Ersatzbusse

Coronabedingt: Rittner Seilbahn fällt bis 1. April aus

Freitag, 26. März 2021 | 18:51 Uhr

Bozen/Oberbozen – Die Rittner Seilbahn muss ab Samstag für fünf Tage lang pausieren, weil Teile des Personals an Corona erkrankt sind.

Bis zur Wiederaufnahme des Dienstes werden Ersatzbusse verkehren.

Die Rittner Trambahn hat während der Schließung der Seilbahn laut Medienberichten einen reduzierten Fahrplan. Die Seilbahn wird am 1. April wieder den Betrieb aufnehmen.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Coronabedingt: Rittner Seilbahn fällt bis 1. April aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Superredner
19 Tage 6 h

…der Ritten ist ein corona-hot-spot…
😆

Mc Bride
Mc Bride
Grünschnabel
19 Tage 6 h

😱😱

Storch24
Storch24
Kinig
19 Tage 3 h

Ist nicht am Ritten ein Haus eröffnet worden, wo positive Gäste untergebracht sind ?
In der aktuellen Liste schreibt die Sanität nur von Gossensass und …
Ob die Personen wohl die Bahn genommen haben ? 🙈🙈🙈

Ninni
Ninni
Kinig
18 Tage 19 h

@Storch24

Hallo Storch,

..nicht am Ritten, in Bozen in der Rittnerstrasse 😜👋

Am Ritten gibt es etliche Infizierte, da wird gefeiert ecc.ecc. ohne Rücksicht auf Verluste…
das sieht man letztendlich am Ergebniss 🙈

Storch24
Storch24
Kinig
18 Tage 15 h

Ninni, Sorry habe es so vom 24.03. von SN noch im Kopf (Zivilschutzorganisationen haben am Ritten ein Zentrum für Personen aufgebraut, die positiv auf das Coronavirus getestet worden sind. Das Zentrum wird vom Roten Kreuz geführt.)

Ninni
Ninni
Kinig
18 Tage 13 h

@Storch24

..👍 sie haben vollkommen Recht,

habe es selbst von einer sicheren Quelle gehört

Mico
Mico
Superredner
18 Tage 17 h

ich wette alle Angestellten der bahn waren im büro ohne maske…

berthu
berthu
Universalgelehrter
18 Tage 15 h

Wünsche gute Genesung! Leider ist KEINER gefeit vor dieser Ansteckung, fast egal wieviel man “aufpaßt”. Man kann hier niemandem Vorwürfe machen. Einen Wolf könnte man zumindest sehen…

wpDiscuz