Gefahr der Verwechslung mit Pfifferling

Todbringende Pilze sprießen heuer vermehrt aus dem Waldboden

Montag, 31. Juli 2017 | 12:35 Uhr

Bozen – Jetzt ist für Pilzesammler Hochsaison. Warme Temperaturen und Niederschläge lassen die Pilze derzeit aus dem Boden sprießen. Doch neben Pfifferlingen und Steinpilzen wachsen auch gefährliche Giftpilze, die leicht mit Speisepilzen verwechselt werden können.

Der mykologische Verein Bresadola warnt vor allem vor dem orangefuchsigen Raukopf, der mit seinem Gift die Nieren zerstört und zum Tod führt. War er sonst immer selten in den Südtiroler Wäldern anzutreffen, ist er in diesem Jahr häufig vorhanden. Pilzesucher, die nicht so fachkundig sind, könnten ihn auch mit dem Pfifferling verwechseln, so der mykologische Verein.

Tödlich giftig ist auch der Knollenblätterpilz, der die Leber angreift.

Wer Zweifel an seinen Pilzfunden hat, kann sich an die mykologischen Beratungsstellen des Sanitätsbetriebes wenden, der die gesammelten Pilze untersucht und die giftigen aussortiert.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

22 Kommentare auf "Todbringende Pilze sprießen heuer vermehrt aus dem Waldboden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
tresel
tresel
Superredner
22 Tage 16 h

@Dublin, was würdest du etwa schreiben wenn einer aus unwissenheit genau diese schwammerl isst und dann schaden nimmt, ohne diese warnung??
es muss net olm olls ins negative geruckt werden, konn man net einnfoch froh sein dass es einen hinweis auf bestimmte gefahren gibt????

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
22 Tage 13 h

…na ja, wer die verwechselt…verwechselt wohl auch einen Golfball mit einem Tennisball…soll dann besser zu Hause auf dem Sofa bleiben… 😂

tresel
tresel
Superredner
22 Tage 12 h

@Dublin Gibts do an znterschied? 😉

kik
kik
Tratscher
22 Tage 11 h

@Dublin so isses!

Ladinerin
Ladinerin
Tratscher
22 Tage 9 h

@tresl Richtige ‘einheimische’ Schwammerlsucher wissen welche die echten Pfifferlinge sind…..ha und die anderen sollen es danni auch lassen

durchdacht
durchdacht
Grünschnabel
22 Tage 6 h

@Dublin Hahahaha ich kipp mich grad weg vor lauter Lachen – des lustigen Spruches wegen.
Nichtsdestotrotz finde ich die Warnung gut und notwendig!

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
22 Tage 17 h

…was tuat man net olls um de Schwammlklauber zu vergraulen… 😅

brutus
brutus
Grünschnabel
22 Tage 16 h

…der isch von an Pfifferling ober weit entfernt!

Igor
Igor
Grünschnabel
22 Tage 5 h

Im azsgewachsenem Stadium ist der Rauhkopf eigentlich kaum mit dem Pfifferling verwechselbar. Im Jugendstadium ist der Rauhkopf mit geschlossenem Hut manchmal einem kleinen Pfifferling recht ähnlich, da seine Farbe auch gelblich sein kann.
Wachsen auch nebeneinander und im Eifer des Gefechts könnte es beim Klauben einer ganzen “Pfifferlingkolonie” eventuell passieren, dass ein junger Rauhkopf mitgeklaubt wird, vor allem wenn nicht jeder Pilz sorgsam begutachtet wird.

ITler
ITler
Grünschnabel
22 Tage 15 h

Ok, wer Pfifferelinge mit dem Raukopf verwechselt, der sollte sich zu Hause einsperren denn verwechselt sicher auch eine Straße mit Zuggleisen…

xXx
xXx
Tratscher
22 Tage 15 h

wie wärs mit ein paar Fotos von den giftigen Sorten? Wie ähnlich sehen die den Pfifferling wirklich?

kik
kik
Tratscher
22 Tage 11 h

kein bisschen Ähnlichkeit mit Pfifferlinge hat der kahlkopf—- schwieriger wäre es beim ölpaumpilz der dem Pfiffi fast ein Bruder ist aber eben sehr giftig!

kik
kik
Tratscher
22 Tage 11 h

Orangefuchsiger Raukopf https://g.co/kgs/Mn5Ja3

witschi
witschi
Universalgelehrter
22 Tage 15 h

in österreich isch de zeit olm tollwutgefahr

kik
kik
Tratscher
22 Tage 11 h

Und fuchsbandwurm!😂

der Rote Wichtel
der Rote Wichtel
Grünschnabel
22 Tage 10 h

In den Mitteilungen der vergangenen Jahre hieß es immer, dem Pfifferling sähe nur ein Schwammerl ähnlich und das könne ohne Bedenken verzehrt werden da ungiftig.

Naja – im erweiterten Sinn gleichen sich alle

kik
kik
Tratscher
22 Tage 6 h

 in  Plastiktüten gesammelte Pilze -egal welche sind nicht mehr geniesbar da sich das Eiweiss in den Pilzen nach kurzer zeit zersetzt! 

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
21 Tage 18 h

Sammeln geht noch, nur aufbewahren nicht.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
21 Tage 21 h

Pfifferlinge werde ich nie verwechseln😊

Tabernakel
21 Tage 10 h

Du kannst auch Pfifferlinge nicht verwechseln. Erst wenn Du eine andereSore dazu hast, kannst Du die beiden verwechseln.

Marta
Marta
Superredner
21 Tage 19 h

Achtung der Bär hat sich scheinbar auf Pilzeräuber abgesehen !!

Tabernakel
21 Tage 10 h

Er hat sich abgesehen. Wahnsinn.

wpDiscuz