Schulpersonal reagiert geistesgegenwärtig

Bruneck: Feuer im Umkleideraum der Hotelfachschule

Montag, 19. Dezember 2022 | 16:38 Uhr

Bruneck – Im Umkleideraum der Hotelfachschule in Bruneck hat sich ein Kleinbrand entfacht. Alarm wurde um 13.51 Uhr geschlagen.

Das Schulpersonal hat nicht lange gezögert und konnte durch den Einsatz eines Feuerlöschers eine Ausbreitung des Brandes verhindern.

Das Feuer wurde anschließend von den Feuerwehrleuten vollständig abgelöscht, die betroffenen Räumlichkeiten wurden belüftet und vom Rauch befreit.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das gesamte Schulgebäude bereits evakuiert. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Bruneck und die Carabinieri.

 

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Bruneck: Feuer im Umkleideraum der Hotelfachschule"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Entequatch
Entequatch
Tratscher
1 Monat 16 Tage

Wie? Im umkeideraum? Brand gelegt?

wpDiscuz