

hogo
hogo
Tratscher
7 Tage 14 h

@ebbi du als fanat geimpfte, hast und bekommst das selbe Prozedere ,wie du hier beschrieben hast ,wie jeder ungeimpfe so auch als geimpfter 🤦‍♂️ der Zug ist im Bahnhof eingefahren hat angehalten: es wäre an der Zeit auf zu wachen und auszusteigen 😂

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
7 Tage 8 h

@Staenkerer stimmt nicht, mittlerweile ist erwiesen,.dass die Impfung auch vor Long-Covid schützt. Wieder mal Fakes.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
7 Tage 8 h

@hogo 1. bekomme ich dieses Procedere nicht, da wie du sicher weißt, die Quarantäne für Geimpfte verkürzt wurde. 2. Habe ich diese Prozedur schon hinter mir und auf Grund der Impfung war meine Infektion nicht mehr als ein zweifelhafter PCR – Test und nach 3 Tagen war ich wieder frei. Also, lasst euch weiter einsperren und riskiert schwere Verläufe wochenlange Quarantäne, Long Covid und einen neuen Lockdown, viel Spass 🥳🥳aber die Impfung hilft ja NICHT🤣🤣

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
7 Tage 6 h

@versteherin ca 20% der Infizierten

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
8 Tage 39 Min

Hallo nach Südtirol,

es stagniert auf einem Plateau und Optimisten sehen sogar eine leichte Abwärtsbewegung.
Und das wohlgemerkt bei einem weiterhin in ganz Europa herausragendem Testaufkommen.
Die überdurchschnittlich intensive Suche nach Infizierten fördert nur eine unterdurchschnittliche Ernte.

In D wird gerade mit der “Pandemie der Ungeimpften” hausieren gegangen. Und nebenan weint jemand die Mehrzahl der Infizierten wären Kinder unter 12 die man leider, leider,leider noch nicht impfen darf.
Dieses Zahlenspiel wird sicher auch in Südtirol bald aufgerufen werden

Auf Wiedersehen in Südtirol

Rocky
Rocky
Tratscher
7 Tage 23 h

Du bisch dr oller gscheitschte

WM
WM
Universalgelehrter
7 Tage 20 h

hoffentlich sehen wir dich nicht wieder in südtirol 🤪🤪🤪

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
7 Tage 20 h

I mog in Andy😁

Zefix
Zefix
Superredner
7 Tage 18 h

@Rocky sell glab i a.Mol als du aufjednfoll

Zefix
Zefix
Superredner
7 Tage 18 h

@brum.nit weil er meistens recht hott.Ober dor groasstoal kapiert sein Sarkasmus eh net 😀

falschauer
7 Tage 17 h

@Zefix

du bisch sicher ein ausnahmetalent unter deinesgleichen

Zefix
Zefix
Superredner
7 Tage 12 h

@falschauer neidisch? 😂

corona
corona
Superredner
8 Tage 1 h

In China riegeln sie wegen 32 Fällen in einer Woche eine 4-Mio.-Stadt komplett ab… Was tun wir mit 500 Fällen pro Woche bei 520.000 Einwohnern? Richtig, nix. bzw. a bissl ummereiern mit den Green Pass. 
Die 4. Welle baut sich gerade auf… geht schnell törggelen, bevor wieder alles zu ist. 😉 

Herbert01
Herbert01
Tratscher
7 Tage 23 h

Dann kannst du nach China auswandern. Dort wirst du aber sicher keinen kritischen Post in einem Forum schreiben, denn sonst holen sie dich!!!

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
7 Tage 17 h

Bisher waren 0,01% der Einwohner Chinas mit einer Sterberate von über 4% infiziert – zumindest laut offiziellen Daten. In Italien sind es über 7% der Gesamtbevölkerung mit einer deutlich geringeren Sterberate um die 2,8%.

rex
rex
Grünschnabel
8 Tage 35 Min

Wieviele davon sind Erntehelfer die bei Arbeitsantritt nicht getestet wurden, unabhängig ob sie einen Coronapass haben oder nicht.

Storch24
Storch24
Kinig
7 Tage 22 h

rex , keiner wurde getestet, nicht die Helfer, nicht die Bauern ..

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
7 Tage 20 h

Kuaner! obr iatz ollgemrein ounheben leit mitn cronapass zu testen war woll ollerhond. I hon mi gimpft um a ruah zu hom

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
7 Tage 19 h

Schützt holt net vir Infektion. Kenn a poor de mit Symptome in Quarantäne sitzen. Was nun?

falschauer
7 Tage 6 h

@Lausbuam20

jo schützt nit vor einer infektion sell isch a olter huat, ober vor an schwarn verlauf und im extremfoll vorn toad, isch sell nix???

schlex
schlex
Tratscher
8 Tage 1 h

olls in grian bereich💪

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
7 Tage 19 h

Es wird vieles verschwiegen.Leider!

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
7 Tage 18 h

Mondschein
Sehr vieles und vom Rest stimmt auch nur die Hälfte.

Zefix
Zefix
Superredner
7 Tage 18 h

derzehl mol

Zefix
Zefix
Superredner
6 Tage 16 h

i wort olm no gonz neugierig:D

inni
inni
Universalgelehrter
7 Tage 20 h

jetz seimer bold wieder zem, wo mir vor an’ Johr worn … 😷

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
7 Tage 21 h

Morgen um sieben ist die Welt in Ordnung.😁😄

lesch
lesch
Grünschnabel
7 Tage 17 h

jetzt sein seit 2 woche um die 30 hospitalisierte. ollm gleich. ollm gleich dramatisch……

Didi
Didi
Grünschnabel
7 Tage 7 h

Danke an alle 🍎 Bauern

wpDiscuz