Unverständnis über Sturheit der Skeptiker

Intensivpfleger Daniel: “Fast nur Ungeimpfte auf Intensivstationen”

Donnerstag, 18. November 2021 | 09:28 Uhr

Bozen – Es gibt Impfdurchbrüche, es gibt geimpfte Menschen, die mit Covid-19 im Krankenhaus landen, aber eben eklatant viel weniger als es ungeimpfte Covid-Patienten in den Krankenhäusern gibt, besonders auf den Intensivstationen. Zudem handelt es sich bei geimpften Menschen auf den Covid-Stationen zumeist um Betagte oder Vorerkrankte, bei denen das Immunsystem schwächelt oder sich einfach zu wenig Antikörper gebildet haben. Dennoch haben sie meist auch im Krankenhaus einen günstigeren Verlauf und können viel schneller wieder nach Hause entlassen werden.

Auf diese Tatsache macht auch Intensivpfleger Daniel im neuen “wellenbrecher”-Video aufmerksam und fordert Skeptiker auf, nicht auf schwindeligen Infos aus Facebook oder Telegram zu vertrauen, sondern jenen Menschen, die an vorderster Front gegen das Virus kämpfen. Gleichzeitig gewinnt man den Eindruck, dass sich auch bei ihm Ernüchterung angesichts der hohen Zahl an ungeimpften Menschen in Südtirol breit macht – besonders dann, wenn sich die Patienten auch noch überheblich geben. Schaut rein!

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mico
Mico
Superredner
2 Monate 21 h

ich hätte einen Vorschlag…. sollte ein ungeimpfter oder corona leugner auf die Intensivstation kommen..lasst im einen zettel unterschreiben dass er die Kosten von 1600 euro am tag leider selber zahlen muss…..

Neumi
Neumi
Kinig
2 Monate 20 h

Nein, das nicht. Aber er kriegt eine ordentliche Kopfnuss und dann noch eine.

Solidarisch
Solidarisch
Tratscher
2 Monate 20 h

Könnten bitte die Minusdrücker schlüssig erklären, was ihnen an diesem Vorschlag nicht passt?

lissi81
lissi81
Grünschnabel
2 Monate 19 h

@Mico
Super Idee! Das gehöhrte genau so durchzuziehen. Da würden viele den S……..z einziehen

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Tratscher
2 Monate 19 h

Falscher Thread Mico 🤣 schick den Vorschlag direkt dem Zerzer!

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
2 Monate 19 h

und er soll dann bitte keine Beiträge mehr einzohln u.basta

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
2 Monate 19 h

@ Mico

Ich zahle meine Krankenkasse, sprich hohe Steuern an den Staat, das dürfte wohl reichen oder willst du lieber amerikanische Verhältnisse ?

Solidarisch
Solidarisch
Tratscher
2 Monate 19 h

Nein, das reicht nicht.

primetime
primetime
Kinig
2 Monate 18 h

@Solidarisch Schlüssig erklären? Du weist schon wie unser Sozialsystem arbeitet oder? Das alein sollte Erklärung genug sein

Krk
Krk
Grünschnabel
2 Monate 18 h

@Solidarisch müssen die raucher mit lungenkrebs die behandlung auch selber zahlen?

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
2 Monate 18 h

@Neumi Du begibst dich mit diesem Kommentar auf das selbe Niveau dieses Typen! Deun Kommentar ist zwar legal aber am Ende nicht viel besser!
Schäm dich!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
2 Monate 18 h

@Neumi Auf Niveau des Typen der die Politikerin bedroht hat.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
2 Monate 18 h

@Solidarisch Darauf bekommst du vin der feigen Bande nie ne Antwort. Das hab uch hier schon gefühlte 100 mal versucht!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
2 Monate 18 h
Calimero – Krk ….. Raucher lösen bekanntlich keine “Raucherwelle” aus! keine 1. keine 2. und auch keine 4. !!! Vielleicht ist es bis zu dir noch nicht durchgedrungen, aber wir befinden uns gerade in der 4.!!!! Coronawelle. Wer jetzt noch davon ausgeht, es stünde ihm JEDE erdenkliche Behandlung zu, der hat noch nicht begriffen, dass dies schon bald nicht mehr möglich sein wird! Mancher Arzt und Pfleger arbeitet inzwischen zum 4. Mal in der Corona Abteilung, weil er MUSS!, nicht weil er sich das so ausgesucht hat! Vielleicht wollen sie ja irgendwann nicht mehr! und dann wird es vollkommen wurscht… Weiterlesen »
xXx
xXx
Kinig
2 Monate 18 h

@ghostbiker falsch, die Beiträge zahlt man für nötige Dienstleistungen ein, die kann er weiter in Anspruch nehmen. Ungeimpft ins KH ist unnötig.

Solidarisch
Solidarisch
Tratscher
2 Monate 17 h

Sie bezahlen sie mit den Tabaksteuern. Punkt. Die Impfgegner kosten nur Geld.

Solidarisch
Solidarisch
Tratscher
2 Monate 17 h

Geh einfach davon aus, dass ich es nicht weiß und erklär mal…

Solidarisch
Solidarisch
Tratscher
2 Monate 17 h

Stimmt. Es kommen nur dumme Gegenfragen.

Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
2 Monate 17 h

In Anbetracht der Situation wäre es zumindest angebracht einen Selbstbehalt von euro 5.000 – 15.000 gestaffelt nach Einkommen einzuführen.

falschauer
2 Monate 17 h

@Krk
vorausgeschickt dass ich kein raucher bin, stehen solche vergleiche in keiner weise und sind völlig ohne sinn

primetime
primetime
Kinig
2 Monate 17 h

@N.G. Die Antwort darauf wurde schon so oft gegeben, aber wenn man diese nicht wahr haben will blendet man sie halt aus gel?

schreibt...
schreibt...
Universalgelehrter
2 Monate 16 h

@Calimero Amerikanische Verhältnisse wären jetzt mehr als gerecht!

Dostoevsky
Dostoevsky
Grünschnabel
2 Monate 16 h

@Solidarisch
Weil sie genauso Steuern zahlen? Weil wir jeden helfen sollten, egal wie “dumm” er sich verhält. Weil es seine Entscheidung ist, was er sich spritzt…

Gott sei dank sind wir etwas Menschlicher, als die Amerikaner.

Bin zwar geimpft, aber das hier viele möchten das bestimmte Leute ihr Leben lang schulden abbezahlen, verstehe ich überhaupt nicht.
Traurig sowas zu sehen.

Buergerle
Buergerle
Grünschnabel
2 Monate 16 h

@Mico: das bringt nichts, erstmal fehlt es an Pflegepersonal, wenn die Kurve weiter steigt wird es auch wieder Triage geben müssen.
Intensivpfleger werden auch nicht in 2 Jahren aus dem Boden gestampft….vor allem nicht wenn das Geld durch die Lockdowns knapp wird. Arme Krankenpfleger und Ärzte……
Schuld sind wir alle, Impffaulheit und zu wenig aufpassen

schreibt...
schreibt...
Universalgelehrter
2 Monate 15 h

@Krk Mitnichten! Die Raucher zahlen ja schon Tabaksteuer, aber die No- Vaxler schmarotzen nur!!!

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
2 Monate 14 h

Die bezahlen ihr erhöhtes Risiko bereits über die Tabaksteuer.

primetime
primetime
Kinig
2 Monate 14 h

Wer arbeitet zahlt auch steuern – egal ob geimpft, nicht geimpft, beeinträchtigt, andere Religion oder Hautfarbe.
Hör auf “Fake News” zu verbreiten!

Frank
Frank
Superredner
2 Monate 14 h
@Krotile “Mancher Arzt und Pfleger arbeitet inzwischen zum 4. Mal in der Corona Abteilung, weil er MUSS!, nicht weil er sich das so ausgesucht hat! Vielleicht wollen sie ja irgendwann nicht mehr!” Nicht nur nicht wollen, sondern auch nicht mehr können. Vieler Intensivbetten in ganz Europa sind wegen Pflegermangel nicht mehr nutzbar. Nicht nur wegen der Gesundheitspolitik, sondern auch, weil mancher Intensivpfleger auf Grund der Überlastung einfach nicht mehr konnte und den Beruf an den Nagel gehängt hat, die Berichte darüber häufen sich immer mehr. Und die Intensivpfleger haben auch keine Lust mehr, sich ständig Diskussionen und schlimmstenfalls Beleidigungen durch… Weiterlesen »
corona
corona
Universalgelehrter
2 Monate 13 h

@krk die zahlen massiv Tabaksteuer und stecken niemand anderen an. 2 massive Unterschiede, welche die Novaxler nicht verstehen oder nicht verstehen wollen. Gefühlte 100 Mal ist schon dieser bescheuerte Vergleich mit den Rauchern oder Fetten gekommen.

TKirk
TKirk
Tratscher
2 Monate 13 h

Hallo Krotile

mal was von der Todesursache Passivrauchen gehört?

Feli
Feli
Grünschnabel
2 Monate 13 h

@corona anstecken vielleicht nicht. Aber auch sie können andere Leute krank machen (passivrauch).

TKirk
TKirk
Tratscher
2 Monate 13 h

@falschauer

Das stimmt irgendwie, soviel Opfer wie rauchen schon gefordert hat und noch fordern wird, kann Corona niemals erreichen.
Interessanterweise spielt bei Corona Toten auch noch die “Moral” eine Rolle, beim rauchen nicht so, weil die Zahlen ja Tabaksteuer

Frank
Frank
Superredner
2 Monate 12 h
Neumi
Neumi
Kinig
2 Monate 11 h

@Corona also ich kannte eine Wirtin, die selbst nicht geraucht hat, der der Arzt aber dringend geraten hat, damit aufzuhören.

Lippert
Lippert
Grünschnabel
2 Monate 11 h

@Solidarisch
Das hätte keinen Einfluss auf die Impfbereitschaft. Die Impfverweigerer glauben ja nicht, dass sie durch die Impfung den Krankenhausaufenthalt vermeiden. Also wäre es eine Bestrafung jener, die schon abgestraft wurden.
Über eine Steuer für Nichtgeimpfte, mit denen dann die Krankenhausspesen der Ungeimpften bezahlt werden, könnte man diskutieren.

Neumi
Neumi
Kinig
2 Monate 11 h

@ N.G. Niveau alternativ könnten wir’s auch á la Nelson Muntz machen: “Hör auf, dich selbst zu ohrfeigen! Hör auf, dich selbst zu ohrfeigen! Hör auf, dich selbst ru ohrfeigen!”.
Besser?

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 11 h

@Krk
nein di zahlen vorab

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 11 h

@TKirk
wahnsinn, verzweifelt noch irgendwelche fadenscheinigen Themen, Argumente und Ausreden zu suachen…
du sollsch di impfen lossen, net Käse schreiben!

Mico
Mico
Superredner
2 Monate 11 h

@NaSellSchunSell mache ich…. guter Vorschlag….

Mico
Mico
Superredner
2 Monate 10 h

@Calimero sicherlich möchte ich keine amerikanische Verhältnisse….. aber so wie sich die impfgegner und coronaleugner aufführen ist nicht mehr nachvollziehbar…..

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
2 Monate 10 h

@Krk Immer der selbe Vergleich! Hast du ne Ahnung was wir Raucher an Steuern einzahlen? Die du nicht bezahlst! Also bezahlen wir um Einiges mehr ein als du! Damit sind schon mal einige Behandlung bezahlt, wenns darum ginge!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
2 Monate 10 h

@Krotile Ganz deiner Meinung. In allen Punkten!

tanzbaer
tanzbaer
Grünschnabel
2 Monate 16 Min

genau dasselbe fordere ich schon lange für extremsportler( basejumper usw.)

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 29 Tage

N. G.

Du hast recht, das ist ein unpassender Vergleich, aber mir geht es hier auch nur um die DOPPELMORAL.
Beim Rauchen ist gesellschaftlich akzeptiert dass man sich selbst gesundheitlich schaden darf. Dass Raucher im Schnitt 10 Jahre früher sterben ist durch zahlreiche wissenschaftlich Studien belegt, und wird hoffentlich niemand abstreiten.
Sie schaden aber dabei nicht nur sich selber, sondern laut WHO sterben jährlich auch 600.000 an Passivrauch.

Anja
Anja
Universalgelehrter
2 Monate 21 h

Dem ist nichts hinzuzufügen, das Video sagt alles… habe unendlichen Respekt vor Pflegern wie Daniel, ich bin ehrlich: ich könnte das nicht! Ich könnte nach bald 2 Jahren nicht mehr täglich Impfgegner betreuen!
Also Hut ab! DAS sind die wahren Helden!

Ich würde euch gerne in irgendeiner Weise unterstützen, weiß aber nicht wie ich helfen könnte… ich habe mich aber impfen lassen, werde bald den Booster machen, gleich nachdem meine 6 Monate um sind und werde weiterhin die AHA Regeln einhalten!

Storch24
Storch24
Kinig
2 Monate 18 h

Liebe Anja, vielen Dank . Ich glaube das ist die richtige Hilfe die sie beisteuern können. Allen Ärzten und Pflegern an der Front ist damit sicher geholfen.
Ich habe die Booster Impfung gerade hinter mir. Viele andere sollten uns folgen.

schlex
schlex
Tratscher
2 Monate 21 h

wer ollm no mehr in die facebook doktor glab wia in de wos af dor Intensivstation orbeitn isch nimmor zu helfn!! orme leit

nero09
nero09
Tratscher
2 Monate 20 h

impfgegner werden das nicht glauben, denn sie wissen von einer bekannten eines bekannten, dessen cousine seiner tante, dass auf der intensivstation nur geimpfte liegen.

eshobollerecht
eshobollerecht
Grünschnabel
2 Monate 19 h

Schamp enk olle dou draussn es UNGEIMPFTE. Wegn enk werd ols af Spiel gsetzt. Bitte herter durchgreifen……

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
2 Monate 18 h

9 Intensivpatienten , 2 aus Bayern , also von den restlichen 7 sind dann auch nicht alles Ungeimpfte …. bitte keine Panik verbreiten !

Storch24
Storch24
Kinig
2 Monate 18 h

haben die immer noch nicht verstanden ? Wieviele sind in den letzten Tagen verstorben ? Und es gibt immer noch Menschen die wenig Antikörper aufbauen, zwecks Erkrankungen (Tumor)

Sun
Sun
Superredner
2 Monate 18 h

@Halihalo, das ist keine Panikverbreitung, der Bremsweg bei einer in Fahrt geratenen Covidaisbreitung ist sehr lang.
Danke an den Krankenpfleger Daniel, inzwischen braucht es leider viel Mut Fakten ohne Anfeindungen zu verbreiten.

Vaju1613
Vaju1613
Grünschnabel
2 Monate 11 h

@halihalo Ober donn bitte a koane Panik kriagn wenns die Betrifft. Weder in Bezug af Corona, no in suscht a dringender ärztlicher Situation, in der du evt. amol kemmen sollasch! A selche Aussoge isch reine Respektlosigkeit!

Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 19 h

Gestern auf Rai Südtirol hot a suspendierte Kronknpflegerin ongeruefn und hot gfrogt: Warum sie sich impfen lossn soll? Schließlich sei sie a junge gsunde Frau! 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️😡

H.M
H.M
Tratscher
2 Monate 14 h

wie recht sie hot 👍👍

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 11 h

@H.M
sog der Chefschwurbler

ellmar
ellmar
Grünschnabel
2 Monate 10 h

Ich hätte einen Vorschlag: Das gesamte ungeimpfte Sanitätspersonal (sofern impffähig) in die Covid-Abteilung versetzen. Ich glaube da bräuchte es noch Personal und solche Pfleger wie hier im Video könnten etwas entlastet werden…

milchmann
milchmann
Superredner
2 Monate 20 h

Danke in de Leit in vorderster Front. Und mir kennen olle helfn. Impfn und AHA.

Trevor
Trevor
Grünschnabel
2 Monate 18 h

Die meisten Geimpften die ich kenne kennen keine AHA Regeln. Hauptsache sie haben ihre Freiheit zurück.
Und die Ungeimpften die ich kenne sind die Vorsichtigsten, von denen geht auch keiner demonstrieren usw….so zumindest in meinem Umfeld.

DerBua
DerBua
Neuling
2 Monate 16 h

Unter Geimpften ist das glaube ich auch nicht so schlimm. Was wäre denn, wenn wir eine 100% Impfquote haben würden? Sollten wir dann auch noch AHA Regeln einhalten? Wohl kaum… Ob ich mich jetzt als Geimpfter mit Geimpften auf engem Raum treffe oder ob ich das mit einer 100%igen Impfquote mache ist das selbe, denn wir sind immer gleich geimpft. Somit finde ich es komplett sinnlos unter Geimpften (vor allem unter engen Freunden und Bekannten) weiterhin AHA Regeln einhalten zu müssen. Oder soll das ewig so weiter gehen?

milchmann
milchmann
Superredner
2 Monate 13 h

@DerBua Na. Sicher net. Obr solong so viele Unheimpfte sein, wo es Virus übertönt, mutiern und sich weiterverbreitn konn, isch des a zusätzliche Notwendigkeit. Wenn schun ondere so bled sein

Tina1
Tina1
Tratscher
2 Monate 20 h

Liaber wia impfn nehmen sie a Wurmmittel für Kühe und Pferde und vergiften sich damit selbst.
Salzburg/Wien. Sie wollen sich selbst nicht impfen lassen und vertrauen statt auf einen geprüften Impfstoff auf ein Entwurmungsmittel für Tiere: In Österreich besorgen sich Impfgegner vermehrt das Medikament Ivermectin aus der Apotheke. Vielerorts ist es bereits ausverkauft. Eigentlich werden Pferde oder Rinder mit Ivermectin entwurmt. Experten warnen jetzt vor der fälschlichen Einnahme – es drohen verheerende Folgen wie etwa eine Vergiftung. 

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
2 Monate 18 h

@Tina1..👍 meines Wissens nach gibt es Würmer, die das 🧠 befallen. Da sollte man natürlich 😉 schon Vorsorge treffen….

Storch24
Storch24
Kinig
2 Monate 18 h

Tina 1 @ wenn es nicht sowas von krank wäre, was einige Menschen aufführen, müsste man darüber lachen

Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 17 h

@Offline1
👍👍👍😂😂😂😂

corona
corona
Universalgelehrter
2 Monate 13 h

Solln sich grod olle selber um die Ecke bringen mit an Viechentwurmungsmittel. Mir seggo wurscht. De militantn Impfgegner sein es letzschte.

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 10 h

wunderbor, des Wurmmittel fohrt sicher gewaltig inni…
na, gonz viel Spaß!

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 10 h

@corona
lei dass sie aso gaonz sicher ins KH kemmen, mit der Scheixxe…
ets glabi in Einstein, dass lei di menschliche Dummheit größer als Universum isch.

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
2 Monate 20 h

Wenn jemand meint, die Erde sei eine Scheibe, die Mondlandung wäre im Studio aufgenommen worden usw. ( gibt für diese Sachen alles mögliche auf Telegram) ist das seine persönliche Sache. Hier aber, wird ein Land an die Wand gefahren wegen 5% Schwurbler und Schwurblerinnen, einfach unakzeptabel.

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
2 Monate 20 h

Impfpflicht ab sofort und guat isch.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
2 Monate 19 h

nochmal:   genau lesen bzw. zuhören!!!    die Mehrheit ist UNGEIMPFT!   nicht 51%, nicht 52% !!!!!
Vielleicht haben diese “Engel” im Vollschutzanzug ja irgendwann die Nase voll und weigern sich zu arbeiten wenn nicht endlich ALLE impfen!   vielleicht weigern sie sich ja die nicht geimpften zu behandeln ….   ICH würde es verstehen!    dann schaut wohl so mancher Verweigerer irgendwann dumm aus der Wäsche!

falschauer
2 Monate 10 h

in einem linzer kh 37 intensiv davon 35 ungeimpft und die 2 geimpften haben vorerkrankungen, ähnlich in einem kh in salzburg 18 intensiv davon 17 ungeimpft und der geimpfte mit vorerkrankung, das sagt alles …..eben in der zib gehört

Korl
Korl
Tratscher
2 Monate 20 h

Mico , des isch a dummer diskurs , weil semm miaset a jeder Alkoholiker , Drogenabhängiger und a Freizeitsportler an settan Zettl unterschreiben , und für wos zohlt man donn eigentlich ein ?

Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 19 h

Korl

Den Kas hobmr jo schun 100x durchgekaut 🤪

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
2 Monate 20 h

Ich verstehe nicht, dass man eine so klare Sache nicht versteht oder nicht verstehen will. Wenn man die Facebookprofile einiger Impfgegner anschaut, wären das schon Fälle, wo eine Einweisung in die Psychatrie, das beste wäre. Für sie und unsere Bevölkerung.

stripped
stripped
Grünschnabel
2 Monate 20 h

die frage wäre doch mal warum diese menschen das vertrauen in die medizin und pharma verloren haben??

Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 18 h

stripped

Und wos tien de Menschen donn, wennse ins Kronknhaus kemmen?
Lei Globuli und Kamillentee einnehmen?

Mirtreubleiben
2 Monate 21 h

wie Daniel schon sagt, sie reissen sich den Arsch auf, für die Dummheit der Impfgegner. Bravo Daniel, bitte weiter so, ihr seit die wahren Helden.

nuisnix
nuisnix
Kinig
2 Monate 20 h

Wer entscheidet eigentlich, dass eine Hüft- oder Knieoperation eine aufschiebbare Leistung darstellt? Hat der Patient vielleicht Schmerzen und bereits Monate auf den OP-Termin gewartet?

Warum müssen nicht auch Ungeimpfte Covid-Patienten auf die Warteliste?

AwiaSenfDrau
AwiaSenfDrau
Grünschnabel
2 Monate 19 h

@nuisnix, weil es bei einer hüft-oder Knieoperation nicht um leben oder tod geht. bin ganz bei dir.. spätestens als mein OP-Termin wegen gebrochenem Arm aufgeschoben wurde (gleich heimgeschickt), dachte ich mir das gleiche wie DU

sophie
sophie
Kinig
2 Monate 20 h

Unverständnis habe ich schon seit dem heurigem Frühjahr für diese Eigensinnigen und Egoistischen Südtirolern…
Nur mehr ohne Worte…
Bei so viel Doooofffheit

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
2 Monate 20 h

Es ist alles eune Frage der Informationen die man sich beschafft. Am richtigen Ort natürlich, nicht am Stammtisch, nicht in sozialen Medien usw.
Ich war für Impfung, von Anfang an aber erst mal gegen Impfung von Kindern bis 16 Jahren und ab dann hätte mein Kind selbst entscheiden dürfen.
Seit geraumer Zeit hab ich nun meine Meinung geändert und weiss wie wichtig es insbesondere für die Anderen ist.
Wie man sieht, kann man seine Meinung auch ändern aber wenn man nur in seiner Sturheit verharrt, nur glauben will was man selbst zu wissen glaubt…!

gutergeist
gutergeist
Grünschnabel
2 Monate 19 h

Hoffentlich bringen solche Video’s und Informationen wenigstens bei einigen Impfgegnern etwas. Ist ja unglaublich wie manche diese Tatsachen nicht wahr haben wollen.

der Europaeer
der Europaeer
Grünschnabel
2 Monate 20 h

Danke für genau diese Art von Videobeiträgen. Die Bilder und Worte sind einprägsam. Autentischervgeht nicht. Schlimm nur wenn die bestimmten Leute weiterhin esoterisch vor sich hin schwurbeln und nix mit ihnen passiert. Wir Geimpften tragen sie mit … und dann so egoistisch sein …. Steiner & Co haben schon genug Schaden angerichtet. Die Presse schreibt schon von D-A-CH-Schaden im meist deutschsprachigen Raum. Da hat Südtirol etwas Glück da I (Italien) nicht auftaucht …

snip
snip
Superredner
2 Monate 17 h

Dem Video isch wianig hinzuzufügen.
Jetzt do im Forum als Minusdrucker und Impfgegner aufzutreten hoasst in Daniel, der sich im Gegensatz zu andere Kranken in Vollmontur vollgschwitzt isch, in Finger zu zoagen.

I örger mi ned, i scham mi für einige Landsleit und bin traurig dass sie so abgehängt sich fühlen dass sie Stuss glaben und hoff aber dass si no übern eigenen Schatten springen. Sell war sicher a tolle Leistung nach a langer Zeit der Impfgegnersektenangehörigkeit.

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 10 h

@snip
top!

sophie
sophie
Kinig
2 Monate 20 h

Da müssen endlich andere Regeln her, ohne Kompromisse, ansonsten zahlen wir Schlussendlich alle drauf…

Obadja
Obadja
Tratscher
2 Monate 20 h

lockdown 2 Monate für alle bevor es zu spät ist. es kann nicht sein, dass wirtschafts-egoisten sich nicht darum scheren wie es in den Krankenhäuser ausschaut! es geht um Leben und Tod, leben ist die höchste würde. warum zum Teufel müssen Politiker sich von allen Gegnern rechtfertigen? Notfallbremse jetzt!!

KASPERLE
KASPERLE
Tratscher
2 Monate 19 h

Impfgegner und Coronaleugner vom suspendierten Pflegepersonal betreuen lassen und diesen Damen und Herren in der Intesivstation im Urlaub schicken, auf unsere Kosten…

arianne
arianne
Tratscher
2 Monate 16 h

PFLICHTIMPFUNG, PFLICHTIMPFUNG, PFLICHTIMPFUNG, PFLICHTIMPFUNG FÜR ALLE UND DAS SCHON MORGEN UND FERTIG MIT DEN GANZEN DISKUSSUONEN

falschauer
2 Monate 17 h

erschütternde bilder und aussagen, diese menschen reißen sich effektiv den arsch auf um menschenleben zu retten, obwohl es einen argen beigeschmack haben muss, wenn sie der patient geweigert hat zu impfen und nun auch noch blöde bemerkungen von sich gibt, ich hätte ehrlich nicht die nerven dazu, hut ab und danke im namen aller, die euren einsatz zu schätzen wissen

Rettung
Rettung
Grünschnabel
2 Monate 17 h

Bravo Daniel! Respekt für diese klaren Worte. Kopf hoch, halte durch, gib bitte nicht auf!!!! Danke.

pinko_pallino
pinko_pallino
Grünschnabel
2 Monate 11 h

Einige von enk sein total durch die mediale Hirnwäsche gongen und des sig man. Resarchiert amol selber und macht euch selber schlau. I bin geimpft und des wor meine Entscheidung. Booster wer i koan mochn, überflüssig! Niemand soll gezwungen werden. Gott sei donk wohn i nimma in Italia bzw Europa. Früher oder Später wert es enk schun no selber fertig mochn mit enker gehetze.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 30 Tage

@pinko_pallino Also, 2 Impfungen machen lassen um dann den Booster abzulehnen ist dann Dummheit mal 2 + Sternchen!
Gerade der Booster ist das wichtigste zur Zeit. Warum man den ablehnt, musst du schon deutlicher erklären!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 30 Tage

Aber hinterher dann jammern, dass die Impfung nichts gebracht hat.

“Informiert euch selbst” ist ein guter Ersatz für eine konkrete Aussage mit Quellangabe 😀

pinko_pallino
pinko_pallino
Grünschnabel
1 Monat 30 Tage

@N. G. also hier in Florida gibt es koane Corona Einschränkungen, koane Masken Pflicht, koane Impfpflicht, koan green pass und man hot die niedrigsten Infektionsrate in gonz Amerika. Wer möchte bekommt die Impfung. Keiner wird gezwungen. Die vom Mr. Presidente gewollte Impfpflicht wurde vom Gericht gekippt da sie gegen die Konstitution ist.

corona
corona
Universalgelehrter
2 Monate 13 h

Ich wünsche jedem Verantwortlichen bei der Triage (falls sie kommt) eine gute Gewissenserforschung und ein glückliches Händchen, ob sie dem Unfallopfer den Platz auf Intensiv geben oder dem ungeimpften.

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 15 h

oje.. Das überzeugt Die nicht. Die haben sogar Ihre Eigenen Videos Die das Gegenteil behaupten.

Unioner
Unioner
Tratscher
2 Monate 10 h

Stell dir vor du arbeitest in einem Krankenhaus, lässt dich impfen, wechselst zig mal am Tag deine Schutzkleidung ,musst ständig in den Dienst einspringen weil die Pandemie nicht endet und triffst täglich auf aggressive unbelehrbare Patienten die keine Maske tragen und sich nicht an Regeln halten wollen. Alltag,viele Grüße aus einem deutschen Krankenhaus.

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 9 h

“dei palle” muasch amol hoben

sophie
sophie
Kinig
2 Monate 14 h

Eines muss ich schon sagen, diese Menschen sind nur zu Respektieren, Hut ab, so viel Geduld muss man erst mal haben, mit einigen Menschen die auf Intensiv landen, NoWax sind und noch die Frechheit haben, die Hilfe die sie erhalten noch anzuzweifeln, also dümmer gets nimmer und wahrscheinlich noch Arrogant dazu…..
Respektall den Ärtzten, Pflegerinner/Pfleger fuür den unermüdlichen Einsatzt voelen zu helfen und ihr Leben zu RETTEN
DANKE

Sigo70
Sigo70
Tratscher
2 Monate 14 h

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Skeptizismus

„Der Name ‘Skeptiker’ entspricht dem, was Skeptiker tun: Sie erforschen und denken gründlich nach. Es fällt ihnen schwer, sich auf etwas Bestimmtes festzulegen und sie verteidigen auch nicht das, was sie vermuten. Die Skeptiker folgen dem, was sich bewährt hat, Nicht-Skeptiker aber dem, was sie für gewiss halten.“

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
2 Monate 9 h

bei die Daumen sig man, dass i horten Jungs im Forum do den Bericht / Video ignorieren oder meiden…
sie wellns net unschaugen

wpDiscuz