8,5 kg Kokain sichergestellt

Drogenkurier in Sterzing festgenommen

Samstag, 15. Februar 2020 | 12:15 Uhr

Sterzing – Gegen 5:00 Uhr des heutigen Samstages haben die Carabinieri in Sterzing ein Pkw mit deutschem Kennzeichen für eine Untersuchung angehalten. Daraufhin zeigte sich der Fahrer des Autos, ein 45-jähriger Albaner, sichtlich nervös.

Die Beteuerungen des Autofahrers, er wolle Urlaub in Italien machen, stießen auf Skepsis von Seiten der Beamten, zumal das Fahrzeug erhebliche Schäden aufwies und darüber hinaus auch kein Gepäck im Fahrzeug ausgemacht werden konnte, weswegen man den Mann auf die Wache mitnahm.

Dort wurde das Fahrzeug näher kontrolliert, sodass neben dem Beifahrersitz acht versteckte Cellophan-Päckchen ausgemacht werden konnten, die insgesamt 8,5 Kilogramm Kokain enthielten.

Der Drogenkurier, welcher in Italien bereits mehrfach wegen Drogendelikten angeklagt worden war, wurde daraufhin in das Gefängnis nach Bozen gebracht. Die sichergestellte Beute wurden in das Dorgenlabor nach Leifers geschickt.

Comando Provinciale Carabinieri Bolzano
Comando Provinciale Carabinieri Bolzano
Comando Provinciale Carabinieri Bolzano

Von: lup

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Drogenkurier in Sterzing festgenommen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
2 Tage 16 h

blöd glafn! jetz sein de probepockungen futsch!
wenn dorf der orme hondelsvertreter epper wieder weiterorbeitn und sein geld verdien …? am montag …??

marher
marher
Superredner
2 Tage 14 h

Von den Ordnungshütern super gemacht, gelungene Operation. Drogenkuriere ohne Ende.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
2 Tage 13 h

Keine Macht den Drogen!!
Höchststrafe für den Typ!

iberetscher
iberetscher
Grünschnabel
2 Tage 13 h

hahaha a “nerveser” albaner in an derhängtn auto der in italien urlaub mochen will, kuan gepäck dorbei hot und wegen cazzate mit drogen vorbestroft isch.
do muas i schun lochn XD

kik
kik
Tratscher
2 Tage 15 h

zufälle gibts…

Marisa
Marisa
Tratscher
2 Tage 13 h

Jetzt wohnt der “Urlauber” in einem ganz besonderen Hotel, hoffentlich etwas länger 😉

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
1 Tag 20 h

Bereits mehrmals in Italien bestraft…???
Hallo….
Der wird auch noch öfters bestraft werden… weil nichts passiert…
Eben Italien….

Staenkerer
1 Tag 19 h

mitlerweil bin i sicher das des überoll in de euländer so laft, x anzeigen und ollm no frei ummerlafn! vor ollem seit i vom berliner clankönig glesn honn, der augenscheinlich trotz sozialempfänger, in saus und braus leb, wie sein riesenclan a, x mol vorgstroft isch, und trotzden lei “wegen armut” zu 15 tagessätze verurteilt wurde!
de gonze eu hot gaunerfreundliche gsetz!

wpDiscuz