Dorffest „Paisc in Festa“ in St. Kassian

Feier für den Drachenflug-Weltmeister Alex Ploner

Freitag, 23. August 2019 | 18:40 Uhr

St. Kassian – Alex Ploner aus St. Kassian hat sich vor einigen Wochen den Weltmeister-Titel im Drachenflug, bei der 22. Auflage der Weltmeisterschaften der Drachenflieger im Friaul, geholt. Es handelt sich um den fünften Weltmeistertitel für Ploner, der auch zwei Mal die Goldmedaille bei den Europameisterschaften gewann und fünf Mal Italienmeister war. Der ladinische Athlet gewann bei den diesjährigen Weltmeisterschaften vor seinen Mannschaftskollegen Christian Ciech aus dem Trentino mit einer Punktezahl von 8.156, die er während der neun gewerteten Flüge sammelte.

Beim letzten Termin des Dorffestes “Paisc in festa” im Zentrum von St. Kassian findet ein Treffen mit Alex Ploner statt. Er wird an diesem Nachmittag auch mit Hilfe von Fotos und Videos von seinen sportlichen Aktivitäten erzählen, die zu seiner Leidenschaft wurden. Neben dem Drachenfliegen fährt er während des Winters gerne Motorschlitten und auch in dieser Disziplin wurde er Italienmeister. Das Treffen findet am 28. August um 16:00 Uhr statt und auch der ehemalige Skirennläufer Kristian Ghedina, ein guter Freund von Alex Ploner, wird dabei sein.

Bei dieser Gelegenheit wird dem Drachenflug-Weltmeister auch ein Zeichen der Anerkennung für seine großartigen Ergebnisse seitens der Provinz Südtirol, der Gemeinde Abtei und des Tourismusvereins Abtei übergeben. Landeshauptmann Arno Kompatscher, Landesrat Daniel Alfreider, Bürgermeister Iaco Frenademetz und Gemeinderat Elmar Castlunger sowie Tourismusverband-Präsident Oscar Alfreider und Tourismusverein-Präsident Augusto Manco werden an diesem Tag Alex Ploner persönlich gratulieren.

Der Abend im Dorfzentrum wird mit viel Musik und gastronomischen Spezialitäten weitergehen.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz