Grüne Nummer eingerichtet

Coronavirus: Hotline soll Notrufnummer entlasten

Dienstag, 25. Februar 2020 | 09:36 Uhr

Bozen – Für alle Fragen, die sich um das Coronavirus drehen, hat das Land Südtirol die grüne Nummer 800751751 eingerichtet, die seit Dienstagmorgen um 8.00 Uhr aktiv ist und bis 20.00 Uhr durchgehend erreichbar bleibt. Die Hotline soll besorgten Bürgern verlässliche Informationen liefern und gleichzeitig die allgemeine Notrufnummer 112 entlasten, berichtet Alto Adige online.

Die Notrufnummer 112 sollte nur dann gewählt werden, falls jemand Symptome einer Grippe mit Fieber über 39 Grad zeigt und unter schweren Atemproblemen leidet.

Auch Menschen, die sich in Risikogebieten aufgehalten haben, werden aufgerufen, sich unter der grünen Nummer zu melden.

Landesrat Arnold Schuler betonte, dass die Wahrscheinlichkeit, sich in Südtirol anzustecken, sehr gering bleibe.

Antworten auf Fragen zum Coronavirus bietet der Sanitätsbetrieb auch im Internet.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz