Feuer rasch gelöscht, keine Personen verletzt

Meran: Brand in einem leerstehenden Gebäude

Mittwoch, 06. März 2024 | 21:12 Uhr

Meran – In einem leerstehenden Gebäude in der Meraner Pfarrgasse brach am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr ein Brand aus. Dank des raschen Einsatzes der Feuerwehrleute mehrerer Freiwilliger Feuerwehren konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht und seine weitere Ausbreitung verhindert werden.

Freiwillige Feuerwehr Untermais

In der betroffenen Wohnung entstand beträchtlicher Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursachenermittlung wird von der Berufsfeuerwehr Bozen durchgeführt.

Freiwillige Feuerwehr Untermais

Vor Ort im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Meran, Untermais und Gratsch, die Berufsfeuerwehr Bozen, das Weiße Kreuz und die Behörden.

Freiwillige Feuerwehr Untermais

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
doco
doco
Superredner
2 Monate 12 Tage

vielleicht denkt jemand an eine”warme Sanierung”des Gebäudes.

wpDiscuz