Stärkere Nachfrage verzeichnet

Mehr Grippeimpfdosen wegen Covid-19

Samstag, 29. August 2020 | 09:37 Uhr

Bozen – Wegen Covid-19 rüstet sich der Sanitätsbetrieb heuer mit fast 50 Prozent mehr Impfdosen gegen die Wintergrippe. Wie das Tagblatt Dolomiten heute berichtet, werden 73.500 Impfdosen angeschafft. 2019 waren es noch 50.000 Dosen.

„In Phasen wie diesen komme der Grippeimpfung „ein besonders Augenmerk zu. Bereits jetzt merken wir, dass die Nachfrage stärker ist als in anderen Jahren“, so Gesundheitslandesrat Thomas Widmann.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz