Raucher haben offenbar ein höheres Risiko für schwere Covid-19-Verläufe

Studie: Nikotin öffnet dem Virus die Tore

Donnerstag, 09. April 2020 | 10:56 Uhr

Fairfax – Nicht nur Senioren und Menschen mit Vorerkrankungen gehören zur Risikogruppe für schwere Covid-19-Verläufe. Studien zeigen nun, dass auch Raucher zu den Risikogruppen gehören, die besonders anfällig für einen schweren Verlauf des Coronavirus sind.

Bereits vor einigen Wochen haben Forscher und Mediziner diese Hypothese aufgestellt: Tabakrauch schädigt die Lunge und macht den Menschen empfindlicher gegenüber Atemwegserkrankungen. Wie es auf www.forschung-und-wissen.de heißt, erklären auch James Olds und Nadine Kabbani von der George Mason University in Fairfax, dass „Rauchen mit einer höheren Sterblichkeit bei verschiedenen Infektionen mit Atemwegsviren verbunden ist, darunter auch bei der saisonalen Influenza.“

Studie aus China als Indiz

Daten aus China zeigen, dass signifikant häufiger Männer unter schweren Verläufen der Krankheit leiden. Dies liegt sehr wahrscheinlich daran, dass in China mehr als die Hälfte aller Männer aber nur etwa drei Prozent der Frauen Raucher sind. Auch Olds und Kabbani sind daher der Ansicht, dass „der Covid-Geschlechterunterschied den höheren Raucheranteil bei den Männern widerspiegelt.“

Der Bericht von Forschung und Wissen verweist weiters auf eine im European Journal of Internal Medicine publizierte Metastudie der Universität Verona: Dort ist nur von einem schwachen Trend zu mehr schweren Covid-Verläufen unter Rauchern die Rede.

Nikotin öffnet Virus die Tore

Doch die von Olds und Kabbani im The FEBS Journal publizierte Forschungsarbeit widerspricht der Studie des italienischen Wissenschaftlers. Laut den Studienergebnissen schwächt Rauchen nicht nur die Lunge und macht den Menschen so für den Coronavirus anfälliger, sondern sorgt auch dafür, dass das Nikotin die Anzahl der ACE2-Rezeptoren erhöht. Eine Zunahme dieser Rezeptoren, die das virale Spike-Protein als Andockstelle nutzt, erhöht die Anfälligkeit der Zellen für einen Virenbefall mit SARS-CoV-2 weiter.

In einfachen Worten: Das Virus findet mehr Andockstellen im menschlichen Körper, als bei Nichtrauchern.

Laut Olds und Kabbani „stützen Analysen großer RNA- und DNA-Expressions-Datenbanken die Annahme, dass das Rauchen zu einer verstärkten ACE2-Expression in der Lunge führt.“ Die Wissenschaftler konstatieren daher, dass „das Rauchen an einem direkten Prozess beteiligt zu sein scheint, der die Covid-19-Infektion und ihren Verlauf beeinflusst und dass diese Personen deshalb gewissermaßen für schwere Krankheitsverläufe prädestiniert sind, weil das Nikotin direkt auf die Andockstelle des Coronavirus wirkt.“

Raucher fassen sich öfter ins Gesicht

Auf focus.de kommt heute der Ulmer Lungenfacharzt Michael Barczok. Er sagt, dass Raucher wegen Corona jetzt doppelt gefährdet sind. Viren können nämlich schneller tief eindringen und das Rauchen hindert die Lunge daran, sich zu reinigen. Außerdem schwäche Rauchen das körpereigene Abwehrsystem, das sich dem Virus entgegenstellt. Letztlich fasse sich der Raucher öfter ins Gesicht als Nichtraucher. Das erhöht das Risiko, mit den Viren in Kontakt zu kommen.

 

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

103 Kommentare auf "Studie: Nikotin öffnet dem Virus die Tore"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Eines geht noch
1 Monat 26 Tage

Io logisch!!! Derf man suscht nix tien!!! S rachen lossmo ins net nehmen!!! Kennen se sogen wos se welln!!!

simplicius
simplicius
Neuling
1 Monat 26 Tage

Lass dir nichts nehmen,schon gar nicht deine ausgeprägte Dummheit und dein Egoismus. WER zahlt DEINE Therapiekosten,weil du als Raucher für zig gesundheitliche Probleme anfälliger bist?
Kann dein Gehirn begreifen, dass du sehr wohl tun und lassen kannst was du willst, solange du sonst niemanden schadest? Mit dem Rauchen und evtl.nötigen Therapiekosten SCHADEST GENAU DU UNS ALLE, weil du dein Laster schön mit unseren Steuergeldern therapiert kriegst.

Vorschlag: Bonus- Malus System für Sozialabgaben einführen. So wie es Versicherungen schon vormachen. Dann darf jeder sagen: Meine Dummheit finanziere ich mir selber.

AlleswisserSuperhirn
AlleswisserSuperhirn
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@simplicius Wos stimp, stimp a. Leider schwar zu akzeptieren…

AlleswisserSuperhirn
AlleswisserSuperhirn
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Donn megmor lei die Tabakstuir in die heach schiasn lossn. Nor zohlt dor Racher fir sein Verholtn

kitty
kitty
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@simplicius 😂😂 wenn das deine einzigen sorgen sind, dann zerbrich dir lieber mal nicht den kopf darüber.

EliasF
EliasF
Neuling
1 Monat 26 Tage

@simplicius na logisch wos ischn nor mit trinker? mit dicke leit? mit leit de sich ständig stressn? de wos ungsund fressn? olls vrbian am bestn oder? konnsch lei china ummi gian sem entn isch olls aso wia dus dir wünsch viel spass

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

ich nehme dir gar nichts, alle dürfen ruhig rauchen! Aber nicht plärren wenn man dann erkrankt 😉

Supergscheider
Supergscheider
Tratscher
1 Monat 26 Tage

Lieber ins Gras beiden als sich etwas nehmen lassen, auf sein Recht beharren sich von der Allgemeinheit Therapien zu lassen, ohne mich.!!!
Schon lange Überfällig für dAs eigene Verhalten auch selbst zu bezahlen.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

@simplicius
Volkswirtschaftlich rechnen sich Raucher, also ruhig Blut.
Etwas anmaßend, wenn man keine Ahnung hat.

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

@simplicius

Und wer bezahlt sen Krankenhausaufenthalt von Alkoholikern?
Leberzerose usw.?

Manche Leute lassen sich im Moment ihrer Grundrechte berauben. Und viele finden das auch noch toll.
Das grenzt wirklich an Dummheit!

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

@AlleswisserSuperhirn

Ja und die Alkoholsteuer.
Zucker ist auch ungesund.
Deftiges Essen soll ja auch ungesund sein.

Am besten lassen wir uns sofort alles verbieten.
Und dann leben wir als Moderne Arbeitssklaven!🤢

ste
ste
Tratscher
1 Monat 26 Tage

komisch rächen wiaviel du willsch!! als exraucher tat i dir mol rotn aufzuhern. net wegn virus..

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 26 Tage

hot jo niemand gsog dass nimmer rachn derfsch, bisch holt viel mehr dem Virus ausgesetzt wie Nichtraucher sei isch klor
..

mayway
mayway
Tratscher
1 Monat 26 Tage

tu was du nicht lassen kannst

einervonvielen
einervonvielen
Tratscher
1 Monat 26 Tage

@genau….wir sprechen hier über Rauchen, also bitte nicht ablenken

simplicius
simplicius
Neuling
1 Monat 26 Tage

Sorgen bereiten mir Menschen mit deiner Einstellung. Hoffentlich steckst du niemanden damit an. Leider helfen in deinem Fall auch keine Masken.

simplicius
simplicius
Neuling
1 Monat 26 Tage

Sehr schöne, dein Gehirn beginnt zu arbeiten. Viele deiner Fragen beinhalten schon die Antwort. Ein grober deiner Denkfehler gehört korrigiert: Miss das Gute und Sinnvolle nicht an der Perfektion. Schließ stehst du ja auch jeden Tag Morgens auf.

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

@simplicius sem zählt des ober a für olle übergewichtigen de a selber schuld sein das se hort atem kriegn und no so an einigen mehr leidn!

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

@Supergscheider a racher zohlt mit jedn packtl, a , sorry “fresssock” nit, und a orbeitswütiger dauergstresster krieg no a belobigung! spieln olle mit der gsundheit!

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

@genau vieleicht isch genau des es ziel …?

Neuling
1 Monat 26 Tage
@simplicius Nomen est omen. An Dummheit bist du nun wahrlich zu übertreffen. Rechen dir mal aus, was ein Raucher mit einer Schachtel Zigaretten dem Staat jährlich an Steuern zahlt. Wenn es stimmt, dass Raucher viel öfter an Herzinfarkt, Tumoren und Hirnschlägen sterben, dann sind das keine langen Krankenhausspesen oder gar Pflegespesen, spart obendrein lange Pensionen der INPS usw. Ich glaube, da kostet dem Staat ein Nichtraucher weit mehr, wenn die Lebenserwartung Tendenz steigend über 80 Jahren liegt. Und nun zu deiner Sondersteuer: warum zahlen kinderlose Personen und Paare für deine Kinder Schulen, Mensen, Familienzulagen usw. Ach ja, warum zahlen die… Weiterlesen »
Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 26 Tage
@simpli… Über Mehr(od. weniger)kosten die durch Raucher entstehen gibt es X Studien. So z.B. kommen Studien i D (schaue mir meistens die an da ich den Text besser verstehe u prozentuell wird es bei uns ähnlich sein) auf Ausgaben zw. 30 u 90 Milliarden € jährlich (keine Ahnung warum so große Unterschiede) die Einnahmen durch Tabaksteuer hingegen nur um die 14 Milliarden, auf jeden Fall ein Minusgeschäft, eines wurde aber nicht brücksichtigt, Raucher sterben Durchschnittlich 10J früher. Eine Andere Studie, die auch Behandlungskosten nicht nur Rente mit einberechnet die in den 10J entstehen, kommt daher zum Schluss daß Nichtraucher in… Weiterlesen »
AGrianer
AGrianer
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@simplicius sofl steuern wos i als raucher zohlt hon bis i kronk wear.. sem sain die behondlungen long zohlt. letzer war wenn’s olle lossen af morgen.. finanzieren jo in holben schimmpl mitn rachn

toni84
toni84
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@simplicius jede Meinung ist respektiert. Aber mal Zahlen zum Nachdenken. Österreich hat Einnahmen von 8 Milliarden Euro pro Jahr aus Steuern auf Zigaretten und gibt insgesamt 2 Milliarden Euro aus für Therapie- und Sanitätskosten. Also wo liegt das größere Interesse des Staates? Bei der Gesundheit der Bürger. Dies sind offizielle Daten des Gesundheitsministerium in Österreich.

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

Armer Simpl…. Allein Dein Chef hat Kosten von 7-000 € im Jahr an rbeitszeit AUSFALL wenn du bei der Arbeit rauchen darfst 🙁 Von den Kosten der Kassen gar nicht zu reden ,da deckt die Steuer keine 10 % ab ! 🙁

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

Ependorf =das ist dieDÜMMSTE Rechnungdie du da aufmachst weil es total falsch ist 🙁

Steve67
Steve67
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@simplicius
Sagen Sie mal??
Hat Ihnen der Virus das Gehirn aufgefressen oder ticken Sie nicht mehr richtig.
Ich beleidige generell nie aber bei diesem Post….🤔🤫

Italo
Italo
Tratscher
1 Monat 26 Tage

@simplicius So a quatsch muasch jo net Rachen ober net ondere so Urteilen

clarissa
clarissa
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@simplicius
Wosch redsch du vier an Schmorrn, i bin a Raucher, und bin schun johrelong nia kronk , sogor de wos 10-20 Johr jūnga sein, sein ca. 2 Wochn im Johr kronk.

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
1 Monat 25 Tage

@Surfer ebn und sel verstisn do ihre net

Missx
Missx
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

Dann würde ich sagen: Tabak verbieten. Weniger schwere Verläufe – Weniger Belastung für die Sanität.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

Volkswirtschaftlich rechnen sich Raucher, da sie mehr Steuer zahlen, früher sterben und damit die Rentenkassen entlasten, auch wenn die Gesundheitskosten etwas höher sind.
War mal eine Studie in GB.
Also rauche ich weiter und mache der Gesellschaft damit einen Gefallen. 😉🤣

guenne
guenne
Tratscher
1 Monat 26 Tage

Damit sich die Leute illegal Tabak anbauen und deswegen verfolgt werden.
Ich glaube, die Ordnungshüter hätten wichtigeres zu tun, als um sich um solchen “Schwachsinn” zu kümmern.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

@Eppendorf
😄😂🤣😂😄 und die enormen Sanitätsspesen um Raucher zu therapieren und operieren??? Geh bitte, dann müssten die Zigaretten viel mehr kosten!!

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

@Jiminy
Nein eben nicht, die Gesundheitskosten werden durch den früheren Tod und daraus resultierenden Rentenersparnissen kompensiert.
Ich habe die Studie weder gemacht, noch in Auftrag gegeben und auch nicht bezahlt, das waren Briten..🤣

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 26 Tage

norr miassmr die handy und die gonzen w-lans a vrbiaten weil an den scheiss sterben nähmlich mea leit oder wos glabsch du wo die gonzen krebser und hirntumore die leschten johre herkemman..???????? gonz zu schweige in zukunft mitn 5G

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

@Eppendorf
ahh dann wenn es wirklich so ist tut bitte alle fest fest rauchen… 😉

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

@kaisernero
CHINESISCHE 5G!! Da kann man sich sicher darauf verlassen… 🤔
😄😂🤣😂😄

Missx
Missx
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

Jährlich sterben 80.000 Italiener an Folgeschäden durch das Rauchen.
Stirbt aber ein Raucher mit Covid, wird er als Covid Toter deklariert, obwohl er, wäre er Nichtraucher noch am Leben wäre.

cooler Typ
cooler Typ
Superredner
1 Monat 26 Tage

Die Raucher zahlen brav ihre Tabaksteuer und sterben früher.
Das ist doch gut für die Rentenkasse.

einervonvielen
einervonvielen
Tratscher
1 Monat 26 Tage

@cooler Typ…die Rechnung stimmt so nicht…

simplicius
simplicius
Neuling
1 Monat 26 Tage

Leider generieren sie auf dem Weg ins Grab Therapiekosten. Ich könnte dir aber voll zustimmen,wenn wir Rauchern einfach die Therapiekosten voll bezahlen lassen,evtl sogar noch eine Strafe. Oder ihnen die Therapie einfach verweigern. In beiden Fällen werden dadurch nicht Steuergelder verschwendet die wir alle zahlen müssen, egal ob wir gesund oder dumm leben.

AlleswisserSuperhirn
AlleswisserSuperhirn
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@einervonvielen Wieso? Bitte um Erklärung

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 26 Tage

@Missx
Daß rauchen schädlich ist bezweifelt wohl niemand, von den ca. 600.000 Menschen, die jährlich in Italien sterben, sterben ca. 180.000 an Krebs, die 80.000 Raucher sind sozuagen (zumindest), mitschuld an ihrem zu frühen Tod, was ist aber mit den anderen 100.000, welcher Aufwand wird da konkret unternommen um ihnen das Leben zu verlängern?
(Hab die Frage zwar unter deinen Kommentar gehängt , soll aber nicht heißen daß sie an dich gerichtet ist. )

einervonvielen
einervonvielen
Tratscher
1 Monat 26 Tage

@AlleswisserSuperhirn: Raucher verursachen durchschnittlich 23% höhere Kosten als Nichtraucher (medizinische Behandlungen inklusive Folgekrankheiten aber auch indirekte Kosten wie Arbeitsunfähigkeit inkl. Folgekosten wie Frührente oder Arbeitslosengeld). Auch wenn die Prozentzahl angezweifelt wird und nur halb so hoch sein sollte, ist der Raucher rein aus wirtschaftlicher Perspektive ein Minusgeschäft. Will aber keiner hören….

george
george
Superredner
1 Monat 26 Tage

jährlich sterben 650000 Italiener an den Folgen von irgendwas!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 26 Tage

@ George Dann sollten wir gegen irgendwas dringend was unternehmrn!

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

@Neumi

Eine lange Ausgangssperre wäre ein gutes Mittel um irgendwas zu reduzieren.

Jetzt konnten wir ja schon etwas Erfahrung damit sammeln!

stuff
stuff
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

hon olm schon gsog dasses lächerlich isch olle einzusperrn und ols zuizusperrn obo die racher terfn brav in die trafik rennen tschigg kafn…..a ina trafik wos weiter wiea 200 meter fan haus weck isch….sell intressiert nuar jo niemand…
lots des grache nuar isch a rua…..

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 26 Tage

vo wos soll dr stoot zur zeit leben wenn nit vo ins racher…??????? i honn zulescht soviel gracht ,wia ollaweil wenn man in die baren nu rachen hot terft……wos willsch in gonzen tog drhoam

ghostbiker1
ghostbiker1
Tratscher
1 Monat 26 Tage

losstse holt awian tschiggn,jedn sei Soche

simplicius
simplicius
Neuling
1 Monat 26 Tage

Dein Steuergeld finanziert die Therapiekosten der Raucher. Finde es schön,dass du ihnen das ermöglichst.

derHASS
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

simplicius ..naja bei der höhe der tabaksteuer finanzieren sie sich das schon selber die raucher!!

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

@simplicius

Die Tabaksteuer finanziert wohl eher den Staat!

simplicius
simplicius
Neuling
1 Monat 26 Tage

Ahja genau, vergaß dass du nicht “im” Staat lebst. Vielleicht lebst du neben der Spur, vielleicht auf Wolke 7? Letzteres wär nicht mal so schlecht…

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

@simplicius

Meinst du mich @ Simplicus?

Raatscher
Raatscher
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Also ich habe das virus als Chance genutzt um das rauchen aufzugeben seit 1 monat rauchfrei😀
Ib das gegen das virus hilft weis ich nicht auf jedenfall meim geldbeutel hilfts!!!!

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

supper leistung 👍👍👍!
hilf auf olle fälle in der zukunft!

einervonvielen
einervonvielen
Tratscher
1 Monat 26 Tage

@Raatscher, ob es gegen den Virus hilft, wir dir wohl keiner sagen können, aber im Durchschnitt werden Nichtraucher 5 Jahre älter als Raucher….Glückwunsch zu diesem Zugewinn, war sicher nicht leicht!

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

@einervonvielen na, jo?? von insern johrgong sein schun drei gstobn, koaner je geracht, zwoa nie getrunkn und oaner lei ob und zua a glasl ….
so gsechn konn des a nit stimmen …

Raatscher
Raatscher
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@einervonvielen danke 😀😀😀

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 26 Tage

i moan das rachen sicher nit s beschte fürn körper isch, wissn “mir” racher olle
(bin a a racher ,lei infoll) ober racher kennan a olt wearn und in gegenzug kennan gsunde leit jung sterben des kannt man iatz henemman wia man will

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

Also Raucher freue ich mich für dich!

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

Und Frauen Spielen den ganzen Tag mit den Haaren oder Kauen an den Fingernägel,das sind typische Raucher verhaltungen

kitty
kitty
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

also bitte 🤦🏼‍♀️ was ist das für ein schwachsinn, was du von dir gibst?! 😂

marher
marher
Superredner
1 Monat 26 Tage

Es gibt auch Nichtraucher bei denen eine Raucherlunge diagnostiziert wurde.

AlleswisserSuperhirn
AlleswisserSuperhirn
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Woasch a wiesou? Weil mon wegn de gonzn Racher Passivraucher werd…

Nico
Nico
Superredner
1 Monat 26 Tage

Jo do frog man sich wirklich, wieso Tabaktrafikn offn bleibm derfn! Sein Zigaretten und Rubbellose fürn Staat also “Lebensnotwendig”?…. Und Schulhefte kafn isch verboten!

stuff
stuff
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

ba die schuilheftln verdient do stoot lei 22% IVA + a bisl wos IRAP/IRPEF/IRPEG wos a olm….ba do tabaksteuer verdienta 200% tabaksteuer und ba die rubbllose wohrscheinlich gleichermoßn viel glückspielsteuer…… also sein zigarettn und rubbellose fürn stoot lebensnotwendig, jo 🙂

Nico
Nico
Superredner
1 Monat 26 Tage

@stuff jo ebm fürn Staat allein, ober sicher net fir die menschlichen Grundbedürfnisse! 😬 Wenn sie schun übroll sofl penibel sein, Zigaretten-Verbot isch überhaupt nia zur Debatte gstondn!

kitty
kitty
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

wenn wir schon beim thema sind, warum spricht den keiner von alkohol?! schadet genauso dem immunsystem. es gibt bestimmt genau soviel leute, die alkohol für zuhause kaufen wie tabak. aber als nichtraucher urteilen, ist ja immer einfach.

Prophet
Prophet
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Jo guat ids Wenn du sou kimmsch…. Zuviel manipulierte Medien aufhorchen schodet a es Gehirn, beschte Beispiel hobmer Jo momentan!
Panik und Ongscht regiert inser Landl!

kitty
kitty
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@Prophet bin deiner meinung

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

du vergisch de medikamente de gegen jedes wewehchen eingschmissn wern, wos der orzt nit verschreib und insre apothekn nit außerruckn werd über internet bstellt! sem hearsch nix, a nit de leichtsinnige verschreibung von antibiotika … a de muaß in immunsystem zuasetz!

Bracken
Bracken
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Wenn schun olls so hoagl isch,sellnse die zigaretten a frisch verbiatn

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

wieviel von insre seniorn sein heit über 90, hobn viele jahrzehnte long geracht und getrunkn … gib man ba de jetz a in rachn de schuld wenn se sterbn?
von bugglen ihr lebn long, des in körper außen und innen verbraucht hot, stimmt onscheinend niemand mehr …???

Leonor
Leonor
Superredner
1 Monat 26 Tage

Auch Personen, die einfache Lungenentzündung hatten, sind sehr empfindlich auf Passivraucherei, das ist kein Witz!…

sepp2
sepp2
Superredner
1 Monat 26 Tage

Wenn Mensch mit Mundschutzmasken vor einer Tabaktrafik anstehen da sie Angst vor einer Lungenkrankheit haben🤦🏼‍♂️

Prophet
Prophet
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Sepp2 der wor gut… Für mi die Aussage des Tages!
Bisch der beschte für heint 🤣

stuff
stuff
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

na seggo, super paradoxon 😀

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Tratscher
1 Monat 26 Tage

😂😂😂😢

lansainer
lansainer
Neuling
1 Monat 26 Tage

Hobs nit bol fertig fantasiert? Wos kimp als nächstes? 

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

Corona und Coffein!😄

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

jede tog a verschärfung und a drohung, DES BAUT AUF!!
fanke politiker!
so krieg man MIT demokratie de leit unter konntrolle …

Freiheit
Freiheit
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Klimawandel….extreme Trockenheit….

Prophet
Prophet
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Jo in Hausarescht hobmer weil mir sunscht a hohes Risiko dorstellen!
Also sorry Raucher ids miasmer lei a striktes Rauchverbot einführen!
Zum wohle der Allgemeinheit!

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 26 Tage

sarkasmus…??

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

und dafür braucht es eine Studie??😄😂🤣😂😄 so was Evident!

Grantelbart
Grantelbart
Superredner
1 Monat 26 Tage

Ich bin baff… muss ich bald auch auf mein Asbestbutterbrot mit Schwefelsäure verzichten?

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

tjo, jetz hat i a froge: wieviel de lei wegn rauche an corona erkronkt sein lign auf intensiv oder am friedhof??

bauli...
bauli...
Neuling
1 Monat 26 Tage

passt nocha lossmo is getschigge…wos ischs nächscte mit dem wir die welt heilen können…i bin olbn derbei

einervonvielen
einervonvielen
Tratscher
1 Monat 26 Tage

@bauli…da gibt es viel, aber etwas Demut würde uns Südtiroler gut tun

ABO
ABO
Neuling
1 Monat 26 Tage

I glab der Corona zoag scho seine Auswirkungen. Gewisse Personen finden in Jedem und Allem was auszusetzen🙄

MarioHana
MarioHana
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Natürlich ist Rauchen nicht gesund.
Es spielt aber m.E. keine überragende Rolle beim Thema Corona. Das Durchschnittsalter der Verstorbenen beträgt 80 Jahre. Davon sehr viele in Einrichtungen. Ob die alle soviel gequalmt haben ist eher unwahrscheinlich.
Dass mehr Männern als Frauen betroffen sind (weil mehr Männer rauchen) deckt sich nicht mit den Zahlen aus Deutschland. Dort hält es sich nämlich fast punktgenau die Waage.

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 26 Tage
amol logisch denken leitlen…. a junger racher weart kaum an lungenkrebs sterben…..earsch wenn er in elter innikimmp dh noch 20-30 johr rachen und wos hoast sell? des hoast  wenn er in rente geat !! zuvor hot er in stoot a haufen stuiern innbrocht mitn zigarettnkaf und als rentner und des wissn mir iatz olle ,bisch in stoot eh lei mea a loscht du torf also sterbn und ba lungenkrebs wissmr a olle wearsch kaum a longe therapie brauchn !! I kenn koan der sell über a längere zeit überleb hot!!!((olm affn groastoal bezogen)) i bin a racher, rach iatz ca… Weiterlesen »
Interesse
Interesse
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

wia isch rachn tödlich,obo fescht verkafn und viel geld mochn,gell staat….. Ironie aus!!!

Vonmiraus
Vonmiraus
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@Simplicius
Sehr gut formuliert! Genau so ist es!

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 26 Tage

die groasse soche isch…das in stoot die gsundheit vo a jeden oanzelnen an scheiss interressiert….er brings lei olm assou herrvor alsop !! leschdendes sollsch ihm junger geld brengan und sobolds an die vrdeante rente gang torf okrotzen…!!!!!

koyote
koyote
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Jährlich sterbm 6.000 000 Menschn wegn rachn, sebm krant kua Huhne und die Wirtschoft bricht a et zomm 🙈🙈🙈🙈

dubiei
dubiei
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Schmorrn!!!

Mr.X
Mr.X
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Für so eppes hetn sie koane Studie mochen miasen. Isch mehr wia verständlich dasses um a Raucherlunge letzer steat. Sollen Geld und Energie für nützlichers nutzen! 🙈

So so
So so
Grünschnabel
1 Monat 25 Tage

Achso,deshalb sind die Tabaklädn alle geöffnet !

Lollipoppip
Lollipoppip
Neuling
1 Monat 25 Tage

Das ist eine Riesenlüge, nur um von den Tatsachen abzulenken, dass bestimmte Medikamente den Verlauf bestimmen!!!…was die Pharmakonzerne natürlich sehr schlau bzulenken wissen.75% in China Nichtraucher und in Südtirol noch mehr!!…..aber keiner fragt natürlich nach Diabetes, Bluthochdruck und Cholesterinsenkern!!!! Geld regiert die Welt, aber ein Sündenbock musste jetzt ganz schnell her, bevor die Tatsachen ans Licht kommen. Die Pharmaindustrie lenkt das ganz geschickt in die falschen Bahnen!!!

wpDiscuz