Zwei Personen erleiden Verletzungen

Klausen: Zwei Pkw zusammengeprallt

Samstag, 17. Oktober 2020 | 21:47 Uhr
Update

Klausen – In Klausen kam es am Samstagabend zu einem Verkehrsunfall.

Facebook/Freiwillige Feuerwehr Klausen

Laut ersten Informationen prallten gegen 19.40 Uhr in der Nähe der ENI-Tankstelle aus bisher ungeklärter Ursache zwei Pkw aufeinander. Dabei erlitten vier Personen jeweils leichte und mittelschwere Verletzungen. Eine Person, die beim Unfall eingeklemmt worden war, musste von den Wehrleuten der Feuerwehr Klausen aus dem Wrack befreit werden. Die vier Unfallbeteiligten wurden vom Weißen Kreuz Klausen und Brixen sowie dem Notarzt aus Brixen erstversorgt und mit leichten bis mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

 

Facebook/Freiwillige Feuerwehr Klausen

Die Gemeindepolizei Klausen hat die Unfallerhebungen durchgeführt.

 

Von: ka

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz