Polizei findet 750.000 Euro

Bozen: “Schatz” im Keller entdeckt

Sonntag, 04. April 2021 | 10:18 Uhr

Bozen – Man hat den Eindruck, dass die Bozner Polizei kurz vor den Osterfeiertagen einem Drogenhandel von noch nie dagewesenem Ausmaß auf die Spur gekommen ist.

Die Männer der Mobilen Einsatzgruppe Bozen brachen neulich, wahrscheinlich nach einer Abhörung, in ein Gemeinschaftsraum eines Gebäudes in der Marconistraße ein, wo man wohl nicht schlecht gestaunt haben muss, als man eine in Behältern deponierte schwindelerregende Geldsumme von 750 Tausend Euro fand.

Alle Banknoten waren fein säuberlich in Bündeln mit der Angabe der einzelnen Beträge, Bündel für Bündel, angeordnet worden, so berichtet Alto Adige online. Nebst des großen Fundes wurde ebenso ein Kilo Haschisch ausfinding gemacht. Das Geld wurde sofort ins Polizeipräsidium gebracht, gezählt und beschlagnahmt.

Von: lup

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

35 Kommentare auf "Bozen: “Schatz” im Keller entdeckt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Fantozzi
Fantozzi
Superredner
10 Tage 14 h

Sel megen se lei schauge wenn oft insre nuie zuagwanderten audi und porsche fohren oder oft so.20 jaehrige nogelnuie mercedes fohren nr fragam sich oft wo des geld herkimp….

passwort
passwort
Grünschnabel
10 Tage 14 h

Neidhammel 😂😂

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
10 Tage 14 h

@ Fantozzi und nebenbei bekommen sie noch Gratiswohnung und Essensbonus, natürlich von unseren Steuergeldern. So dumm kann man eigentlich nicht sein, aber die Mitleidsintroduktion machts möglich.

Fantozzi
Fantozzi
Superredner
10 Tage 13 h

Des hot mit neid nix zu tean. Wenn 1 und 1 zamzehlsch

Misanthrop
Misanthrop
Tratscher
10 Tage 11 h

Stimmp schun Fantozzi… Ober i muan mir miaßn do net zwingend lei af die Ausländer schaugn. I kenn doige Leit genua de s gonze johr an stroach tian, bärig Sozialhilfe kassieren und besser leben wia die meisten de i kenn de 40h die Woche orbeitn. Und genau de leit sigsch donn af Instagram wiase im Lockdown afn Gardasea unten beim Hummer fressn sein und olle ondern verspotten. Deswegen, die Einheimischen hobn schun gelernt, des sein net olm lei die Ausländer!

PuggaNagga
10 Tage 10 h

Um sich an neuen Audi, Porsche usw. leistn zu kennen muas man schon onständig verdienen. A 20 jähriger zugroaster konn des nit.
Ba Doige finanziert des oft der Papi, ober sem ischs a lei plausibel wenn der sel a firma hot oder sundcht an extra guatn postn hot.
Weil 80, 100, 150 tausend Euro wochsn nit amol lei aso in gortn.

Misanthrop
Misanthrop
Tratscher
10 Tage 10 h

Leider sein do net lei Ausländer die Schuldigen, i kenn a genua Einheimische de von dem leben, s gonze johr nix tian und trotzdem besser leben wia die meisten de 40h die Woche orbeitn…

Missx
Missx
Kinig
10 Tage 9 h

@Misanthrop
Die stellen sich nur im richtigen Licht dar, wenn du sie umdrehst, fällt kein übriger Cent heraus.

Huisl
Huisl
Tratscher
10 Tage 8 h
PuggaNagga muss grod a bissl lochn bezüglich dein Kommentar, ober net wg dein Kommentar an sich sonder des zuafolls willen. Wor grod mein Auto putzen und gegenüber hobn grod zwoa gschätzt 20 Jährige an Merc S63 AMG geputzt, sproche noch zu urteilen ursprünglich ausn südlichen Balkan, grod vor a holber Stunde. Hon iaz net gfrog ob der ihmene gheart, oder wos sie bzw ihre Eltern so tian, af olle Fälle worns net die ungstellt von der Waschanloge😉 Deswegen dasses des net gib stimmp iz net gonz. Nebenbei mit italienischem Kennzeichen, sehr vorbildlich, kannt sich so moncher einheimischer Hotelier (und net… Weiterlesen »
Misanthrop
Misanthrop
Tratscher
10 Tage 8 h

Stimmp 100%ig Missx. Sicherlich viele, ober eben net olle. Wia gsog i kenn selber Fälle genua… Leider muaß man oanfoch sogn dass die Gsetze bzw wiase ongewendet werdn unglaublich lasch sein und diesbezügliche Strofn im Vergleich zu die Vergehn koane Verhältnismäßigkeit hobn 😔

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
10 Tage 8 h

@Misanthrop das stimmt, kenne auch einige.

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
10 Tage 6 h

Ja das mit den Essensboni ist eine Sauereri.
Dieser Sozialtrend muss beendet werden!

PuggaNagga
10 Tage 4 h

@Huisl
An nuidn S63 AMG zohlsch 240 k€. So viel hobn de Balkanjungs (und a doige) sicher nit. Iborhaup nit legal. Sem gibs vielleicht 10 Südtiroler Papis de in ihmene Sprösslinge sowos kafn welln und a kennen. Des sein ondre Hausnummern als a ohnehin schun tuires Auto ala C63 oder RS4 um ca. 100k€.
Gebraucht kriagsch an S63 je noch olter um 30-80 tausend.
I woas nit wia de tian.
I hon a olbm guate Autos kop, glei nochn Führerschein schun, ober sette Kaliber an Autos hat i mir nit leischtn gikennt und a nit giwellt.

Huisl
Huisl
Tratscher
10 Tage 3 h

I woaß eh PuggaNagga i woaß eh, mi wundert zwor net glei wos obo des wor mir sogor a Foto wert haha… Keine Ahnung, wia gsog soll a koan Vorurteil sein ober do hosch schun vollkommen recht. No dozua schätz i bisch mitn Unterholt für so a Karre a von die 10k s Johr net gonz weit weck. Na ja, vielleicht kriag i jo die Gelegenheit amol mit de an Ratscher zi mochn, weil theoretisch solltnse jo in do gleichen Gegend dohoam sein wia i😉

sophie
sophie
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

@passwort
Jedem vergönnt der es ehrlich verdient, da gibts keinen neid.

sophie
sophie
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

@passwort
Ach ja wer angibt hat mehr vom Leben, heisst es immer

sophie
sophie
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

@Misanthrop
Sel ah, do fahlts bei die Kontrolln

sophie
sophie
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

@Missx
Kann sein deswegen irgendwie wurde der wagen bezahlt

a sou
a sou
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

Genau so läufts am besten… offiziell hängt man am Sozialtropf des Systems und seine Geschäfte macht msn im Verborgenen, ohne Staat… nix neues und getan wird nicht wirklich was dagegen, ausser zwischen durch mal gür die Schlagzeilen…

Savonarola
8 Tage 16 h

@Huisl

vielleicht terfsch nocher a a Runde drahnen

Oma
Oma
Superredner
10 Tage 14 h

😳Ganz schön viel bürgergeld angespart.

traktor
traktor
Universalgelehrter
10 Tage 14 h

danke
geld das jetzt für süchtige und suchtprevention ausgegeben werden sollte…

inni
inni
Superredner
10 Tage 12 h

… isch schun zach, wia man durch Drogenhandel in kurzer Zeit soviel verdiant wia mit ehrlicher Orbeit a gonzes Orbeitslebm long.

Hollywood
Hollywood
Grünschnabel
10 Tage 12 h

Vielleicht waren es sogar 1,5 Mio€. Wer weiss. Offiziell gibt man halt immer weniger an. Der Rest verschwindet dann einfach irgendwie 😉

Oldwest
Oldwest
Grünschnabel
10 Tage 11 h

Drogenhandel in Coronazeit blüht wie nie zuvor kriesenfester Job und alles steuerfrei.

Staenkerer
10 Tage 13 h

jo, jo, wenn de, de nie orbeitn mehr hobn als ondre sollte de polizei amoll deren keller aufräumen ….

tigerle
tigerle
Grünschnabel
10 Tage 13 h

Und wos passiert jez mit den Geld???sel derfrog man net…

Andi-
Andi-
Grünschnabel
10 Tage 12 h

Und wou sein die restlichn 250.000 € gloundet ?

einesie
einesie
Tratscher
10 Tage 13 h

jo bitte an bedürftige autoal.

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
10 Tage 14 h

Sollte doch nur ein kleines Ostergeschenk sein 😁

Alex
Alex
Neuling
10 Tage 13 h

Spare in der Zeit, dann hast du in der Not😂👍👍

Zugspitze947
10 Tage 9 h

Wow do wearn a poor Köpfe ba der MAFIA rolln ! Super 👌👌👌😋

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
10 Tage 9 h

De wern koane Krise kennen, des Gschäft floriert ollm !

Spencer
Spencer
Grünschnabel
10 Tage 11 h

chef wir haben 600.000 € gefunden

Einheimischer
Einheimischer
Superredner
10 Tage 5 h

Gut so….

wpDiscuz