Pelikan 1 im Einsatz

Tödlicher Traktorunfall in Jenesien

Montag, 16. August 2021 | 10:49 Uhr

Jenesien – In Jenesien hat sich am Montag gegen 10.00 Uhr ein tragischer Arbeitsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge handelt es sich um einen Traktorunfall in der Zone Nobls.

Der Traktor rutschte auf einer Wiese bei Arbeiten ab und überschlug sich dabei mehrfach. Eine Person ist noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen erlegen.

Feuerwehr Jenesien

Im Einsatz standen der Notarzthubschrauber Pelikan 1, das Weiße, Kreuz, die Bergrettung, die Carabinieri, die Notfallseelsorge sowie die Freiwilligen Feuerwehren von Jenesien und Glaning.

Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle ab und kümmerten sich um die Bergungsarbeiten.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Tödlicher Traktorunfall in Jenesien"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zugspitze947
1 Monat 7 Tage

Um Gottes Willen,schon wieder 🙁 Den Angehörigen  und Freunden viel Kraft 😢

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Mein Beileid an der Familie!🙏

mair2
mair2
Neuling
1 Monat 6 Tage

wia kann man bei einer so schlimmen Tragödie mit minus Kommentieren …. Meine große Anteilnahme den Angehörigen…

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@mair2
Das ist öfters so, das ist Hirnlos und frech den Angehörigen gegenüber !!!!

Stryker
Stryker
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@mair2
Des tuats do automatisch zwischenmol minus gebn obwohl daumen hoch drucksch.Des isch a Fehler wohrscheinlich oder gewollt….i wunder mi schun long drüber.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@sophie Hirnlos, es trifft nicht immer nur die anderen! R I P.

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage
Hallo @Zugspitze947 die unfassbaren bislang 168 Minusklicker sind Kompliment der Bauern-und Südtirolhasser, denen fällt nichts anderes ein, die geben alles was sie können, Hass und Dummheit.Arbeitsscheue und Schwätzer, keinen Tag Bergbauernarbeit würden sie überstehen.. Bergbauernarbeit ist gefährlich und schon beim Zuschauen wenn mit schwerem Gerät im steilen Hängen hantiert wird ist es atemberaubend. Man kann nur immer den Hut ziehen und leise “Danke” sagen wenn der Blick von den Talstrassen aufwärts zu gepflegter Alm und Weide streift, da profitiert ganz Südtirol von. Hoffe die Familie wird gescheit aufgefangen und es gibt genug helfende Hände um Familie und Hof über die… Weiterlesen »
Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Und wieder ist es die Sprache, die Sie verrät.

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Ein tragischer Unfall, möger ruhen in Frieden, den Angehörigen viel Kraft.

brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Aufrichtiges Beileid!

wpDiscuz