Ein Verletzter

Marling: Pkw prallt frontal gegen Mauer

Dienstag, 07. Dezember 2021 | 10:06 Uhr

Marling – Zu einem Verkehrsunfall ist die Freiwillige Feuerwehr Marling über die Landesnotrufzentrale am heutigen Dienstag in der Früh kurz nach 8.00 Uhr gerufen worden.

Bei der Marlinger Kellerei war ein Pkw frontal gegen die Begrenzungsmauer geprallt. Der Lenker wurde zwar nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt, musste jedoch vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Im Einsatz standen auch der Notarzt und die Carabinieri. Aufgabe der 15 Feuerwehrleute war es, die Unfallstelle abzusichern, den Brandschutz zu gewährleisten und Aufräumungsarbeiten durchzuführen.

Gegen 9.30 Uhr war der Einsatz beendet.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Marling: Pkw prallt frontal gegen Mauer"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
KoanTiroler
KoanTiroler
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Betonmauern keren obgschoffen neben strossen, viel zu gfährlich

nuisnix
nuisnix
Kinig
1 Monat 14 Tage

So a Bledsinn
Stroßn nebn Betonmauern ghearn gsperrt, gleich bledr Vorschlog…

TheRealFantozzi
TheRealFantozzi
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Besser war solche banden aus roafen aufstellen wia ba dor Formel 1, damit men um di Kurven driften konn ohne ongst zu hoben

Korl
Korl
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@ koan tiroler
naa , man muas lei schaugn wo man hinfohrt , semm muasch jede bergstossn a zuatian , sbeschte wae nocher zufuas gian

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@KoanTiroler….stimmt, genauso wie die Coronaimpfungen 🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈🙈

Staenkerer
1 Monat 14 Tage

und i honn gemoant de obstondpflicht giltet auf de stroßn a ….

tigerle
tigerle
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

orcho,che botta😳
olles guete den verletztn🍀

Faktenchecker
1 Monat 14 Tage

Ein Kurve zur Geraden machen ist noch keinem gelungen.

https://goo.gl/maps/jJuMCBNG1ykwf12b9

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Hallo nach Südtirol,

es gibt noch weitere Bilder von dem verunfalltem Wagen, in der Seitenansicht.

Dort ist zu sehen es handelt sich um ein halbwegs modernes Fahrzeug und die Fahrgastzelle ist vollkommen intakt, Sicherheitssysteme haben ausgelöst, der geplatzte Airbag deutlich erkennen.

Es ist Mahnung diesen Wahnsinn für Fahranfänger mit der PS-Grenze im Erstjahr zu beenden und sie damit in billige Rostmühlen zu zwingen.

Ein Fahranfänger mit den üblichen Billigkisten wäre jetzt mit Sicherheit zu beweinen.

Ein entsprechendes Gesetzesbegehren ist voranzutreiben, es ist seit Jahren ein Opositionsthema. Freiheitliche, um es beim Namen zu nennen.

Hier darf auch ein Südtiroler Sonderweg bedacht werden

Heilige Christopherus-Grüsse nach Südtirol

DerTom
DerTom
Superredner
1 Monat 14 Tage

Gute genesung – vielleicht isch ihr/ihm letz gworn oder…

inni
inni
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Die Fahrweise vieler Verkehrsteilnehmer lässt arg zu wünschen übrig und das Gefahrenbewusstsein scheint nicht vorhanden zu sein.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Man sollte sich nicht, ohne selber das eigene 🧠 zu benutzen, auf das Navi verlassen…

wpDiscuz