Ortspolizei greift durch

Motorradfahrer auf den Pässen: Strafenhagel zu Pfingsten

Dienstag, 11. Juni 2019 | 12:31 Uhr

Meran – In nur wenigen Stunden hat die Ortspolizei von Meran am verlängerten Pfingstwochenende am Jaufenpass, am Timmelsjoch und am Gampenpass mehrere 100 Motorradfahrer aufgehalten – und war dabei nicht zimperlich.

Medienberichten zufolge ist es auf den Passstraßen zu verschärften Kontrollen gekommen. Die Meraner Ortspolizei hat insgesamt rund 50 Strafen ausgestellt – vorwiegend wegen Überschreitung des erlaubten Tempolimits und wegen glatter Reifen.

Bei den Motorradfahrern, die Bußgeld zahlen mussten, handelte es sich vorwiegend um ausländische Touristen.

 

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

62 Kommentare auf "Motorradfahrer auf den Pässen: Strafenhagel zu Pfingsten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
honigdachs
honigdachs
Tratscher
8 Tage 15 h

Bitte donn a die raldfohrer kontrollieren, katzen augen, telefonieren, lichter, kotflugel, bei è bikes auch die geschwindikeit kontrollieren und wenns fahlt a strofen…… Und et sem olls guat Gian lossn

Mezcalito
Mezcalito
Grünschnabel
8 Tage 14 h

Radfahrer verpesten weder die Umwelt, belästigen ganze Täler mit ihrem Lärm noch gefährden sie das Leben anderer.

erika.o
erika.o
Superredner
8 Tage 13 h

@Mezcalito
gefährden nicht das Leben anderer ????
dann hattest du bislang wohl das Glück keinem dieser Radfahrer zu begegnen der die Straße für sich behauptet
…leider gibt es überall solche und solche
auch bei Autofahrern

Lana77
Lana77
Superredner
8 Tage 13 h

@Mezcalito
Und wia Radlfohrer es Lebn fe ondre gefährdn. Braucht men lai schaugn wia de fohrn, ohne sich an irgend uane Verkehrsregl zu holtn!

Staenkerer
8 Tage 11 h

@Mezcalito stelln ober a a gfohr für ondre dor wenn se links und rechts ba fußgänger vorbeifohrn ohne das man se kemmen hearz, wenn se ohne zu schaugn über de stroß fohrn oder auf de wechseln, und weil se de radlwege zu gern ignoriern, oft genua nebanondrr auf den geweg oder der stroß unterwegs sein, vor gschriern werd, i moan dort wo es guate, broate radlwege gib!

zep
zep
Neuling
8 Tage 11 h

@erika.o bitte fahre zb auf den mendelpass und zähle mit wie viele radfahrer dich im vgl zu motorradfahren dich gefährden! vieleicht änderst du dann deine meinung.

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
8 Tage 10 h

@mezcalito Radfahrer auf Radwegen oder Waldwegen passt, aber auf Strassen sind sie nur eine Gefahr für sich und andere. Passstrassen gehören sowieso für Radfahrer gesperrt.

Ralph
Ralph
Superredner
8 Tage 10 h

Kotflügel bei Rennrädern und MTBs?
lebst du im 19. Jahrhundert???

honigdachs
honigdachs
Tratscher
8 Tage 9 h

@zep jo gonz genau, noa fohrnse nebenanander und du als auto fahrer konnsch schaugn wia tuasch 😠😠😠😠

lauch
lauch
Grünschnabel
8 Tage 9 h

@honigdachs
Mountainbike,Rennräder sind Sportgeräte und somit braucht es die von dir genannten Dinge lt Gesetz nicht.

Evi
Evi
Superredner
8 Tage 9 h

Und wenn sie freihändig fahren, seh ich schon immer gleich rot! 😠

honigdachs
honigdachs
Tratscher
8 Tage 8 h

@lauch donn kearatnse firn strassenverkehr zi vobiatn

lauch
lauch
Grünschnabel
8 Tage 7 h

Ich (nicht Radfahrer) würde eher die Autos und Motorräder zum PässeSightseeing verbieten.

honigdachs
honigdachs
Tratscher
8 Tage 7 h

@Ralph na obo wenn schun ba die motos olls inordnu sein muaß wieso kenn donn de sch….. radlan manondo fohrn wiase welln sell muaschmo doklärn ?????

honigdachs
honigdachs
Tratscher
8 Tage 6 h

@lauch die autos Motorradlan usw. Sein holt De wos steuer zohln, wos ba jedo gelegnheit gschrepft werrn, De fir olls die schulde kriagn und die drohtesel fohra kenn sich aufiarn wiase welln, sem geat olls guat…..
Passe zua tian geat mir schun guat obo donn a fir radl fohra, die sem hobm do obm am wianigschtn eppas zu suachn, sein genua radlwege wo se manondo tretn kenn

Staenkerer
8 Tage 5 h

@lauch passstraßn lei bis zu de letztn anreiner für de freigebn, danoch a genemigung einholn lossn für de, de obn eppas zu tien hobn, und a ruha isch!

andr
andr
Superredner
8 Tage 15 h

Und nicht vergessen die Dezibel, wohl das wichtigste an diesen Kontrollen damit anreiner endlich Frieden haben im wunderschönen naturbelassenem südtirol mit der sauberen atemluft😉😉😁

ikke
ikke
Tratscher
8 Tage 14 h

😂😂😂🤣🤣Naturbelassen und saubere Luft🤣🤣😂😂der Witz war gut. Und weil die Luft so sauber ist dürfen keine Euro 3 Diesel mehr nach Bozen!

Savonarola
8 Tage 12 h

@ikke

Bolzano ist nicht mehr Südtirol. a Bolzano sono in italia e lí si parla italianer (Ironie off ma non del tutto)

Staenkerer
8 Tage 11 h

na, jo, des wor amoll vor ca 70- 80 johr, des naturbelossn … gegnen sem hobn schun mir ins bemüht um de geister zu riefn, de ins helfn das de luft nimmer suber isch und man, dem lärm noch moant das auf de pässe dauergewitter sein …
irgendwie zohln mir jetz den preis für insre gäste de mir dem geld wegn ins lond lockn!

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
8 Tage 10 h

Naturbelassenes Südtirol🤣🤣🤣🤣 Scherzkeks

Zugspitze947
Zugspitze947
Superredner
8 Tage 10 h

Haha Naturbelassen ??? du Träumer bist wohl a bissl blind 😉 Kommerz und Geldmafia wo mer hinschaug 🙁

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
8 Tage 6 h

a forz fu an radlfohra kimmp guating af 130decibel! 😂😂😂

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
8 Tage 15 h

na endlich unsere bergstraßen sind doch keine rennstecken und weil die biker bei uns immer narrenfreiheit hatten kamen viele hierher um sich aus zu toben….die kommen auf den bergstraßen in den kurven mittig liegend auf einem zu, dass man jedes mal angst haben musste sie unterm auto zu haben…..nichts gegen die biker aber übertreiben kann man alles

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
8 Tage 15 h

Bitte auch in den Städten diese Riesenscooter nicht vergessen.
Von denen glauben wirklich gar Einige sie haben Narrenfreiheit, Rennauspuff und mit 100 Sachen rechtsüberholend die Busspuren runterbrausen ist gang und gebe.

alpenfranz
alpenfranz
Tratscher
8 Tage 14 h

@dagobert
aber eins ist auch klar: würden alle Scooter Fahrer mit dem Auto fahren….dann alles gute im mega Stau. PS..fahre mit dem Rad zur Arbeit

a sou
a sou
Superredner
8 Tage 13 h

Riesenscooter sein die selbe Plage in der Stadt wie die Rennmanschienen auf den Passstraßen!! Sitzen auf ihren Scooter und denken sie wären Rossi beim Moto-GP!!! :-/ 

Sag mal
Sag mal
Kinig
8 Tage 13 h

die Ausländischen benehmen Sich in der Regel gut..Die glauben Ihr Ego aufpulieren zu müssen Sind immer die Einheimischen.Braucht man nur darauf zu achten.Es ist eindeutig zu viel ..Aber Küchelbergtunnel,Passeier Schnellstrasse statt Schneckenstrasse mit Speedchecks, lässt grüssen.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

@alpenfranz
Sie dürfen sich trotzdem an die Regeln halten☝️

a sou
a sou
Superredner
8 Tage 11 h

@Sag mal … das mit dem Artikel “Lesen und Verstehen” müssen wir noch ein bisschen üben, dann klappts das nächste mal vielleicht sogar mit den Kommentaren

alpenfranz
alpenfranz
Tratscher
8 Tage 11 h

@Dagobert
da geb ich dir absolut Recht

Sag mal
Sag mal
Kinig
8 Tage 11 h

@a sou 🤗

Andreas1234567
Andreas1234567
Tratscher
8 Tage 14 h
Hallo zum Mittag, Jaufen, Timmelsjoch und über den Reschen zurück oder umgekehrt  (das Stilfserjoch wird gern “mitgenommen”) ist die typische Rundfahrt. Und tatsächlich,sehr oft deutsche Kenntafeln.  Die Vorschreiber haben recht, als einzige Verkehrsregel gilt das möglichst schnelle Abfahren der Route und der entstehende Krach macht Anwohner einfach krank. Wer jetzt gerade kein Motorrad zur Hand hat und trotzdem lärmend und rasend diese Strecken fahren will, in D gibt es einschlägige Angebote. Miete doch einen Audi R8! Mir sind diese Pulks aus 3 bis 6 Fahrzeugen einige Male auf dieser Route begegnet. Für 560 Euro täglich kannst du die Alpenwelt stundenlang… Weiterlesen »
a sou
a sou
Superredner
8 Tage 13 h

Mit dem Motorrad über die Pässe / Mit dem Sportwagen durch die Alpen / Mit dem Mountainbike querfeldein durch die Wälder / usw. So wird unser schönes Land bei den ganzen Aktivurlaub-Junkies erfolgreich beworben…. und die Meisten sind auch noch Wiederholungstäter! Einmal zu Fuß, dann mit dem Rad, dann mit dem Leihwagen und das nächste Mal gleich mit dem eigenen Gespann aus Camper mit Anhänger und 2 Motorräder drauf… alles schon gesehen… 

Diamant21
Diamant21
Grünschnabel
8 Tage 13 h

Südtirol gehört UNS – NICHT den Touristen……. In fremden Ländern benimmt man sich wie ein GAST….

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
8 Tage 12 h

und genau aus diesem grunde kommen sie scharenweise zu uns, weil sie auf unseren bergstraßen narrenfreiheit hatten und das ändert sich nun hoffentlich

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
8 Tage 7 h

@falschauer
Ändert sich nicht, ist politisch nicht gewollt. Diese Wochenendaktionen gibt es seit Jahren, interessieren nur niemanden, da sie angekündigt sind und Einheimische dann andere Routen fahren.

Lana77
Lana77
Superredner
8 Tage 15 h

Bin am Somstig afn Jaufn ai. Es gib sicher hirnkronke Idiotn de muanen sie sein af a Rennstrecke, es gib a unsichere Fohrer de nia af an Pass aifohrn terfetn und nit wianiger gfährlich für sich und ondere sein. Am schlimmsten und gfährlichstn ober sein die möchtegern Schumacher de muanen sie sein mit ihre Sportgrattn bei an Bergrennen. Mir sein einige begegnet de in der Kehre komplett af der folschn Seite zuwegkemmen sein 😡

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
8 Tage 14 h

Jo isch eh a Wunder, dass oft nit meahr passiert

Savonarola
8 Tage 15 h

ein Tropfen auf den heissen Stein. Es braucht alle 100 Meter einen Speedcheck, sonst wird das nichts! Die sollen ihre Panzen aufs Rad schwingen, anstatt auf den Pässen oben zu rauchen und zu saufen.

Mikeman
Mikeman
Kinig
8 Tage 10 h

@ Savonarola
Hast gsehn ,hier tummeln sich eine Unmenge Bengel rumm denen das Gesetz am wenigsten kümmert , da helfen weder Speedbox noch Kontrollen wenn die Strafen nicht vervielfacht werden, so ist es eine Geldabzockerei aber helfen tut es wenig 😀

fassungslos
fassungslos
Grünschnabel
7 Tage 23 h

@Mikeman soll mit “Bengel” af die junge generation ungspielt wearn??
Es gib a ginui “olta” de sich et an gesetze bzw. Vorgobm holtn..

Mikeman
Mikeman
Kinig
7 Tage 19 h

Dass es so schwierig war zu verstehen dass ich damit all jene meinte die sich bei irgend einer Möglichkeit am Gesetz vorbeizuschleusen versuchen
hätte ich mir wirklich nicht gedacht aber leider ist hier der reinste Kindergarten in voller Mehrheit.Es gibt gut und schlechterzogene Leute und wie du bestimmt selbst weisst : wie bei allem,der Sat fällt nicht weit vom Baum.

Diamant21
Diamant21
Grünschnabel
8 Tage 15 h

ENDLICH….. Südtirol muss in erster Linie für UNS EINHEIMISCHE lebenswert sein……

alpenfranz
alpenfranz
Tratscher
8 Tage 14 h

@diamant
ja genau… weil Südtirol ist so wie es ist nicht lebenswert 🤣🤣🤣

Calimero
Calimero
Superredner
8 Tage 14 h

Kein Wolf, keine vorwiegend gut zahlende deutsche Motorradfahrer mehr, was wird als nächstes kommen um den unzufriedenen Südtiroler glücklich zu machen ?

ikke
ikke
Tratscher
8 Tage 13 h

Ich fahre selbst Motorrad jedoch ist es mittlerweile schon so dass ich an solchen Wochenenden unsere Pass Straßen meide aus Angst von einem solchen Hirnlosen Idioten abgeschossen zu werden. Ob derjenige in unseren Gasthäusern zuvor noch reichlich Geld ausgegeben hat interresiert mich in dem Moment nur sehr wenig!!!

Italo
Italo
Grünschnabel
8 Tage 6 h

Calimero)Gut zahlende Motorradfahrer des sein jo olles Hungerleider

JNS
JNS
Grünschnabel
8 Tage 14 h

Radfahrer sollten genauso gstroft wern! A Frechheit wia die sem oft unterwegs sein!

andr
andr
Superredner
7 Tage 21 h

Es geht um Lärm puff und Abgase hallo

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
8 Tage 15 h

Logisch die Ausländer, jeder Südtiroler der Radio hört wusste, dass sie kontrollieren und ist in eine andere Richtung gefahren.

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
8 Tage 15 h

Richtig so und bitte die Lärmbelästigung nicht ausser acht lassen.

Mezcalito
Mezcalito
Grünschnabel
8 Tage 15 h

wichtiger noch die Lärmkontrollen!

Ralph
Ralph
Superredner
8 Tage 10 h

Motorräder mit mehr als 25 PS gehören überhaupt verboten. Umsonst, zu laut, zu gefährlich!

Jefe
Jefe
Tratscher
8 Tage 7 h

und Autos auch oder…alle sollen zu Fuss gehen….fange bei dir selber an

Ratziputz
Ratziputz
Grünschnabel
8 Tage 14 h

kontrollen sein wichtig, weil einige lernen nur dazu, wenn sie in Geldbörsl greifen miaßen. Möchte aber auch die Radfahrer, welche bei Dunkelheit ohne Licht unterwegs sind kontrolliert werden

Mindestens 80%, dei koan licht hoben

jojo
jojo
Grünschnabel
8 Tage 14 h

Brauchen die Meraner Geld.

jesus
jesus
Grünschnabel
8 Tage 15 h

am Mendelpass herrschte Narrenfreiheit.!

Savonarola
8 Tage 11 h

wenn man die Kontrollen nur an turistenträchtigen Feiertagen macht, wirds ein bisschen unglaubwürdig.

Jeden Sonntag ein bikeday auf einem anderen Pass!!

anonymous
anonymous
Superredner
8 Tage 8 h

Einmal im Jahr die biker kontrollieren ist zu weniger, das muss Standard werden

CH-1964
CH-1964
Grünschnabel
8 Tage 10 h

Kontrolle sind schon in Ordnung. Aber so ist schon ein wenig speziell ausgerechnet an einem solchen Wochende die Grosskontrollen durchzuführen. Tatsache ist aber schon die schlimmen sind doch eher selten die Ausländer.

Mikeman
Mikeman
Kinig
7 Tage 19 h

Was die auffrisierten Maschinen anbelangt sicher denn zuhause schaut man ihnen mehr auf die Finger aber was die Raserei anbelangt da gibt es auf beiden Seiten die selben Narren 😡

wpDiscuz