Coronavirus

Fünf Neuinfektionen bei 904 Abstrichen – die TABELLEN

Montag, 31. August 2020 | 11:27 Uhr
Update

Bozen – In den vergangenen 24 Stunden sind 904 Abstriche auf das neuartige Coronavirus untersucht worden: Dabei wurden fünf Neuinfektionen festgestellt.

Insgesamt wurden bisher 138.021 Abstriche auf das neuartige Coronavirus untersucht, die von 73.091 Personen stammen. Diese und weitere Daten legt der Südtiroler Sanitätsbetrieb heute vor.

Hier geht es zur Liste der Personen in Quarantäne nach Gemeinden am 31.08.2020
Hier geht es zur Liste der positiv Getesteten, Geheilten und Verstorbenen nach Gemeinden am 31.08.2020

Die Zahlen im Überblick:

Untersuchte Abstriche gestern (30. August): 904

Neu positiv getestete Personen: 5

Gesamtzahl mit neuartigem Coronavirus infizierte Personen: 2.935 (Gesamtzahl wurde um -2 berichtigt da doppelt)

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 138.021

Gesamtzahl der getesteten Personen: 73.091 (+407)

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 6

In Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 13

Covid-19-Patientinnen und -Patienten in Intensivbetreuung: 2

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 292 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 1.434 (darunter 171 Personen wegen Rückkehr aus Kroatien, Griechenland, Spanien oder Malta)

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 15.033  (darunter 763 Personen wegen Rückkehr aus Kroatien, Griechenland, Spanien oder Malta)

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 16.467

Geheilte Personen: 2.453 (+3 Personen); zusätzlich 892 (+0) Personen, die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge zweimal negativ getestet wurden. Insgesamt: 3.345 (+3)

Mit dem neuartigen Virus infiziert haben sich 234 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Südtiroler Sanitätsbetriebes. 232 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelten als geheilt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Fünf Neuinfektionen bei 904 Abstrichen – die TABELLEN"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
28 Tage 5 h

Das Viruns lauert konstant !

halbwissen
halbwissen
Grünschnabel
28 Tage 5 h

oh ja, passt auf!!!
🤣🤣

nein im ernst: du machst das seid monaten, was bringt dir das? trollst du oder was machst du hier jeden Tag? es gibt so viele schöne dinge im leben, die viel erfüllender sind als “Fakten” zu checken oder?

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
28 Tage 3 h

Ganz neue Worte von Ars ….
Wir gaben so wenig neuinfizierte, weil wir uns an die Regeln halten. (Wenn nicht dauernd darauf aufmerksam gemacht wird, vergessen es die meisten schnell)

primetime
primetime
Superredner
28 Tage 3 h

Auf der Mauer auf der Lauer sitzt ein kleines Virus

Italo
Italo
Superredner
28 Tage 23 Min

@Ars Vivendi und wer hot die do gfrogt??

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
28 Tage 21 Min

@Storch24…glaube kaum, dass es eines “Faktencheckers” bedarf, die Menschen auf diese Weise auf die Einhaltung der Schutzmaßnahmen hinzuweisen. Ständige “Links” zu posten nervt eher.

Andreas1234567
Andreas1234567
Superredner
28 Tage 5 h

Hallo zum Montag

erfreuliche Zahlen seit Monaten wie in Granit gemeißelt.
Offensichtlich hat man auch mit dem Unfug aufgehört Touristen und Ernteklauber mitzuzählen
Das passt alles so seit Monaten und wird auch so bleiben.
Schlechte Zeiten für Moralapostel und Todespropheten
Berghofgruss aus Südtirol

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
28 Tage 4 h

……..Virus infiziert haben sich 234 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Südtiroler Sanitätsbetriebes. 232 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelten als geheilt.
Und das seit einigen Monaten.
Ich hoffe, der sanitätsbetrieb hat nur vergessen, dies richtigzustellen

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
28 Tage 1 h

Was könnte da falsch sein?
Vielleicht sind die fehlenden 2 ganz einfach gestorben?

george
george
Superredner
28 Tage 3 h

Das ist viel zuwenig. Laut Spezifizität des Tests müssten bei 900 Abstrichen von 900 negativen Personen ca. 9 (falsch-) positive aufscheinen. Ergo: die Bevölkerung ist “unterinfiziert”

halbwissen
halbwissen
Grünschnabel
28 Tage 42 Min

🤣🤣🤣💪🏼👍🏼

marher
marher
Universalgelehrter
28 Tage 4 h

Hoffen wir nur dass diese Neuinfektionen nicht Lehrer betreffen.

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
28 Tage 5 h

Es werde Licht !

mimi
mimi
Grünschnabel
28 Tage 1 h

hier ein männliches exemplar

Traeumerin
Traeumerin
Tratscher
27 Tage 19 h

BITTE 🙏 hört endlich auf! 🤐

wpDiscuz