Fenster und Türen schließen, Fahrzeuge und Wertsachen sichern

Aufmerksamkeitsstufe: Starker Regen und Wind – Tipps zum Verhalten

Freitag, 28. August 2020 | 16:18 Uhr

Bozen – Die Landesagentur für Bevölkerungsschutz hat gestern die Aufmerksamkeitsstufe ALFA für den Zeitraum ab heute Nachmittag (28. August) bis Montag (31. August) ausgerufen. Dies bedeutet, dass ein aus Sicht des Zivilschutzes relevantes Ereignis bevorsteht und eine eingehende Beobachtung erforderlich ist. Alle Einsatzkräfte werden vorgewarnt und können die notwendigen Vorkehrungen treffen.

Landesagentur für Bevölkerungsschutz

“Zu erwarten sind ausgiebige Niederschläge und auch Starkwind. Die besonders betroffen Gebieten dürften laut aktuellen Prognosen vor allem Ulten, Passeier, Burggrafenamt und Wipptal, also die sogenannten Südstaulagen sein”, sagt der stellvertretende Direktor der Agentur für Bevölkerungsschutz Günther Walcher.

Aufgrund der Niederschläge in den vergangenen Tagen und Wochen sind die Böden zum Teil bereits vorbefeuchtet, sodass sich der zusätzliche Regen auf die Stabilität der Hänge negativ auswirken kann. Durch die starken Niederschläge kann es Rutschungen und Muren geben, ebenso wie Hochwasser an den Haupt- und Nebengewässern sowie Wildbächen, kleinräumige Überflutungen der Oberflächenwasser und Steinschläge. Durch starke Windböen können Bäume umstürzen, Dächer abgedeckt werden und leichte Gegenstände wegfliegen. Aufgrund dieser Ereignisse sind auch Verkehrsbehinderungen möglich.

Fenster und Türen schließen, Fahrzeuge und Wertsachen sichern

“Die Bürger sollten Gefahrenstellen meiden und sich in geschützten Orten, am besten im Haus, aufhalten, außer die Behörden und Einsatzkräfte erteilen andere Anweisungen”, sagt Walcher. Demnach sollte man sich nicht in der Nähe von Flüssen, Bächen, Felswänden, Erdrutschgebieten usw. aufhalten. Besonders vorsichtig zu sein gilt es in den von den Gemeinden ausgewiesenen Gefahrenzonen.
In den Gebäuden sollen Fenster, Türen und Dachöffnungen geschlossen werden. Sinnvoll ist es auch, Wertgegenstände zu sichern. Diese sollen in höher gelegene Stockwerke gebracht werden. Auch Fahrzeuge in Garagen und Kellern sollten eventuellen verstellt werden. Bevor eventuell Wasser ins Gebäude eindringt, sollte man Strom und Gas abschalten. Nicht unbedingt notwendige Fahrten mit dem Auto sind zu vermeiden. Radiogeräte und Fernseher (BIS) einschalten und den Anweisungen der Behörden folgen.

Informationen über die wichtigsten Verhaltensregeln gibt es auf der Internetseite der Agentur für Bevölkerungsschutz.

Wenn Gefahr droht, sollte man einen Notruf absetzen. Die einheitliche Notrufnummer ist 112.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Aufmerksamkeitsstufe: Starker Regen und Wind – Tipps zum Verhalten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Michel
Michel
Grünschnabel
30 Tage 19 h

Mal wieder eine Übertreibung des Bevölkerungsschutzes. Ja es ist Sommer und ja es gibt Gewitter. Was für eine Überraschung. 

Black-Mamba
Black-Mamba
Tratscher
30 Tage 18 h

……@ Michel jedenfalls bei der letzten Warnstufe Alfa im Herbst hat´s ordentlich gewutet und gewüstet…..

Michel
Michel
Grünschnabel
30 Tage 17 h

@Black-Mamba: Glaube es mir, am Montag wird sich jeder fragen was das sollte.

Gievkeks
Gievkeks
Tratscher
30 Tage 16 h

@Michel:
Es gibt jedes mal einige die das hier runterspielen und fast jedes mal irren sie sich.
Alle haben gemeinsam, dass sie die Meldung nicht verstehen. Das ist nicht Alarmstufe rot oder sowas, sondern nur eine Vorwarnstufe.. Also Achtung, es könnte diesmal etwas dicker kommen.

Wenn dich der bloße Hinweis schon stört, kann man dir wohl gar nix recht machen.

genau
genau
Kinig
30 Tage 14 h

@Black-Mamba

Da haben sich eher bestimmte “Sparmaßnahmen” gerächt! 😄

Andreas
Andreas
Universalgelehrter
30 Tage 4 h

@Michel muansch sogen sel die bouzner a, de die leschte nocht die keller unterwosser kop hoben?

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
30 Tage 20 h

Fenster und Türen schliessen…. na zum Glück habe ich jetzt das gelesen, jetzt werfe ich es schnell machen! 🤪

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
30 Tage 17 h

‘Tschuldigung, wollte niemand beleidigen… bin froh, dass für viele von euch so ein Tipp hilfreich ist 😉

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
30 Tage 18 h

Müssen die Zimmer-, Küchen- und Badtüren auch geschlossen werden ?

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
30 Tage 17 h

OMG, gute Frage! Jetzt werde ich doch nicht ruhig sein bis der Zivilschutz nicht auch diesen Tipp gibt!

Missx
Missx
Kinig
30 Tage 5 h

Das fragt nur einer, der nicht vom Unwetter etroffen ist. Mit anderer Leute Leid, lassen sich halt gut Witze reißen.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
30 Tage 5 h

@Jiminy
Der Brantenbach könnte für dein Städtchen sehr gefährlich werden ☝️☝️

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

@Missx…der “Eine” hat nicht auf Kosten des Leids Anderer einen Witz gemacht, sondern eine auf den Artikel bezogene “ironische” Frage gestellt ?? Meine Dauergastgeber hatten zuletzt 2x Wasser im Keller (nein, nicht aus der Leitung), sondern HOCHwasser und darüber mache ich keine !! Witze….

genau
genau
Kinig
29 Tage 22 h

@Dagobert

Woher weißt du wo Jiminy wohnt?
Es gibt immer Indizien… 🤔

genau
genau
Kinig
29 Tage 22 h

@Missx

Aber ich darf Witze machen?
Bin ja “Betroffen”!! 😄

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
30 Tage 19 h

Wertsachen sichern 😁 vor dem Dieb oder vom Wind ?
Ps
Radio oder Fernsehen einschalten, was bei uns meistens nicht mehr funktioniert, sobald auch nur ein leichtes Gewitter kommt

Andreas
Andreas
Universalgelehrter
30 Tage 4 h

entschuldige wou wohnschen du? das der radio nimmer geat! hosch du an eigenen sendemoschten stian 😂 ? zem werds epper bei deiner unlog fahlen 🙉

Mico
Mico
Tratscher
30 Tage 18 h

also… lassen wir es mal regnen…. jetzt verstehe ich auch wie man mit medien alles noch schlimmer machen kann…

ghost
ghost
Grünschnabel
30 Tage 19 h

Der Deutschnonsberg wir NIE erwähnt bei Südstaulagen obwohl es den Teils Südtirol besonders stark betrifft bei Südstaulagen??????

genau
genau
Kinig
30 Tage 14 h

Solange es auf dem Ninsberg keinen Samenstau gibt ist ja alles in Ordnung.

kik
kik
Superredner
30 Tage 20 h

🤣🤣🤣🤣🤣🤣

inni
inni
Tratscher
30 Tage 14 h

„Fenster und Türen schließen, Fahrzeuge und Wertsachen sichern 
Aufmerksamkeitsstufe: Starker Regen und Wind – Tipps zum Verhalten“
… Wia werrn insere Vorfahren solche Wetterbedingungen überlebt hobm, ohne Warnhinweise und Verhaltenstipps 🤔😜😂

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
30 Tage 18 h

Laura kommt

elvira
elvira
Universalgelehrter
30 Tage 14 h

der wendler a?

Server
Server
Superredner
30 Tage 20 h

Und ich meine jetzt nicht die vom Bevölkerungsschutz….

wpDiscuz