Neuer Mast und Fahne am Gerätehaus eingeweiht

Feuerwehr Leifers zeigt Flagge

Sonntag, 13. September 2020 | 17:41 Uhr

Leifers – Am gestrigen Samstag wurde am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Leifers der neue Fahnenmast, im Rahmen eines kleinen Umtrunks, seiner Bestimmung übergeben.

Ein besonderer Dank ging dabei an die Schützenkompanie Leifers und ihren Hauptmann Robert Silvestri, welche den Fahnenmast „spendiert“ und aufgebaut haben. Die Bezugsgenossenschaft Leifers-Branzoll (BLB) hat ihrerseits die Kosten für die neue Fahne übernommen.

„Ein starkes Zeichen für die gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und den Leiferer Vereinen, sowie der immer guten Beziehung mit den Betrieben auf dem Gemeindegebiet“, so der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr, Patrick Thaler.

Von: lup

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Feuerwehr Leifers zeigt Flagge"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
anonymous
anonymous
Universalgelehrter
10 Tage 8 h

Ein besonders schöne Fahne

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
10 Tage 10 h

Wer hat den Karabiner spendiert, mit dem die Fahne am Mast befestigt wird?

Mir hobm holt Nochrichtn…

wpDiscuz