Andere Motorradfahrer leisten erste Hilfe

Biker kommt in Richtung Jaufenpass zu Sturz

Samstag, 22. Juni 2024 | 15:41 Uhr

Von: mk

St. Leonhard – In St. Leonhard im Passeiertal hat sich am Samstag gegen 12.00 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen kam ein Motorradfahrer mit seiner Maschine zu Sturz. Der 32-jährige Bundesdeutsche, der in Richtung Jaufenpass unterwegs war, zog sich erhebliche Verletzungen zu.

Der Unfall hatte sich kurz vor der Motorradstaffel ereignet, die ebenfalls in Richtung Pass unterwegs war. Somit konnten die Teilnehmer erste Hilfe leisten.

In Einsatz standen außerdem das Weiße Kreuz, der Notarzthubschrauber Pelikan 1, die Freiwillige Feuerwehr von St. Leonhard und die Carabinieri.

Der Verletzte wurde ins Meraner Krankenhaus eingeliefert.

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Biker kommt in Richtung Jaufenpass zu Sturz"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
krokodilstraene
29 Tage 18 h

kann der Schreiber dieses Artikels aufklären, was der Unterschied zwischen einem Bundesdeutschen und einem Deutschen ist?

jefferson
jefferson
Tratscher
29 Tage 16 h

Der Deutsche kann motorradfahren , der Bundesdeutsche nicht 🤔😂😂

derRealist
derRealist
Neuling
29 Tage 17 h

Motorradfahren eine gefährliche Freizeitbeschäftigung, egal ob selbst- oder fremdverschulden,

wpDiscuz