Handschellen kommen letzthin oft zum Einsatz

Tunesier verurteilt und des Landes verwiesen

Donnerstag, 11. August 2016 | 12:00 Uhr
Update

Bozen – Jener Tunesier, der wegen Missachtung eines Ausweisungsdekretes, am Dienstag verhaftet worden war, ist in einem Schnellverfahren zu sechs Monaten haft verurteilt worden.

Richter Stefan Tappeiner verfügte laut dem Tagblatt Dolomiten, dass der Mann außer Landes gebracht wird.

WAS BISHER BERICHTET WURDE (10.8.2016)

Bei den Beamten der Staatspolizei kam ein Ausrüstungsgegenstand in den vergangenen Tagen häufiger als üblich zum Einsatz: die Handschellen.

Ausgewiesen und wieder eingereist: Tunesier festgenommen

Nach den beiden Festnahmen am Montag klickten gestern erneut die Handschellen. Inhaftiert wurde der 30-jährige Tunesier Nizar Fejjari.

Der Mann fiel einer Polizeistreife in der Drususstaße auf, weil er sehr angeregt mit einer Frau diskutierte. Als die Exekutivbeamten die Situation besänftigen wollten, wetterte der Mann mit den Einsatzkräften und gab – wie sich herausstellte – falsche Angaben zu seiner Identität an.

Erst in der Quästur konnte er als Nizar Fejjari identifiziert werden. Der Tunesier wurde bereits des Landes verwiesen, war aber illegal wieder zurückgekehrt. Der 30-Jährige wurde kurzerhand festgenommen.

Haftbefehl am Bozner Spital vollstreckt

Heute haben Polizeibeamte hingegen Abdelmajd Taib (50) am Bozner Spital in Gewahrsam genommen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl des Gerichts in Genua vor. Ihm wird die Begünstigung der illegalen Einwanderung angelastet. Den Marokkaner erwartet eine Haftstrafe von zwei Jahren und fünf Monaten.

Teure Fahrräder aufgefunden

Einen weiteren Ermittlungserfolg hat die Staatspolizei in Sachen Fahrraddiebstahl zu vermelden. Am heutigen Mittwoch wurden in einem Keller eines Gebäudes im Bozner Zentrum drei Fahrräder mit einem Gesamtwert von rund 17.000 Euro gefunden. Die Räder wurden vergangene Nacht entwendet.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Mehr zu diesem Thema
Mann aus Brindisi festgenommen
Mann urlaubt in Italien, obwohl er per Haftbefehl gesucht wird
100
09. August 2016 | 12:29 100
34-Jähriger beim Ausbruch ertappt
Drink in der Bar verlockender als Hausarrest
100
09. August 2016 | 12:13 100
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz