Menschenansammlungen sollen vermieden werden

Ausgangsbeschränkung: Vorerst keine Drohnen im Einsatz

Samstag, 28. März 2020 | 18:22 Uhr

Bozen – Laut letzten Informationen sollen zur Überwachung der Einhaltung der Ausgangsbeschränkung bis auf Weiteres keine Drohnen zum Einsatz kommen.

Was bisher berichtet wurde:

Die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung wird in der Südtiroler Landeshauptstadt ab Sonntag auch aus der Luft überprüft. Medienberichten zufolge werden dafür Drohnen von der Stadtpolizei eingesetzt. Wird eine Menschenansammlung mit der Drohne entdeckt, rückt die Polizei umgehend aus.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
iwoasolls
iwoasolls
Superredner
2 Monate 2 Tage

stasi lässt grüßen!

Nik1
Nik1
Grünschnabel
2 Monate 2 Tage

Se tuts wo brauchn!

falschauer
2 Monate 1 Tag

dieser vergleich hinkt gewaltig…wenn jemand das ahnden des nichteinhaltens einer notverordnung als stasimethode bezeichnet, hat er weder von der staatssicherheit eine ahnung, noch versteht er um was es geht…

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

@falschauer
… oder er hat selbst was zu verbergen!

oli.
oli.
Kinig
2 Monate 1 Tag

Wenn die Leute so unvernünftig sind , muss der Staat reagieren.
Glaube keiner will Verhältnisse wie in Bergamo.

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 1 Tag

@oli. D braucht noch immer keine Ausgangssperren wie hier.Die Sind disziplinierter .Aussnahmen gibts überall.

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
2 Monate 1 Tag

@falschauer es kenntit enk jo gearn ba jeden scheis af die finger schaugn lossn! guatgleibig wia es seitit! 😂😂😂🙈🙈🙈

Prophet
Prophet
Grünschnabel
2 Monate 2 Tage

Jo dei Teppen hoben nix gscheiders in Kopf als mit ihren Drohnen a runde zu drahnen!
I sogs enck hollt glei in voraus, nit dass es nocher es Gejammer groaß isch!
Wer über mein Grundstück fliegt werd oigschossen… 👈

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

😁😂🤣😂😁😂🤣😂😁

BEATS
BEATS
Tratscher
2 Monate 1 Tag

viel spass dann im knast 🤣

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
2 Monate 1 Tag

@BEATS in den knast kommt er deswegen nicht

Prophet
Prophet
Grünschnabel
2 Monate 1 Tag

BEATS derfür hot der Italienische Stoot a gesetzt erlossen.. Selbstverteidigung auf privaten Grundstück, des ich sogor obgsegnet vom Parlament! 🤣😁
Im Gegensatz Dei vom Conte sein nit mol sell momentan ober derfür über Facebook🙈

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
2 Monate 1 Tag

@Prophet Wissen ist eine enorme Hilfe…ich will dir mal was veraten: dein Grundstück geht cr 1-2 meter in die Tiefe und ein Paar meter über dein Dach mehr aber auch nicht sprich eine Drone welche sich im Flugraum aufhält zb 20 meter ober dein Haus ist sicher nicht dein Grundstück…damit sollte alles gesagt sein.

Staenkerer
2 Monate 1 Tag

@Eswirdzeit privacy, schun amoll gheart des wort?
wie soll a besitzer wissn ob de drohne jemand gheart der eppas ausspioniern will oder ob se auf hoch polit-offiziel “coronamission” isch… desholb ….

idenk
idenk
Superredner
2 Monate 1 Tag

@Staenkerer

Vielleicht kommt die Drohne mit Blaulicht und Sirene angerauscht😉

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
2 Monate 1 Tag

Staenkerer also kurz wenn etwas jemand deine Privacy stört welche durch ein Gesätz erlaubt wurde hast du diese nicht mehr lol!
Zudem wenn du normal einen eteckst der dich zb heimlich filmt darfst du ihm auch nicht einfach zb sein Handy zerschlagen sondern musst klagen andernfalls habt ihr beide ärger du wegen Zerstörung von privaten Eigentum er wegen Verletzung der privacy

brunner
brunner
Superredner
2 Monate 2 Tage

Gegen die Einbrecherhorden in den letzten Jahren hat man die aber nie benutzt…..komisch…..

Norbi
Norbi
Superredner
2 Monate 1 Tag

@ Brunner man sollte aber schon wissen wie lange eine Drohne fliegen kann usw. welche Möglichkeiten sie hat usw.

Bluemchen
Bluemchen
Superredner
2 Monate 1 Tag

@Norbi
Nur keine Angst, die bedienen sie wie Profis. Selber gesehen.

qwert
qwert
Grünschnabel
2 Monate 1 Tag

Megnse schun! Wenn i in wold gea und af koan ondern mensch untriff kenn se mor nix tian! A bissl a freiheit miasn se mor lossn!!

insenfdazueh
insenfdazueh
Grünschnabel
2 Monate 2 Tage

Gehen wir doch alle zur exekutive arbeiten , sicherer arbeitsplatz und lohn , auch in corona zeiten ! Keine ausgangssperre ! und spielen kann man ab sonntag auch noch ☺

Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
2 Monate 2 Tage

I wett leit hobn bol die eir voll des letzer wia ddr. Schaug es pulverfass in süditalien un….. insre politiker olle unfähig

sixxi
sixxi
Tratscher
2 Monate 2 Tage

Gut so!!

sonoio
sonoio
Superredner
2 Monate 1 Tag

hoffmer dass se des wieder lossn isch de krise vorbei.. werts olleweil schun brauchn mit de gonzn oberschlaun besserwisser, obor ohne der krise undenkbar und unangenehmes gefühl dazu

Staenkerer
2 Monate 1 Tag

schod das mans sem losst! de drohen zur sicherheit der bozner brauchats seit jahren und brauchts noch corona genau so …. a zur vehinderung von “menschenansammlungem” … ober sem hot man weggschaug und danoch werd man wieder wegschaugn ….

traktor
traktor
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

sonore@
ba die lieben drogenplatzler in der stadt sein de drohnen immer willkommen. da kann man mal richtig aufräumen und die ordnung wieder herstellen.
hoffen wir das die justiz auch will

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
2 Monate 2 Tage

😤na iatz woll total überwocht….

offnzirkus
offnzirkus
Tratscher
2 Monate 1 Tag

Was das wieder kostet. Bin mal gespannt was die landesregierung den familien zahlen wird , so wie heute so gross angekündigt wurde bei der pressekonferenz. Den familien sollte schnell geholfen werden. In der zwischenzeit sind schon drei wochen vergangen. Bis das geld ankommt nagen schon viele am hungertuch! Mieten müssen weitergezahlt werden, die lebensmittel bezahlen sich auch nicht von selber und die rechnungen für strom usw. werden nach dem virus alle auf einmal eintrudeln. Auch wenn man jetzt aufschub bekommt!

bubbles
bubbles
Superredner
2 Monate 1 Tag

Hob es gor nicht gsport das itz schun am Hungertuch genagt werden muss..?

Knedl
Knedl
Grünschnabel
2 Monate 1 Tag

Do hot bol jeder um seiner privacy wegen a drone ongst… schaugs mal af euer handy fb insta un co… hobs eh bol olle enkre daten fotos usw in olle welt gschickt donn wer de drone nimmer ins gwocht follen…

traktor
traktor
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

höchste zeit.
bitte auch horrende strafen für diese egalisten!!
wegen denen werden wir alle bestraft.

Surfer
Surfer
Superredner
2 Monate 1 Tag

du moansch eher wegn Typen wie du de en gonzn tog sinnlos im wold umerkraln?

Nico
Nico
Superredner
2 Monate 1 Tag

Gstott totale Überwachung olbm mehra Dekret, Eignerklärungen und neue strofn war vllt amol von Vorteil Maßnahmen af die am Boden liegende Wirtschaft, die vielen Tourismus – betroffenen und die tausende fa Lohnausgleichskasse in not geratene Familien zi denken! Des hot die gleiche Dringlichkeit meine Herren Politiker!!

Ami
Ami
Neuling
2 Monate 1 Tag

Nico@bin deiner meinung, ober dorum kümmern die sich net, sie sein jo versorgt und brauchn sich koane sorgn zu mochn, konn sie nimmer segn geschweige denn no ihre Statements hörn, lei mehr lächerlich….🙈

Don Bass
Don Bass
Superredner
2 Monate 1 Tag

Dazu braucht es keine Drohnen. Am Vahnhof und sobstigen bekannten Treffpunkten der Einwanderer patrouillieren dann sind sie beschäftigt.

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

Drohnen sollten sie in Eppan einsetzen, nicht umsonst alte Tage mehr infizierte.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

Ein Widerruf laut Pressecodice.

Goggile
Goggile
Grünschnabel
2 Monate 1 Tag

Ich finde das super…und ich bin auchder Meinung anstatt in den Foren zu schreiben…hier gehn noch zu viele und da versammeln sich leute…ja bitte holt die Carabinieri….

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
2 Monate 1 Tag

george orwell “1984”
drohnen stehn trotz allem in keinem verhältnis!

stripped
stripped
Grünschnabel
2 Monate 1 Tag

folglich, glaube den Medien nicht einfach so, prüfe nach

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 1 Tag

so richtig durchgegriffen Wird nicht wenn Es Das auch bräuchte.Befürchten Die 🤔Was?Ein Paar lassen Sich auch jetzt noch nichts sagen.

wpDiscuz