Polizei in Meran verständigt

Kein Geld fürs Rubbellos – mit Messer aufgetaucht

Montag, 31. August 2020 | 08:43 Uhr

Meran – In der Bar Adige in der Speckbacher-Straße in Meran ist es zu einem beunruhigenden Zwischenfall gekommen. Ein Mann war überzeugt, einen Treffer bei einem Rubbellos gelandet zu haben. Wie sich herausstellte, war das Los allerdings vollkommen wertlos. Als ihm die Betreiber dies zu erklären versuchten, reagierte er alles andere als erfreut.

Laut einem Bericht der Tageszeitung Alto Adige am Sonntag wollte er den Aussagen der Betreiber keinen Glauben schenken. Deshalb verständigten sie die Carabinieri. Auch die Ordnungshüter bestätigten, dass es sich bei dem Rubbellos um keinen Treffer handelte.

Darauf verließ der Mann die Lottoannahmestelle. Allerdings kehrte er am Abend zurück und marschierte vor dem Lokal auf und ab, ohne es aus den Augen zu lassen. Die Betreiber bemerkten das Verhalten und waren äußerst beunruhigt. Deshalb riefen sie die Ordnungshüter erneut.

Auch die Polizei bestätigte, dass das besagte Rubbellos keinen Gewinn versprach. Der Mann, der offenbar aus Meran stammt, schien diesmal den Aussagen der Beamten eher zu glauben. Dem Sohn der Betreiber fiel jedoch ein Beutel auf, den der Mann bei sich trug.

Als die Polizei den Beutel durchsuchte, kam ein Messer mit einer langen Klinge zum Vorschein. Während die Polizisten den Mann wegbrachten, stieß er wüste Beschimpfungen aus und bedrohte die Inhaber. In seiner Wut erklärte er, dass er sicher wiederkommen werde. Den Beamten gelang es schließlich, den Mann vom Platz zu entfernen.

Trotzdem leben die Betreiber des Lokals seither mit einem beklemmenden Gefühl der Angst. Die Polizei ist derzeit dabei, die Ermittlungen abzuschließen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass dem Mann ein Verfahren wegen Bedrohung und unerlaubten Waffenbesitzes blüht.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Kein Geld fürs Rubbellos – mit Messer aufgetaucht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
27 Tage 1 h

Ohne Worte aber anscheinend trauri aber wahr. Er sollte sich für die Apfelernte bewerben.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
25 Tage 20 h

Da war er den Rubel los.

wpDiscuz