Frau droht mit Anzeige

Fernseher zu laut: Streit eines Ehepaars artet in Gewalt aus

Freitag, 29. Mai 2020 | 12:21 Uhr

Brixen – In der Altenmarktgasse in Brixen ist es am Donnerstag in der Früh gegen 3.50 Uhr zum heftigen Streit eines Ehepaares gekommen, berichtet die Tageszeitung Alto Adige.

Die 45-Jährige ist nach einer Nachtschicht kurz nach 3.00 Uhr von der Arbeit in die Wohnung zurückgekehrt, wo ihr gleichaltriger Mann auf der Couch vor dem Fernseher saß. Laut Angaben der Ordnungskräfte und einiger Nachbarn soll der Mann zu viel Alkohol getrunken haben.

Die wiederholten Bitten der Frau, den Fernseher leiser zu stellen, damit sie sich in Ruhe hinlegen könnte, fruchteten nichts. Im Gegenteil: Innerhalb weniger Minuten brüllte der Mann sie an und durchschlug eine verglaste Tür im Inneren der Wohnung.

Dabei zog er sich stark blutende Verletzungen am Arm und an der Hand zu. Die erschrockene Frau, die sich im Klaren darüber war, dass der Streit mittlerweile die gesamte Nachbarschaft aufgeweckt hatte, verständigte die Carabinieri.

Die Ordnungshüter brachten den Mann auf den Balkon, damit dieser sich beruhigen konnte. Gleichzeitig wurde ein Rettungswagen gerufen, der den Mann auf schnellstem Wege ins Spital brachte.

Die Ehefrau wurde daraufhin in Ruhe von den Carabinieri vernommen. Die 45-Jährige erklärte, dass sie Anzeige erstatten und das Schloss der Wohnungstür austauschen möchte.

Der Mann wurde von den Ordnungskräften wegen Trunkenheit, Belästigung und Ruhestörung angezeigt. Sollte die Frau ebenfalls rechtliche Schritte ergreifen, könnte der Richter ein Annäherungsverbot erlassen.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

22 Kommentare auf "Fernseher zu laut: Streit eines Ehepaars artet in Gewalt aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Guenni
Guenni
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Achtung Ironie : Gott erhalte mir meine Gesundheit und die Arbeitskraft meiner Frau (Ende) Hört sich nach modernem Sklaventum an

Sims
Sims
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Luschtig😂, ober in Coronazeiten wo man (Mann) net orbeitn derf unpassend.

Superredner
1 Monat 6 Tage

🤑 der ist gut🤣
trotzdem, im ernst… vieleicht hat der mann keine arbeit mehr, lohnausgleich oder sogar arbeitslos…
das ist schon schlimm, vieleicht sucht er trost im alkohol um die situation zu ertragen, traurig…

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@Sims…mag ja sein, ist aber keine Entschuldigung.

Burgltreiber
Burgltreiber
Superredner
1 Monat 6 Tage

Ach der liebe Alkohol macht Menschen unberechenbar!

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

burgltreiber ein nüchterner Mann ist nicht ungefährlicher.Wenn Sich Einer nicht unter Kontrolle hatt .Aber ich hätte nichts gesagt und Ohrenstöpsel benutzt wenn ich sehe dass Er betrunken ist.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@Sag mal…schon klar, die Frau hat die Schuld. 😡 Macho !!!

Queen
Queen
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Sag mal KEINE Frau muss!!!! Und damit ENDE

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

So ein “Prachtexemplar ” braucht keine Frau. Da lebt sie leichter alleine.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

Waltraud ach ja.Und wenn die Frau nicht so mir Dir nichts die Wohnung verlassen könnte und das Schloss austauschen?!Wenn Sie schon so gehörig u.abhänig wäre und nicht weg käme …

marher
marher
Superredner
1 Monat 6 Tage

Wer so etwas macht, so einen Lebensstiel hat dem ist nur schwer zu helfen. Arme Frau die so ein Schicksal erleiden muss. Und ich getraue mir zu sagen es war nicht das erste Mal. Also bitte ohne wenn und aber handeln.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

marher also wenn bei Euch das ein schweres Schicksal ist .Wenn Der betrunken ist sag ich nichts mehr und geh schlafen.Hartes Schicksal wenn eine Frau Sich jahrein jahraus Schläge bekommt und nicht mehr in der Lage ist Sich aus der Beziehung zu befreien.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Sag mal.. soll der Frau warten, bis sie grün und blau geprügelt wird ? Es hat schon jemand kommentiert, das war wahrscheinlich nicht das erste Mal

Sims
Sims
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Do hots epper schun länger gekriselt und oaner alloan isch nia Schuld.😉

Do Teldra
Do Teldra
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Noa kassiert man wenn man dahuame sauft iz a schu a Onzeige … 🤔

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Do Teldra
Nicht, weil er gesoffen hat, sondern weil er seine Agression wegen dem Suff nicht unter Kontrolle hatte. Seine Frau hat ihn nur gebeten, den Fernseher leise zu stellen, weil sie nach der Nachtschicht müde war und schlafen wollte.

Do Teldra
Do Teldra
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Waltraud Se honi schu kapiert… Schu amö öpas vo Sarkasmus keascht? Di meischtn onscheinend net…

wuschel
wuschel
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Sella sochn weart man iats noch und nöcher hearn. Viele Leitlan sein frustriert und hobm Geldsorgn. Einige a koan Orbat mear. Nocha schleifnse durch, und die Frauen und die Kindo sein die Leidtrogenden. Schode

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

wuschel das gabs wahrsch. immer schon .Was Sich geändert hatt dass über so Was öffentlich berichtet Wird.Wärs Seine Alleinige Wohnung gewesen .(.gibt es ja )dann wär Sie jetzt wo?

genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

😄😄😄🙉🙉
Ich denke bei denen und vielem anderen ist es mehr Schein als Sein.
Wieso klammern sich so viele Leute an hoffnungalose Partnerschaften?🙄

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

genau weil es sehr schwer ist neu an zu fangen ..ohne Wohnung ohne Geld u.s.w.die Meisten Frauen Sind abgesichert aber wenn keine Ehe nicht .

genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

😄😄😄🙉🙉
Ich denke bei vielen ist es mehr Schein als Sein.
Wieso klammern sich so viele Leute an hoffnungalose Partnerschaften?🙄

wpDiscuz