Fahrzeuge schwer beschädigt

Nächtlicher Frontalzusammenstoß auf der Töll: Drei Verletzte

Donnerstag, 20. Juni 2024 | 10:05 Uhr

Von: luk

Töll – In der Nacht auf Donnerstag kam es nahe der Tankstelle Töll zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Gegen 4.30 Uhr kollidierten ein Pkw und ein Lieferwagen frontal und wurden dabei schwer beschädigt.

Die Rettungskräfte, darunter die Freiwilligen Feuerwehren Töll und Rabland, stellten vor Ort fest, dass sich die Insassen selbst aus den Fahrzeugen befreien konnten.

Die nicht schwer verletzten Insassen wurden vom Weißen Kreuz und einem Notarzt versorgt, während die Feuerwehr Aufräum- und Sicherungsarbeiten durchführte. Auch die Carabinieri waren im Einsatz.

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Nächtlicher Frontalzusammenstoß auf der Töll: Drei Verletzte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
1 Monat 3 Tage

Wenn Kurven zur Geraden werden.

UK
UK
Neuling
1 Monat 3 Tage

Und trotzdem staunt man immer wieder, wie sicher die Autos geworden sind. Gute Besserung allen!

wpDiscuz