Die Anrainer sind besorgt

Krebserregende Stoffe beim Bozner Flughafen?

Samstag, 13. Januar 2018 | 13:13 Uhr

Bozen – Weil es vermehrt zu Fällen von Krebserkrankungen in der Zone rund um den Bozner Flughafen gekommen ist, sind die Anrainer besorgt. Gibt es äußere Faktoren, die dies begünstigen?

Die Lega hat sowohl im Stadtviertel- als auch im Gemeinderat einen Antrag eingereicht, wonach der Boden einer Analyse unterzogen und eine mögliche Verunreinigung ausgeforscht werden soll.

Befürchtet wird weniger, dass die krebserregenden Stoffe vom Flugbetrieb herrühren, sondern vielmehr von einem alten Waffenlager der Amerikaner aus der Nachkriegszeit in der Nähe des aufgelassen Bunkers im Grutzenweg im Stadtviertel Oberau-Haslach.

Kinder sollen sich dort bereits in der Vergangenheit beim Spielen verletzt haben.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Krebserregende Stoffe beim Bozner Flughafen?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
schreibt...
schreibt...
Grünschnabel
5 Tage 14 h

Das sind sicher nur die Pestizide der umliegenden Obstplantagen!

Tabernakel
4 Tage 19 h
witschi
witschi
Universalgelehrter
5 Tage 17 h

panikmache

Tabernakel
4 Tage 19 h

Politische Panikmache der Braunen.

rota
rota
Neuling
5 Tage 17 h

Oder sind es die Telefon Umsetzer und das Navigationsfunkfeuer in der Gegend? Da war doch schon einmal eine Diskussion.

Tabernakel
5 Tage 7 h

Kein Problem. Casa Pound trägt Alu-Hut.

Tabernakel
4 Tage 19 h

Bist Du über W-Lan online, telefonierst Du mobil?

Doppelstaatler
Doppelstaatler
Grünschnabel
5 Tage 16 h

Nana Zigaretten, Contergan, Glyphosat, Abgase isch olls gsund!

Moment aso na die oan 2 sein nochweislich nimmer gsund ober die ondren 2 sein gonz sicher gsund! Und in 20 Johr wert net in die Geschichtsbiacher stian “Glyphosat/Abgas-Skandal” weil i konn in die Zukunft schaugn!

vitus
vitus
Grünschnabel
5 Tage 14 h

… wos dem flughofen olles ungedichtet werd!!
… wos isch mit der autobohn??? wos mit die dreckschleuder-heizungen in die häuser, …

Bluemchen
Bluemchen
Tratscher
5 Tage 13 h

@vitus
Wer lesen kann ist klar im Vorteil !!!!! Es steht ausdrücklich geschrieben, dass es nicht der Flughafen ist, sondern der verseuchte Biden !!!!!

Tabernakel
5 Tage 7 h

@Bluemchen

Und das ist bestimmt oder nur aus dem blauen heraus behauptet?

maxi
maxi
Grünschnabel
5 Tage 13 h

Komisch, heute sollst du dich nirgends mehr aufhalten weil alles verstrahlt und vergiftet ist und die Lebenserwartung steigt rasant an???

Tabernakel
4 Tage 19 h

Deine dann wahrscheinlich nicht.

typisch
typisch
Superredner
5 Tage 12 h

sind da etwa auch die bauern schuld?

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
5 Tage 13 h

vielleicht kommt das von den Mülldeponien und vom renaturierten Müllberg in der Nähe.

hubert
hubert
Grünschnabel
5 Tage 11 h

chemtrails sei dank!!!

iuhui
iuhui
Superredner
5 Tage 12 h

Ach geah dai, Flugzeuge sein jo gsund, tieeeef einotmen!

Tabernakel
5 Tage 7 h

“Kinder sollen sich dort bereits in der Vergangenheit beim Spielen verletzt haben.”

aha! Voll die braune Propaganda.

Pro
Pro
Grünschnabel
5 Tage 7 h

Heitzutog isch jo olles lei mehr Krebserregend!
Wern mir woll olle sterben, friar oder spatr…

Tabernakel
4 Tage 19 h

Das Leben ist riskant.

wpDiscuz