Jung und keine Vorerkrankungen

Die drei neuen Intensivpatienten sind ungeimpft

Samstag, 31. Juli 2021 | 17:57 Uhr

Bozen – Erstmals seit vielen Tagen vermeldet der Südtiroler Sanitätsbetrieb wieder die Aufnahme Corona-Intensivpatienten.

In den vergangenen 24 Stunden wurde somit die Covid-Intensivabteilung für drei Patienten wieder geöffnet.

Medienberichten zufolge sollen sie zwischen 40 und 50 Jahre alt sein und nicht an Vorerkrankungen gelitten haben.

Neben ihrem Alter haben sie noch etwas gemeinsam: Sie waren ungeimpft.

 

 

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

273 Kommentare auf "Die drei neuen Intensivpatienten sind ungeimpft"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Sofern die 3 Intensivpatienten keine medizinisch nicht impfbare Personen sind, frage ich in aller Deutlichkeit: Was muss denn noch passieren, dass Impfgegner und Impfverweigerer zur Vernunft kommen und Einsicht zeigen?

nero09
nero09
Tratscher
1 Monat 19 Tage

ob die 3 ihre entscheidung jetzt bereuen?

Tiroler
Tiroler
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Wer hier zur vernunft kommen muss lass ich mal dahingestellt sein !

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@nero09
Und a wenn sie es iats bereuen ,es wor ihre Entscheidung und hot di nit zu interessiern. Es geat niamand eppes un !

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Lana77 stimmt nicht ganz denn wenn ich ein intensivbett habe weil ivh z.b. einen herzinfarkt habe oder einen schlaganfall und es ist von so einem besetzt… dann geht es nicht nur ihn an

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 19 Tage

Lana77 – vosteasch wie IMMER nix!! und bisch wie olm schun “begriffsstutzig”! UND: es geat ins eben OLLE EPPAS UN! obo du wersch sel a no net vostion, wenn vielleicht selbo mit “Grippe” af Intensiv liegsch!

Dolomiticus
Dolomiticus
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Lana77 Wer so eine Antwort gibt, hat in einer zivilen Gesellschaft nichts verloren.

falschauer
1 Monat 19 Tage

@Lana77

sigsch do irrst du dich wieder amol gewoltig es geat jedn sehr wohl eppes un ob es virus weiterhin grassiert und die intensivbettn von novax besetzt werdn de olls blockiern und ondere patientn wegn de typn nit operiert bzw behondelt werdn kennen und wenn sell nit insigsch erübrigt sich jede weitere diskusion!!!

Staenkerer
1 Monat 19 Tage

ach kimm, es wor ihre entscheidung und i zweifel ob man es derfrog wenn es den erste geimpften erwischt oder ob man sel verschweig?

gogogirl
gogogirl
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Lana77 des stimt so net gonz denn wenn mehr intensiv sein werdn mir olle bestroft

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@lana77
Nur Menschen mit schwacher Intelligenz antworten so, denn jetzt mal die Frage: was kostet ein Tag auf der Intensiv und was kostet eine Impfung?
Wer zahlt den Krankenstand und wer zahlt für den Fall, dass die 3 Patienten Long-Covid-Folgen haben werden, was bei Intensivpatienten erst recht eintreten wird?
Lana77, Sie sind einfach nur empathielos und asozial mit solchen Aussagen.

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Lana77 Stimmt so net woasch du wieviel ein Tag in intensiv kostet ?? jeden tog an tausender des zahlen mir mit unseren Steuergeld!!! Logisch ist es ihre sache aber auf unsere kosten 😬😬

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Tiroler
Nur empathielose Menschen antworten auf Ihrer Art. Den Rest sehen Sie in der Antwort an Lana77.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@nero09 sicher bereuen sie das – aber sie können es nicht mitteilen, solange sie am Ventialtor hängen. Und danach auch nur wenn sie’s überleben…

Wilhelmina
Wilhelmina
Neuling
1 Monat 19 Tage

@Lana77 Es geht wohl den Leuten was an! Schließlich bezahl ich auch mit meinem Steuergeld deren Krankenhausaufenthalt. Wie kann man so egoistisch sein und nicht auf seine Mitmenschen achten?

Nitro
Nitro
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Tiroler

Vieleicht bisch DU der negste

hannes
hannes
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Lana77 doch!! Mich gehts was an! ich bezahle jetzt auch die intensivmedizinische Betreuung mit und zahle beim nächsten Lockdown wieder drauf.

Trump
Trump
Neuling
1 Monat 19 Tage

@Lana77
Doch es geht uns alle an!!

obelixx
obelixx
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Wilhelmina find i echt toll umd mitfühlend dass es do in die meistn ums geld geat, find des schlimmer wia net geimpft zu sein👍

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Dolomiticus
genau so ist das 👍👍👍👍

Lana2791
Lana2791
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Krotile begriffstutzig sein af den Portal ondere……wenn die Kotz a Henn war , nor tat sie a Goggilan legn!

Stadtler
Stadtler
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Lana77 Doch, es geht und was an! Wir zahlen alle die Kosten für deren Aufenthalt!

ausfihrer
ausfihrer
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Tiroler die impfgegner

Lana2791
Lana2791
Superredner
1 Monat 19 Tage

@WM und wisst es wos nou mear kostet , wenn zb gonze Stockwerke für uan johr für Intesivpatienten freikoltn und vom Lond für sell gezahlt werden! Provax ….entweder es holt enk relevante Infos oder seits uangoch still und mochte enker Leben ….genau es seits de , de die gonze Gesellschoft spoltet , weign nix und wieder nix

Goggile
Goggile
Superredner
1 Monat 19 Tage

@summer na wirklich, aber wer nicht hören will muss fühlen, kein erbarmen der 3 gegenüber meinerseits

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 19 Tage

Wenn es nicht Geimpfte sind, weiß man das sofort und es steht dann riesengroß in allen Medien, schon interessant 🤔. In Zukunft kann man ja den Impfstatus eines jeden Patienten angegeben, ob Normalstation und Intensiv, wie man sieht ist es ja ein Leichtes.

EuroSuedtirola77
EuroSuedtirola77
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Lana77 es geht uns sehrwohl alle etwas an wenn die krankenhäuser mit solchen Patienten wieder überlastet werden und andere Patienten mir auch anderen Pathologien durch eine Minderversorgung einen Schaden erleiden.

letzwetto
letzwetto
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@nero09 wm fans?

Piotre
Piotre
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@hannes e Ein Bergsteiger verunglückt querschnittgelähmt ein Raucher Lungenkrebs usw.wer finanziert das dan regst du dich da auch so auf?

Renras
Renras
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Summer 👍wahre Worte. Die Impfung hilft nochweislich und schützt vor schware Verläufe in Foll von a Onsteckung. Ober wos solls… sollnses holt lossn de wos net welln. Es kennt enk jo olm testn lossn auf eigene Kosten oder drhoam bleibn, während die Geimpften am Lebm widr teilnehmen kennen

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@piotre
Mal langsam, der Bergsteiger ist genauso selber Schuld wie die hier nicht geimpften Intensivpatienten, sollten nämlich alle Spesen selber zahlen.
Der Raucher hat beim Lungenkrebs Tausende Euro mehr an Steuern gezahlt als die medizinische Betreuung kostet, außerdem wird er mit Krebs kein Langzeitpflegefall wie jemand mit Altersschwäche sein, weil Krebs recht schnell wächst. Und Rente braucht auch nicht so lange gezahlt werden wie bei einem Nichtraucher.
Was diese Vergleiche also sollen, ist nur für Impfgegner verständlich, aber die glauben auch an den Weihnachtsmann.

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Lana2791
wegen nix und wieder nix,!!????
Wo’s scheibsch für an schmoren 🤦🤦🤦🤦

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Lana2791
a sturniger Bauer holt 😠

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Staenkerer des merkt man sofort. Wenn nicht groß kundgetan wird,dann ….

falschauer
1 Monat 19 Tage

@Lana2791

also wenn man die letzten monate, ja fast zwei jahre revue passieren lässt und dann liest man dass alles “nix und wieder nix war” muss man an den verstand bestimmter personen zweifeln

montechristo
montechristo
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Lana77 doch.. geht es sehr wohl. Solange die ihren KrankenHaus Aufenthalt nicht selber bezahlen geht es mich sehr wohl etwas an. Ich denke Sie sollten die 3000 € am Tag selber übernehmen.

Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Wilhelmina Sie bezahlen auch die Krankenhaus-Aufenthalte von Rauchern, Adipösen, Rasern, Risikosport-Verunfallten ff.

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@WM, wenn schun gscheid sein wilsch, wos ischn nor es nähste ? Alle Freizeitunfälle af Intensiv selber zohln? Skifohrn, Paragleitn, Klettern usw. muas jo nit sein. Verkehrsunfoll, selber zohln, weil man muaß jo nit mitn Auto oder Radl fohrn ? Isch jo olles af insere Kosten ! 🤣🤦🏻

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Stadtler, wie oft hon i epper mit meine Stuiern schun dein Kronknstond gezohlt ?? 🤦🏻. Ders sein Vergleiche do, idiotischer geats nimmer !!

hannes
hannes
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Piotre ja, beide nehmen das Risiko bewusst in Kauf. Der Bergsteiger sollte wie viele Extremsportler versichert sein. Ein Raucher soll im Krsnkenhaus für seine Behandlung bezahlen.

Moritz P.
Moritz P.
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@einesie wer erster kimp, frisst z’erst.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@WM ich denke es kostet wesentlich mehr als einen 1.000er am Tag.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@obelixx nö find ich nicht, mit Impfung wären diese KH-Aufenthalte höchstwahrscheinlich zu vermeiden gewesen.

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Staenkerer loss endlich de Polemiken und hetz net schun wieder. I hoff auf die Vernunft der Leit und dass de Verschwörungen amol aufhearn. Hoffentlich erholen sich die drei wieder und hobn koane Longzeitfolgen🙏🏻
Moch mir bsunders Sorgen um jene de Vorerkronkungen hobn und geimpft sein, folls de koan Plotz mear kriagn😒

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Piotre sorry, dummer Vergleich, deine genannten Beispiele sind im Vergleich zu Covid nicht hochansteckend.

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Lana77 falsch ! Es geat ins olle wos un!!

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Lana2791 manno, wieder amol so a Fake

genau
genau
Kinig
1 Monat 19 Tage

@einesie

Betten kann man beliebig viele aufstellen.
Das Problem ist eher knappes Personal. Deshalb können wir uns auch leisten selbiges zu suspendieren! 😄

Steinbock 1
Steinbock 1
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Stadtler diese die nicht geimpften sollen alles selber bezahlen den Spital aufendhalt

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
1 Monat 19 Tage
@Summer Das mit den Raucher stimmt ja überhaupt nicht! Du nimmst also an, dass er mit der Tabaksteuer seinen KH-Aufenthalt + Therapie bezahlt hat? Ich informiere dich, dass auf Staatsebene schon des Öfteren bestätigt wurde, dass die KH-Spesen eines Rauchers, die seiner Tabaksteuerzahlung überschreiten, also von was sprichst du hier? Außerdem könnte/sollte dieses Steuergeld genaus irgendwo anders hin fließen als in seine Raucherlunge! Man kann nunmal nicht entscheiden wohin das bezahlte Steuergeld fließt!! Dann könnte auch der Bergsteiger sagen, mit der ganzen MwSt. die er an Bergsteigerausrüstung bezahlt hat, ist seine Rettungsaktion + evtl. KH-Aufenthalt bezahlt!? Sprich besser nicht von… Weiterlesen »
meimei
meimei
Neuling
1 Monat 19 Tage

@Piotre
Sicher kostet das auch Geld. Aber wegen denen werden nicht Stationen freigehalten und der Rest der Gesellschaft in Lockdown geschickt…

jolifanto
jolifanto
Neuling
1 Monat 19 Tage

@lana77 mag sein, jedoch kostet ein Intensivbett mehrere tausend Euro pro Tag und das zahle ich mit meinen Steuern mit.
Im Oktober dann gibt es wieder Lockdown und die Operation meiner Mutter wird erneut verschoben (seit einem Jahr) weil Intensivmediziner fehlen weil sie bei solchen Leuten arbeiten müssen, die auf dem Bauch liegen und beatmet werden.
Insofern ist es nicht nur deren Entscheidung, die nur sie Interessieren sollte.

Zugspitze947
1 Monat 19 Tage

Lana77: doch eben schun weil die GEMEINSCHOFT fir di Koschten augfkemmen muass ! Dümmer geats woll nimmer 🙁

Karl
Karl
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Dolomiticus .Ich habe an jene die nun auf die Menschen einhacken die sich bisher nicht impfen haben lassen eine Frage= ist die Impfung freiwillig oder Pflicht? Freiwillig heist Aus freim Willen. Bevor nun die Impfjünger auf dumme Gedanken kommen möchte ich klar und deutlich sagen dass ich selber geimpft bin und das 2x. An jene Ultras die sogar so weit gehen und sagen dass diese Menschen in eine “zivilen Gesellschaft” nichts verloren haben möchte ich zusätzlich nur fragen: wo wollt ihr sie dann hinschicken die “Unzivilisierten”?

Leonor
Leonor
Superredner
1 Monat 19 Tage

Summer

Meinst du bei Passivraucher werden nicht an Krebs erkranken?

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Leonor
Wo kann man noch passivrauchen,im Freien etwa🤔????Ist ja in jedem Lokal schon längst verboten,ausser in eigens dafür eingerichtete Räume….falls vorhanden☝🏼!😉

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Lana2791 – mit do Dummheit isch es wie mit dem Tod, die direkt betroffenen merken nichts davon!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Pacha – ich versteh schon, dass dir das nicht passt! dir und so manchem anderen wäre natürlich lieber es stünde da, dass es sich um geimpfte handelt! Ist aber nun mal nicht so! im übrigen steht da weder Name noch Adresse der Betroffenen – somit weiß ich nicht worüber du dich aufregst!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Piotre – im Bericht geht es um CORONA-INTENSIV-PATIENTEN! und nicht um Bergsteiger und auch nicht um Raucher! brauchst nicht ablenken!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Piefke-NRW ….??? Thema verfehlt!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

genau – selbiges knappes Personal würde bei 100 % Geimpften aber nicht knapp werden! schon mal daran gedacht??

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Leonor – die Passivraucher können sich von Rauchern fern halten! kein Problem! die geimpften können nicht riechen, dass ein Sitznachbar an Corona erkrankt ist, deshalb ist es auch nicht möglich sich fern zu halten – du Supergscheide!

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@leonor
Wo wird denn noch in Innenräume geraucht? Oder machen Sie regelmäßig Mund-zu-Mund-Beatmung mit einem Raucher, während er eine Zigarette raucht im Freien?
Naja, so kann man sich viel Geld sparen beim Schnorren des Rauchs der Zigaretten der anderen.
Herr, lass Hirn regnen!

Vfc
Vfc
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@hannes
Wenn wir keine Abgaben mehr Zahlen muessen und alles Geld zurueck bekommen was wir eingezahlt und nicht verbraucht haben, werden wir uns selbst privat versichern und ihr braucht nix fuer uns hinzulegen. Was bei mir sowieso nicht der Fall ist….

ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 18 Tage

@ lana
eben nicht…ab einem gewissen punkt…( und genau der ist bei den 3en jetzt erreicht) gehts die allgemeinheit sehr wohl etwas an…und wie!
oder betreust du die 3 jetzt…??

Schnueffler
Schnueffler
Tratscher
1 Monat 18 Tage

@Dolomiticus I tat sie olle impfn und guat isch. Nor sein die kronkn olls geimpfte und die Impfgegner kennen sich wiedo voll gion lossn

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
1 Monat 18 Tage

Diese Impfgegner sollen ab jetzt die Kosten des Spitales übernehmen. Ganz einfach nach verursacherprinzip.

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
1 Monat 18 Tage

Jo sell kannt a sein.

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

@Summer
Ja dein Vergleich ist ziemlich klar:
– Bergsteiger selber Schuld
– Raucher hat selber Bezahlt
– nicht geimpfte bei Ansteckung selber Schuld
– geimpfte bei Ansteckung nicht selber Schuld
– Weinachstmann Schuld oder nicht?

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

@Roby
z.B. die Bediensteten die in Räumen für Raucher arbeiten?

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
1 Monat 17 Tage

@Goggike Sie haben ihre Gesinnung schon oft bekannt gegeben, daher wundert sich niemand über ihr hirnloses Kommentar. Vielleicht trifft es auch sie mir Krankenhaus ?? Dann werden auch über 500.000 Leute in Ego-Südtirol kein Erbarmen mit ihnen haben 😉 Dann reden wir vielleicht weiter…..

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
1 Monat 17 Tage

“Nicht geimpft “ schreiben die Staats-Märchenerzähler dann immer. Aber wenn ein geimpfter was gravierendes hat , wird der Mantel des Schweigens ausgebreitet!! Hat ja nie was mit Impfung zu tun….immer nur Corona oder No-Vax

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 17 Tage

@Roby
Naaaa,bitte!!!Die meisten von denen qualmen ja selbst!🙄😕

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 17 Tage

@TKirk
Da dürfte man neben einer Strasse auch nicht mehr einatmen!🤣😅😂Die meisten Bedienungen und Wirte rauchen ja selbst auch….😉

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 17 Tage

@Roby74 
Ja besser wäre natürlich im Wald einatmen.
Ich weiß nicht was dich so zum Lachen bringt, immerhin sterben Jährlich 8 Mio Menschen an den folgen von vermeidbarem Zigarettenrauch, übrigens sind das doppelt so viele wie bisher an Corona gestorben sind.

nickzz
nickzz
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

I loss mi impfen, folg monate long in di Vorgoben und Ausgongssperren und muass mi iaz mit die Goggelen von nicht Geimpfte beschaeftigen…. Gea Gea… Zwongsimpfen olle zom. Und wems net passt, da sel soll verpflichtend dahoam bleiben. I hon net luscht nomol monateweis Homeoffice zu mochen, net aus dor Provinz aussi zu terfen oder nomol an Lockdown zu hoben….

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

nickzz i bin a geimpft, holt mi an olle Regeln ober eine Militärregiurung wünsch i mir a net!

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 19 Tage

…wenn Lockdown,dann nur für nicht geeimpfte.Diejenigen die einen Greenpass vorweisen können,dürfen dann frei fahren.
Denk dran-denn so wird es kommen!
Übrigens bin kein Impfgegner,aber trotzdem noch nicht geeimpft-je mehr sie zwingen,desto weniger hab ich lust dazu…..

Willi I.
Willi I.
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Trina1
Du hast keine Ahnung was “Militärregierung” eigendlich bedeutet. Informiere dich doch einmal wie es den Menschen in der UdSSR gegangen ist oder den Kambodschanern unter den Roten Khmer oder den Itienern unter Benito Mussolini mit seinen Schwarzhemden…
Lies dich mal ein und falls du verstehst, wirst du mit deiner unpassenden Wortwahl vorsichtiger und demütiger werden.

letzwetto
letzwetto
Tratscher
1 Monat 19 Tage

zuhause ist es am feinsten, urlaub ist umweltverschmutzung

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 19 Tage

@hundeseele
Hä, wos schreibschn du do füran Kas zom?

Cheesecake
Cheesecake
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@hundeseele …oh Gott… wie naiv und kindisch!!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Trina1

So ist das
1 Monat 19 Tage

Da kann man als Geimpfter nur zustimmen, aber leider kann man täglich zusehen, dass sich die Menschen an Regeln nicht mehr halten und leben, als gäbe es keine Pandemie mehr, ganz gleich ob geimpft oder nicht.
Es wär aber auch interessant zu wissen, wieviele Geimpfte erkranken, denn viele der Geimpften denken, sie könnten sich nicht anstecken, lassen Regeln links liegen und denken daher auch nicht an die Langzeitfolgen einer Corona Erkrankung, die auch sie betreffen könnten.

Rosarot
Rosarot
Neuling
1 Monat 19 Tage

@hundeseele
Du hosch keine Lust dazu???? Scham di, es isch so egoistisch in dem Moment nur an dich zu denken,
Mir missn zommholtn, damit mir aus fo Krise aussa kemm. Leido gibs itz schon verherdende Folgen…so viele denken ans wortn und donn wenn die zohl noch obn gian im Krankenhaus gibs widdo Tausend Ausreden warum des so isch….
Endlich gibs wos dass do Verlauf net so schwarwiegend isch und die Zimpfverweigerer nützen net die Chance und verbauen ins Geimpfte die Chance

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

@nickss
bist du sicher dass die Zwangsimpfung den nächsten Lockdown verhindern kann?
Ich frage nur, bin selbst geimpft 2x, aber wenn ich mir die News und Entwicklungen aus Israel anschaue, befürchte ich dass die aktuellen Impfungen nicht gut genug sind und das Problem nicht lösen.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Ich hoffe sie werden bald wieder gesund. Alles nur der Impfung zu zuschieben, na ja es trifft geimpfte auch. Man braucht nur das Weltgeschehen zu verfolgen!

el_tirolos
el_tirolos
Tratscher
1 Monat 19 Tage

naja aber die wahrscheinlichkeit mit impfing ins KH/intensiv zu kommen ist sehr sehr gering im Gegensatz zu geimpften

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Trina1
Bitte hier beim Artikel bleiben und nicht mit der Welt kommen, denn Ihre Welt scheint am Talende aufzuhören.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Trina1 um die Nadel im Heuhaufen zu finden (=Geimpfte auf intensivstation) musst du die ganze Welt beobachten? Ja viel Glück dann!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Gredner da es eine Pandemie ist welche die ganze Welt betrifft, ist es für mich logisch, dass ich das mir Weltgechehen anschaue!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Summer ja das scheint so 😷

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@trina1
Dann beginnen Sie mal mit der Welt: wir in Europa haben Impfstoff lagernd, der verfällt und in Nigeria mit wieviel Millionen Einwohnern noch mal, haben bisher 18.000 Impfdosen erhalten?
Wahrlich, Ihr Horizont reicht von der einen zur anderen Talseite.
Schämen Sie sich nicht nur heimlich, sondern unheimlich.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Trina1 aber wenn die Gefahr für Geimpfte auf Intensiv zu landen wirklich so hoch wäre, wie manche Novaxxler es gerne hätten oder gar behaupten, dann müsste man ja nicht weit suchen um welche zu finden.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Summer weniger Arroganz würde ihnen gleich gut tun wie eine Impfung. Leider ist kein Kraut und Medikament verfügbar. Arroganz ist die Brücke zur …!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Gredner ich habe einige Bekannte durch Covid verloren. Habe mich sofort impfen lassen, wenn ich durfte. Halte mich an Regeln da mir Covid Angst macht! Trotzdem masse ich mir nicht an über andere zu urteilen. Habe mich für Urlaube impfen lassen und keine Angst vor Impfungen. Jedes Medikament hat auch seine Nebenwirkungen also was solls.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 19 Tage

@ Trina1 Auch weltweit ist nur ein verschwindender Bruchteil der Intensivpatienten geimpft. Ja, es erwischt sie. Nein, es erwischt sie nicht genau so oft.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Neumi weisst du, ich verstehe die ganzen Diskussionen über das impfen nicht! Habe in meinem Bekanntenkreis mehrere die sich nicht impfen lassen. Respektiere es und treffe mich zu einem Kaffee im Freien bei mir zu Hause nicht!

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 19 Tage

Hier steht junge gesunde ungeimpfte, nicht ältere mit Vorerkrankung und geimpft….

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Queen ich habe nur junge Freunde, den eigenen Willen kann ich ich ihnen nicht nehmen.Verantwortung tragen ist für viele ein Fremdwort!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Trina1 dann sind wir ja einer Meinung. Wieso schreibst du dann “Alles nur der Impfung zu zuschieben,”?!? Die Impfung kann ja nicht an den Intensivpatienten Schuld sein.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Trina – dann hören sie doch endlich auf, Schwachsinn zu verbreiten!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Gredner nein aber die Tendenz ist alles Übel der Impfung zu zuschreiben.Da kann man diskutieren wie lange man will!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 19 Tage

@ Trina1 Wenn jemand nicht will, das kann ich akzeptieren. Nur die Argumentationen dagegen sind hirnrissig. Man sollte sich seine Entscheidung nicht mit zurechtgebogenen Teilfakten schönreden.
Der Kernpunkt in meiner Argumentation ist, dass wir ohne Impfung deutlich länger unter all den Einschränkungen zu leiden haben werden. 80% braucht es, damit die Pandemie halbwegs zeitnah gestoppt werden kann. Geht sicher auch ohne Impfung, dann aber dauert es deutlich länger und mehr Einschränkungen sind notwendig. Wenn die Leute damit leben können … ok. Kann ich auch. Anders wär’s mir aber lieber.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Tantemitzi sie erinnern mich an meinen Latein Professor der war auch so überheblich! Viel Erfolg hat er allerdings nicht gehabt!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Neumi vollkommen einverstanden. Wünsche mir auch wieder ein freieres Leben. Mal sehen was auf uns zukommt!

Tigre.di.montana
1 Monat 19 Tage

Auch wenn jemand Impfgegner war und sich nicht hat impfen lassen: Covid-19 hat er nicht verdient, wenn auch durch das Vermeiden der möglichen Impfung selbst verschuldet. Wir wünschen ihnen rasche Genesung und keine Spätfolgen.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@tigre.di.montagna
Das ist, außer bei nicht Impfbaren, komplettes Selbstverschulden, wenn genug Impfstoff seit Juni da ist. So viel zu den dummen Ansagen der ImpfgegnerInnen, dass ein gutes Immunsystem reiche. Nicht mal die Medizin kann dies feststellen, aber die ImpfgegnerInnen schon.
Was muss noch passieren, dass der sture Südtiroler endlich die Augen aufmacht?

obelixx
obelixx
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Summer und wenn donn jemand von dr Impfung storke Nebenwirkungen oder an bleibenden schodn hot nor isch er a selber schuld jedem seine freie entscheidung

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@obelix
Nun, dann treten Sie den Beweis an, wer hat bleibende Schäden, oder lassen Sie diese niveaulosen Aussagen. Hier liegen 3 Ungeimpfte auf der Intensivstation, das ist Fakt, nennen Sie drei Südtiroler mit bleibenden Schäden, oder Sie sind ein Verdreher der Fakten.

obelixx
obelixx
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Summer 3 kenne ich nicht, dafür kenne ich zu wenige die sich überhaupt impfen lassen, aber mir reicht einer, danke👍 das hat mit Niveau hier alles nichts mehr zu tun, jeder hetzt nur noch gegen jeden. Jedem soll seine freie entscheidung gelassen werden. Auch jene die sich impfen lassen, simd zu 80% egoistisch und tun es damit sie selbst mehr Freiheiten haben in den urlaub fliegen können usw also tut euch hier nicht als die Gutmenschen heraus.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@obelix
Da ist mir aber der angebliche Egoismus der Geimpften 1000mal lieber als der nachgewiesene Egoismus der Nichtgeimpften.

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage
@obelixx das hat auch nichts mit Gutmenschen zu tun, sondern mit Hausverstand. Wenn du es egoistisch nennst, das ich wieder das Leben wie vor Corona leben möchte, ja dann bin ich egoistisch, denn genau das ist der Grund warum ich mich impfen lasse und die Impfung begürworte. Das es ohne nicht geht, haben uns die letzten 3 Wellen mit überfüllten Intensivstationen gezeig. Erklär mal warum die Intensivstation nur dann voll sind, wenn Corona zuschlägt und was du dagegen machen willst. Jetzt zeigt sich auch bei uns, was man schon lange aus anderen Ländern der Welt beobachtet, das zu einen sehr… Weiterlesen »
falschauer
1 Monat 19 Tage

@obelixx

nomen est omen, den logik ist in jenem zeitalter stehen geblieben, in dem du mit asterix gelebt hast

Morgaine
Morgaine
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Falls das stimmen sollte, werden wir recht bald ein sehr großes Problem haben…

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 19 Tage

Morgaine “falls das stimen sollte” ???????????????

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@morgaine
Welchen Grund hätte SN zu lügen? Geht’s noch?

Morgaine
Morgaine
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Krotile
stimmen

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Wieso sollte das nicht stimmen? Weil’s nicht auf telegram geteilt wurde?
Und welches große Probelm werden wir bald haben?

Morgaine
Morgaine
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Gredner
Nein. Nur deshalb, weil bis dato noch groß die Schweigepflicht darüber publiziert wurde

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 19 Tage

würde sagen, nicht Geimpfte bekommen ein größeres Problem, sie sind sowieso unbeleherbar, mir egal 😁

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Morgaine:
Wo wurde das publiziert? Hab ich nicht mitbekommen.
Das macht ja 0 Sinn, auf nationaler Ebene werden die Daten dann trotzdem veröffentlicht.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Schweigepflicht? Für alle Medien, alle Sanitätsbedienstete, alle Politker, alle Wissenschaftler und Forscher dieser Welt? Glaubst du im Ernst, dass sich all diese Leute an sowas halten würden?!? Selten so viel gelacht!

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Morgaine es gib schon zig Studien aus Israel, GB, USA die beweisen das weit über 90% die nich auf den Intensivstationen landen ungeimpfte sind.

Die bedingte Zulassung der Impfstoffe, die von den Gegnern oft fälschlicherweise als Notzulassung bezeichnet wird, beinhaltet sogar die Pflicht das es diese Kontrollen gibt. Es MUSS also gemeldet werden ob jemand geimpft ist, wenn er medizinische Hilfe braucht. Selbsterklärend sind dann alle anderen Ungeimpften

Morgaine
Morgaine
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@xXx
Ich tu mich manchmal schwer mit unterscheiden, da auch die Presse ihren Spaß daran hat, für Zündstoff zu sorgen. Man sieht es überall, nicht bloß hier im Forum, wie sich die Menschen bezüglich Impfung anfeinden. Und das tagtägliche Zünden untergräbt leider bei vielen Unwissenden und Skeptikern die Wissenschaft.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

ja danke Morgain – für das verlorene “M” – nun hoffe ich, dass “falls das stimMen” sollte auch jemand der nicht geimpften bei der Problem Lösung helfen wird!

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@xXx
Ja.
Und bitte, bitte, liebe Leute, lasst Euch impfen.
Ich will nix Gruseliges mehr von Corona-Kranken auf der Intensiv lesen. Es gibt schon genug Katastrophen.

Matthias1983
Matthias1983
Neuling
1 Monat 19 Tage

Ungeimpfte sollen einfach die Behandlungskosten selber tragen jetzt wo jeder impfwillige die Möglichkeit hat sich auch impfen zu lassen und es einen Ausweg aus der Situation gibt. Es reicht wohl aus wenn all jene die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können am Ende übrig bleiben. Purer Egoismus und ja nichts zum Wohle der Allgemeinheit beitragen

ifrogmileiuans
1 Monat 19 Tage

Ungeimpfte sind genauso Steuerzahler wie geimpfte.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

ja aber bitte dann auch Raucher , Alkoholiker , jene die sich ungesund ernähren oder Risikosportler…
die krankenversicherung bezahlen alle !

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 19 Tage

@ifrogmileiuans
Steuerzahler ohne gesellschaftliche Verantwortung. Jedenfalls wenn es wegen denen zu neuen Einschränkungen kommt, sollten sie sehr wohl zur Kasse gebeten werden!!!

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@ifrogmilei
Anscheinend können Sie nicht zählen oder rechnen. Oder wer zahlt jetzt die Zeche der 3 ungeimpften Intensivpatienten und den Krankenstand und die möglichen Langzeitfolgen?
Hören Sie doch auf mit Ihren kindischen Scheinargumenten.

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@ifrogmileiuans und deswegen dürfen sie sich gratis impfen.

ifrogmileiuans
1 Monat 19 Tage

@nikname welche gesellsvhaftluche verantwortung übernimmt ein alkoholisierter ????

ifrogmileiuans
1 Monat 19 Tage

@xXx gratis ???sind alles steuergelder!!

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
1 Monat 19 Tage

Kenne eine Imfgegnerin, die mit Corona auf Intensiv lag, 44 ohne Vorerkrankung. Sie ist immer noch der Meinung, das war nicht Covid, sondern eine Grippe.

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 19 Tage

und die Kinder bringt bei ihr wahrscheinlich auch der Storch 😄

schlaue maus
schlaue maus
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Entschuldigung dann versteht deine bekannte gor nix

rex
rex
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Sind Nichtgeimpfte jetzt Menschen 2. Klasse. Dürfen sie jetzt nicht mehr intensiv behandelt werden. Kommt ein Patient mit Herzinarkt auf die Intensivstation fragen wir uns da ob er Übergewicht, Diabetiker oder Bluthochdruck hatte. Nein. Aber als Ungeimpfter ist man ja fast schon verpflichtet sich zu rechtfertigen. Die Regierung streitet seit Monaten um ein Gesetz zum Schutz von Schwulen und Lesben. Mir kommt eher vor es braucht ein Gesetz zum Schutz von Ungeimpften.

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 19 Tage

wenns eine impfung gegen übergewicht geben würde… wieviele würden die wohl machen?
aber gegen corona wird eeeewig diskutiert

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@rex
Falsch und zwar ganz falsch, denn gegen den Herzinfarkt kann ich mich nicht impfen und der tritt unvermittelt auf. Gegen Covid-19 kann man sich längst impfen und tritt nicht zufällig auf, weil heute nach 16 Monaten Pandemie niemand darum wüsste.
Somit haben Sie sich selbst die Antwort gegeben: ja, aus Überzeugung Ungeimpfte sind Menschen 2. Klasse, weil sie ihren eigenen sturen Kopf und und den grenzenlosen Egoismus über alles stellen.
Und das Traurige daran: nicht die Geimpften machen sie zu Menschen 2. Klasse, sondern die Ungeimpften sich selbst!

Stryker
Stryker
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Rex
Respekt!👍Endlich mol a inteligenter Kommentar.Kennen sich a poor a Scheibele orschneidn!

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Sollte vielleicht öfters genannt werden welche Menschen auf der Intensivstation kommen, vielleicht ändert dann mancher Skeptiker auch mal seine negative Meinung zur Impfung

tomsn
tomsn
Superredner
1 Monat 19 Tage

Zum Glück bin i do net der behondlnde Orzt……

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Würdest du die Behandlung verweigern?

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

So soll unser miteinander aussehen? Das sollen wir unseren Kindern beibringen? Sind sie sich 100%ig sicher das dies der richtige Weg sein soll?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@bubbles was sollten wir denn tun? alle solidarisch ohne Schutzausrüstung auf die Intensivstation rennen um dort gegen die Impfung zu protestieren? das können Sie ja machen und gleichzeitig Spenden sammeln um die Spesen dieses Aufenthaltes zu bezahlen. Sorry, ich hoffe, diese Patienten überstehen das alles gut, aber diese Aufenthalte wären vermeidbar gewesen…..

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@ebbi Das sind nur Hypothesen. Woher willst du wissen, dass der Aufenthalt vermeidbar gewesen wäre? Wir wissen nicht warum die Patienten auf der Intensivstation liegen. Du kannst ja einen Herzinfarkt haben und bei der Einlieferung ins KH einen positiven Test haben. Wenn du geimpft bist und einen leichten Verlauf hast, weißt du auch nicht, ob du ohne Impfung einen schwereren Verlauf gehabt hättest.

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 19 Tage

@WeHaveAProblem
Das wäre gegen der beruflichen Ethik eines Arztes….(Hippokratischer Eid)

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@WeHaveAProblem auch Ihre Antwort, nix als Vermutungen und Hypotesen. Sind sie wegen Covid aufgenommen, dann wäre es durch eine Impfung vermeidbar gewesen.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 18 Tage

@ebbi Sorry mein Fehler. Ich vergaß doch glatt, dass die Impfung unsterblich macht 😉

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 18 Tage

@WeHaveAProblem Ihr Kommentar zeigt, dass Sie bis jetzt nicht viel verstanden haben.

jcd
jcd
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Welch grausame Welt und Menschen in dieser Zeit ,es werden immer Menschen krank und sterben ob geimpft oder nicht.Glaubt ihr man lebt ewig?Wieviele sind heute verunglückt, haben Krebs oder einen Herzinfarkt?Es gibt auch andere Mittel um intensiv behandelt zu werden, aber Schlagzeilen macht man damit nicht mehr!Hört mit dieser gehässigen Art auf und versucht miteinander auszukommen ob geimpft oder nicht!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

sorry, niemand hat das Recht jemanden anderen mit für manche Menschen potenziell tödlichen Krankheit zu infizieren.

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 19 Tage

@jcd
👍🏻Bin derselben Meinung!Unglaublich wie gehässig und zwiespaltig die Gesellschaft geworden ist,gegenüber Mitmenschen:egal ob geimpft oder nicht!🙄😤🤦🏼‍♂️

Vfc
Vfc
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Habe fast 40 Arbeitsjahe auf dem Buckel und jedes Monat meine Steuern bezahlt. Bin gaaanz selten I’m Krankenhaus und eigentlich nie beim Arzt. Sollte ich auf Intensiv landen bezahl ich das mit dem Geld das mir bis heute monatlich vom Gehalt abgezogen wurde und nicht ihr.

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
1 Monat 19 Tage

👍
Ich noch ein paar mehr, und ausser ein paar Visiten hat mich kein öffentliches KH von Innen gesehen. Also habe ich mein eventuelles Intensivbett bereits ab bezahlt.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@vcf
Ja, natürlich wird das davon bezahlt, aber nicht bei selbst verschuldeter Intensivstation. Sonst noch Fragen?

Vfc
Vfc
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Summer
Selbstverschuldet ist wenn ich z. B. von einer Bruecke huepfe oder mit dem Auto gegen die Mauer Fahre.

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

der wor guat

Moritz P.
Moritz P.
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Summer, wenn a unerfohrener Paragleiter aus eigenverschulden in di Stromleitungen fliag, hot er donn a koan onrecht af a Bett in der Intensivstation?

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@MoritzP
Solange man sich gegen das Fliegen in die Stromleitung beim Paragleiten impfen kann, er diese aber verweigert hat, steht ihm kein Intensivbett zu.
So viel zu Ihrem so tollen Beispiele. Zu blöd ist Ihnen wohl gar nix.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Vfc
Selbst verschuldet ist nach Immanuel Kant zu allererst die eigene Dummheit und Unmündigkeit.

Moritz P.
Moritz P.
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Summer, und auserdem, ist ein EIGENVERSCHULDEN nicht gleich EIGENVERSCHULDEN?
Da schon und da nicht?
Ist das nicht ein Paradox für sich?
Du sortierst Menschen, nach belieben, wer Anrecht hat und wer nicht.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 18 Tage

@MoritzP
Verwenden Sie nicht Begriffe, deren Bedeutung Sie nicht kennen. Paradox is, dass die Medizin in den letzten 100 Jahren die Lebenserwartung der Menschen geradezu verdoppelt hat, und nun solche Schwurbler bei der Impfung besserwisserisch meinen, die Medizin bringe sie um.
Das ist das einzige Paradoxe, wenn nicht das einzig Dumme der Impfverweigerer.

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 16 Tage

@Vfc
Genau!!!👏🏻👍🏻Die ganzen Abzüge wären ja sonst wirklich umsonst!😉

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

na so eine Überraschung 🙄

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

…hatten sich de Minusdrucker net gedenkt…

zorro1972
zorro1972
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Hoffe stark das sie nicht geimpft sind, sonst wäre das ganze Theater um diese Impfung ja sinnlos.

frankyfaz
frankyfaz
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Top….das trifft den Nagel auf den Kopf

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@zorro72
Wie wäre es, wenn Sie den Artikel vor dem Kommentieren gelesen hätten? Steht nämlich deutlich dort, dass die 3 Personen nicht geimpft waren.

Steinbock 1
Steinbock 1
Tratscher
1 Monat 19 Tage

die sind leider nicht geimpft

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Summer das ist wohl zu mühsam, Den Artikel lesen und dann womöglich noch sinnerfassend, damit ist so mancher Zeitgenosse hier vollkommem überfordert…..

Sigo70
Sigo70
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Hieß es diese Woche im Landtag nicht, man darf das nicht wegen Datenschutz. Oder wollte man es nur nicht trasparent und macht man es jetzt, je nachdem ob es einem passt oder nicht.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Kindisch wie Impfgegner halt sind.

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Mit dem Datenschutz ist es vor allem dann heikel, wenn es irgendwie möglich ist über diese Information die Identität des Betroffenen herauszufinden. Ungeimpft zu sein bedeutet nur, dass man einer weiterhin recht grossen Gruppe (ca. 40%) in der Bevölkerung angehört.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Im Landtag kennt man wahrscheinlich die Datenschutzgesetze nicht so genau.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Grantlbart bisher sind 52% der Südtiroler geimpft und 48% nicht geimpft.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Gredner wieso, es werden keine Namen genannt, also wo wird das Datenschutzgesetz nicht beachtet? Vielleicht hat auch einfach ein mutiger Arzt die Infos weitergegeben.

Lallo
Lallo
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

aso werd glei berichtn,dass de 3 ungeimpft sein obo af die froge wiviel fa di neuinfiziertn geimpfta drunto sein dofrog niemand…

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Keiner von uns kann sich in Sicherheit wiegen. Nur die Zeit beantwortet unsere Fragen. Streitet nicht. Nur zusammen sind wir stark.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@bubbles Sind Sie Priester?

AhaSoistdasalso
1 Monat 19 Tage

Sehr interessant, aus Privacygründen kann laut Zerzer nicht bekanntgegeben werden wieviele der positiv Getesteten geimpft sind, wenn es sich um Ungeimpfte handelt spielt Privacy plötzlich keine Rolle mehr? Noch eine Sache, die mir zu denken gibt: eine Frau aus meinem Dorf, auch in derselben Altersklasse wie die Intensivpatienten, hatte wenige Tage nach der Impfung eine Hirnblutung. Sie liegt auf der Intensivstation. Muss nicht in Zusammenhang stehen, aber ob tatsächlich ausgeschlossen werden kann, ob die Impfung dies ausgelöst hat?

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 19 Tage

i kenn a jemand der a hirnblutung kob hot.. wor obo net giimpft.
und iz???

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Weil es nicht ausgeschlossen werden kann, lassen Sie sich nicht impfen? In Ihrem Alter sei die Frau? Dafür sind Sie aber ganz schön kindisch: Wenn auf 10 Mio Blinddarmoperationen eine tödlich endet, lassen Sie sich natürlich nicht operieren, denn es kann ja nicht zu 100% ausgeschlossen werden, dass Sie daran sterben könnten.
Das sollte Ihnen zu denken geben!

Spartacus
Spartacus
Superredner
1 Monat 19 Tage

Wenn es nur drei auf Intensiv gibt und die alle (offiziell ) ungeimpft sind, dann ist (wäre )es ein Leichtes herauszufinden, zu welcher Kategorie der Patient gehört.

Meraner0815
Neuling
1 Monat 19 Tage

“sollen” zwischen 40 und 50 sein. Reine vermutung der medien die offiziellen angaben dürfen ja nicht veröffentlicht werden . Ist ja von der politik abgelehnt worddn🤔🤔🤔

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Ihr Kommentar ist pure Vermutung, sonst nichts.

Tratscher
1 Monat 19 Tage

@Summer
ihrer auch

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@nachgedacht
Eben nicht, aber das verstehen Sie sowieso nicht als No Vax.

MickeyMouse
MickeyMouse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Realist75: keine Vermutung, wurde gestern in der Tagesschau gesendet!

Chicco
Chicco
Tratscher
1 Monat 19 Tage

War ja klar , sowas muß sofort in den Medien verbreitet werden , besser kann man die Impf Werbetrommel nicht schüren !!

Werdschunsein
Werdschunsein
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Erstr wert ummergepkerrt weil se net schreibn ob geimpft odr net, nor wert geplerrt weil ses schreibn 😂😂😂 Wnk isch decht in olle zom nimmr zu helfn

65xzensiert
65xzensiert
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Es liegen also 0,00056% der Südtiroler mit corona auf der Intensivstation. Das ist wirklich eine Meldung wert.

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

So ca. 0,00009615 Intensivbetten kommen auf einen Südtiroler. Rattert da was bei dir?

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

haste gut gerechnet

ifrogmileiuans
1 Monat 19 Tage

mich würde mal wundern,wer zu den medizinisch nicht impfbaren gehört.wenn man 40 jahre lang an verschiedenen allerigen leidet.da hat es keinen interessiert und jetzt gibt es anscheinend ein allheilmittel impfung????es herrscht eine ziemlich große respektlosigkeit zwischen geimpfte und nicht geimpfte.

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 19 Tage

menschen mit akuter krebserkrankung z.b. die eine chemotherapie machen oder auch menschen mit einigen autoimmunerkrankugen… oder auch menschen die allergisch auf inhaltsstoffe im impfstoff sind.. usw.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@einesie Dann frag mal Chemopatienten und Menschen mit Autoimmunerkrankungen, was ihnen bezüglich der Corona-Impfung empfohlen wird. Da wirst du aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen…

Rosarot
Rosarot
Neuling
1 Monat 19 Tage

@einesie
Ich habe eine akute Krebserkrankung mit Radiochemotherapie erst kürzlich abgeschlossen.
Bin geimpft und das erst Recht, habe nämlich Angst durch meine Schwäche in der Intensivstation zu landen.
Beide Impfungen gut überstanden und jetzt bin ich erleichteter
Nicht nur für mich, sondern auch für die Mitmenschen

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 18 Tage

@WeHaveAProblem na dann, lassen Sie mal hören Ihr Insiderwissen…..

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 18 Tage

@ebbi Rosarot hats dir schon erklärt. Gerade Krebspatienten und Immungeschwächten wird zur Impfung geraten. Die Corona-Impfung kann scheinbar alles was andere Impfungen nicht schaffen.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 18 Tage

@WeHaveAProblem Ihre Aussage “gerade Krebspatienten und Immungeschwächte” wird zur Impfung geraten, ist eine dumme, undifferenzierte Verallgemeinerung. Überlassen Sie das Mal den Ärzten bei welchen Krebserkrankungen und welchen Immunerkrankungen geimpft werden kann, oder haben Sie Medizin studiert.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 18 Tage

@ebbi Sprich einfach selbst mit betroffenen Personen.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 18 Tage

@WeHaveAProblem Wissen Sie, dazu habe ich tagtäglich genug Gelegenheiten, das ist auch der Grund, warum ich für die Impfung bin.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 17 Tage

Dann hast du ja genug Insiderwissen um zu verstehen, dass es de facto keinen Grund für eine Impfbefreiung gibt. Genau das war doch das Thema.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 17 Tage

@WeHaveAProblem ja und wer entscheidet, ob ein Patient geimpft werden kann?

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 17 Tage

@ebbi Im besten Fall ein Arzt, im schlechtesten eine übereifrige Arzthelferin. Wobei auch schon vorgekommen ist, dass ich eine Apothekerin für die Impfung bei Vorerkrankten Patienten werben gehört habe. Aber die Verantwortung liegt immer noch bei dem Patienten selbst.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

@WeHaveAProblem und woran liegt das, dass Menschen nicht in 1. Linie ihren Arzt fragen bei medizinischen Belangen?

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 16 Tage

@ebbi Weil viele andere meinen sie wären Propheten und müssten ihre Meinung zum Thema Impfung den anderen aufdrängen. Das gilt übrigens für beide Seiten. Ich würde mur niemals die Freiheit nehmen jemand eine “Empfehlung” auszusprechen. Diese Verantwortung liegt bei jedem selbst. Schlieslich muss auch jeder selbst mit den Konsequenzen leben. Umso schlimmer finde ich die Impfpropaganda von Politikern. Diese Entscheidung soll jeder Patient in Absprache mit seinem Arzt fällen. Wenn ich aber sehe dass Firmen Geldbeträge ausbezahlen, damit die Angestellten impfen, dann kann ich nur noch den Kopf schütteln.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

@WeHaveAProblem ok, Sie erkennen also die Kompetenz des Arztes an, eine Empfehlung – oder auch nicht – bezüglich Impfung auszusprechen. Haben Sie auch bezüglich Ihrer eigenen Situation einen Arzt gefragt?

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@ebbi Natürlich, auch meine Ärztin ist der Meinung, dass bei dieser Anzahl von Antikörpern (momentan) keine Impfung notwendig ist. Sie sagt auch, dass es vielen so geht. Das interessiert die Politik aber nicht.

Dolomiticus
Dolomiticus
Superredner
1 Monat 19 Tage

Frage: wieso wisst ihr, dass sie nicht geimpft sind? Zerzer hat doch erst gestern verkündet, dass er uns diese Informationen vorenthalten wird!

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Ein kindischer Impfgegner?

MickeyMouse
MickeyMouse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Dolomiticus@, weil es Dr.Kaufmann selbst in der Tagesschau gesagt hat!

schlaue maus
schlaue maus
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

De Leit verstehten gor nix mensch losst enk endlich impfen

deepwather
deepwather
Neuling
1 Monat 19 Tage

jo genau. olls glauben wos geschrieben wert

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Kindischer Impfgegner.

deepwather
deepwather
Neuling
1 Monat 19 Tage

@Summer
jo und wie!!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@deepwather ich sehe das Bild eines Kleinkindes, wie es mit den Füßen auf den Boden stampft 😂

Gepetto76
Gepetto76
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Vielleicht sollten wir uns man mit dem Tod Mal auseinander setzen….
Den der geht Hand in Hand mit dem Leben…
Denn das scheinen in der heutigen Zeit viele zu Vergessen oder besser gesagt zu verdrängen…

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Ja, das verdrängen am meisten die Impfgegner, denn die sich impfen lassen, haben sich schon vorher damit auseinander gesetzt.

ifrogmileiuans
1 Monat 19 Tage

@Summer und die geimpften leben ewig??

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@ifrogmileioans
Vor allem befördere ich durch meine Impfung nicht leichtfertig jene vorzeitig aus dem Leben, die sich beispielsweise durch eine Immunschwäche nicht impfen dürfen.
Aber nach Ihrer Logik als egoistischer Impfgegner müsste man jenem immunschwachen Opfer des Leichtsinns der Impfgegner sagen: Was solls, hättest ja eh nicht ewig gelebt?
Schämen Sie sich dafür unheimlich.

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Wer nicht hören will muss spüren sell haben schon meine Eltern gesagt!!! Jeder ist für sich selbst verantwortlich und wenn mann es nicht kapieren will muss mann holt di konseguenzen tragen

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 19 Tage

😁👍😁👍

warum
warum
Neuling
1 Monat 19 Tage

Oh , nicht geimpfte, Gott sei Dank schreiben sie, das sie nicht geimpft sind. Weil wenn sie geimpft wären würde nichts stehen !
Und jeder hat Recht auf ein Intensivbett !

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Sie finden es wohl erstrebenswert, mal intubiert in einem Intensivbett zu liegen?

Oma
Oma
Superredner
1 Monat 19 Tage

.. so ist es!!

Moidile
Moidile
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

alles nicht mehr glaubwürdig.

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

jo Moidele, deine, enkre Quellen sein die “Wahren Quellen”.. 😆

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 19 Tage

Sonst wird jedesmal gefragt: “Wie viele waren geimpft?”
Jetzt wird eine Zahl genannt und sofort als “nicht glaubwürdig” abgetan.

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Hallo nach Südtirol,

in Südtirol ist man eben schneller hospitalisiert/auf der Intensiv als anderweitig.
Das hat sich so bewährt, Südtirol hat deswegen nachweislich eine bis zu 30 % bessere Bilanz bei der Sterblichkeit als benachbarte italienische Provinzen.

So ist das einzuordnen, Südtirol ist sicher und Italien würde sich nach den Gesundheitszahlen von Südtirol sehen, die werden morgen die Inzidenz von 60 durchschlagen.

Auf Wiedersehen in Südtirol

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Meine Güte, nichts Besseres Tag für Tag in Deutschland zu tun als hier zu kommentieren? Was glauben Sie, dass hier nur eine einzige Person glaubt, dass Sie in Deutschland seien und nicht in Südtirol?

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Hallo @Summer,

ich freu mich immer diebisch wenn jemand glaubt ich wäre ein Heimischer.
War auch schon Bergbauer und Hotelier in Bozen laut überzeugter Meinung anderer Kommentatoren..
Die mich als Tourist in meinem Stmmgastlokalitäten kennen liegen gerade wahrscheinlich wieder lachend unter dem Tisch

Auf Wiedersehen in Südtirol

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@andreas
Ihre Sprache verrät Sie, Ihre Sprache, aber das verstehen Sie ohnehin nicht.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

Das tut mir leid. Keine Häme.
Gute Besserung.

Spartacus
Spartacus
Superredner
1 Monat 19 Tage

Da haben wir den Salat.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

An alle No-Vaxxler, eigentlich könnt ihr einem ja schon fast leid tun. Ein Großteil von euch leidet doch im Grunde an nix anderem als an einer undiagnostizierten und unbehandelten Angststörung. Panische Angst vor einer Impfung, die euch jeglichen Realitätssinn verlieren lässt und euch jeden Unsinn auf FB oder Telegramm glauben lässt. Weil ihr im Grunde die Realität nicht mehr derpackt, flüchtet ihr euch in eine abstruse, sektenähnliche Scheinwelt. Die Schlinge zieht sich aber langsam, dank der Maßnahmen der Politik, immer enger zu. Sehr interessant auch das Interview mit Primar Dr. Pycha zum Thema, letzthin in den Medien.

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Du nimmst dir andauernd das Recht über alle und jeden hier zu urteilen wie es aussieht? Du, die hier mit deinen Kommentare eindeutig mit den Strom schwimmt und sich hinter banalsten Regierungsdekrete versteckt (hanz nebenbei einer Regierung eines Staates, der seit eh und je hier in Südtirol nur kritisiert wurde aber auf einmal als heldenhaft gefeiert wird, samt seinen Generälen und Bankiers) und zeigst mit den Finger auf andere, die eine andere Meinung haben, in dem du ihnen eine, von dir erfundene Angststörung anheftest?? Nun ja, wenn du meinst, das interessiert jemanden, dann ist ja gut…

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@AlterSchwede 1. seit wann sind wir per Du? 2. wenn jemand das Wort “Meinung” in Zusammenhang mit Impfung erwähnt, hat er sich schon selbst disqualifiziert. 3.Fragen Sie sich mal warum ausgerechnet ein Psychiatrie-Primar zu diesem Thema befragt wird? 4. Sagen Sie mir, welche wissenschaftlichen Gründe gegen eine Impfung sprechen und nennen Sie mir nicht die üblichen Schwurbler – Argumente von Vorgestern und vermeiden Sie das Wort “Meinung”. Dann können wir uns weiter unterhalten.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@AlterSchwede in diesem Forum schwimme ich ja laut Minus – Drücker nicht mit dem Strom, also wer sind denn hier die Schlafschafe, die mit dem Strom schwimmen ohne etwas zu hinterfragen? um es mal mit dem Jargon einer bestimmten Gruppe von Personen auszudrücken?

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@ebbi Per du sind wir, seit du mir bei einem meiner Kommentare per Du geantwortet hast (mit den Worten “dein ungesunder Lebensstil…”). Aber gut, dann eben Sie … Ich verstehe Ihre Einstellung nicht! Kann sein, dass skeptische Haltungen für Sie Schmarrn sind, das kann ich verstehen aber gleich alle Andersdenkende als Schwurbler, die in einer sektenähnlichen Scheinwelt leben, zu bezeichnen hat doch nichts mit Kritik an die eine oder andere Theorie zu tun, dies greift einfach nur bestimmte Leute an … weiß nicht… egal, jedem das seine…

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 18 Tage

@AlterSchwede oh, dann tut es mir leid und nehme das mit dem Du zurück, bitte Sie mir aber trotzdem mir zu antworten. Ich habe nicht “alle” so betietelt, sondern die meißten, denn wenn man sich näher mit diesen Menschen befasst, läuft es doch meistens auf das Selbe raus. Sie haben Angst vor der Impfung, die ehrlichen sagen es einem auch. Wenn Sie von mir eine Begründung für meine Haltung haben wollen, dann gebe ich Ihnen diese gerne.

Unbekanter85
Unbekanter85
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

die impfgegner und impfverweigerer sollen alles selber bezahlen und bei nächsten lockdown müssen bezahlen und die geimpften bevorzugt werden

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
1 Monat 19 Tage

Und die Raucher müßen auch die gonzn Folgeschädn selber zohln oder wia?

Lana2791
Lana2791
Superredner
1 Monat 19 Tage

na ja Sie kennen ins viel sogn!! Wer beweist ins de info🤔

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

🤣 sonst jeden Schwurbler-Irrsinn glauben und hier nach Beweisen fragen 🤣

Gustl64
Gustl64
Superredner
1 Monat 19 Tage

Der Virologe Drosten hat schon im Mai vorausgesagt, dass im Herbst die Intensivstationen sich vor allem mit mit Personen füllen werden, die sich nicht impfen gelassen haben. Damals glaubte kaum jemand seinen Worten. Mal schauen, hoffen wir das Gute!

citybus
citybus
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

wenns 3 geimpfte warn schraibatnse sell ah???
wermar nie darfrogn.

Waiby
Waiby
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Es braucht enk donn nicht aufregen das sich die jungen lei impfen lossen das sie überall hinein kommen es ist scheiss egal warum sie sich impfen lassen wichtig ist das sie es tun

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Red doch keinen Schmarrn!! Wenn dir jemand sagt du sollst deine Bananen im 3.Weltladen teurer kaufen, sonst zündet er dir dein Auto an, wirst du auch nicht sagen, “Stimmt! Egal aus welcher Motivation sie dort gekauft werden, hauptsache sie werden dort gekauft!” Und trotzdem würdest du Leuten damit helfen, nicht wahr!?

Waiby
Waiby
Tratscher
1 Monat 19 Tage

@AlterSchwede meine Liebe oder lieber ich rede keinen scheiss es ist so nur die leit wie du verstehen es nicht und jeder kann seine meinung sagen gell oh

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
1 Monat 19 Tage

a gfundenes fressen für impfer😂😂😂

Amadeus
Amadeus
Tratscher
1 Monat 19 Tage

“Tiroler und Lana 77”
Natürlich war es ihre freie Entscheidung sich nicht impfen zu lassen. Doch die freie Entscheidung der Regierung war es auch, Lockdowns je nach Auslastung der Krankenhäuser durch Corona-Kranke zu verhängen. Und das geht uns alle etwas an !!!!
Die Tatsache von drei nicht geimpfte Corona-Intensivpatienten sagt zwar nicht viel aus, aber schauen wir was kommt. 

Nobbs
Nobbs
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Ja so ist es halt,Leute beugt euch,auch wenn es schwer fällt,Impfung hilft,seid froh dass es sie gibt.Muss ein komisches Gefühl sein,auf yer einen Seite Bewegungsfreiheit geniesen,anderseits ein schlechtes Gewissen.

Moidile
Moidile
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Nobbs ….erhebe dich…😀

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

es nvxler hoffts scheints olm no dass mehr Geimpfte coronabedingt ins KH kammeten als Ungeimpfte – net zu glaben

irgendwer
irgendwer
Tratscher
1 Monat 19 Tage

der Nichtgeimpfte der sich an die Regeln hält ind auf sich aupasst wird ganz sicher weniger erkranken als ein Geimpfter der überall danei ist und sich an keine Regeln hält !!!!!

Rosenrot
Rosenrot
Superredner
1 Monat 19 Tage

Auch wenn es mir für die Drei leid tut, so kann ich über soviel Naivität nur mehr den Kopf schütteln. Viele der nicht Geimpften werden noch folgen, auch sie werden nicht verschont bleiben. Wie sagt man doch so schön: Dummheit kommt vor dem Fall!

Herrbert
Herrbert
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Sterilgarda mocht schun den Anfang.

Moidile
Moidile
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

wir suchen ungeimpfte Führungskräfte in allen Bereichen

Eric73
Eric73
Tratscher
1 Monat 19 Tage

Und die Allgemeinheit muss Ihnen die Behandlung finanzieren?!

apukretlaw
apukretlaw
Neuling
1 Monat 19 Tage

ordentlich zur Kasse bitten.

ifrogmileiuans
1 Monat 19 Tage

und alle in einen topf

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

soviel übrige Zeit, die sich ständig wiederholenden, dummen Kommentare der Novaxler zu lesen konn man eigentlich gor net hoben…

Rosenrot
Rosenrot
Superredner
1 Monat 19 Tage

Lana77: Soweit alles in Ordnung mit Dir?

wpDiscuz