Einer der wenigen Wettkämpfe in den Wintermonaten

„Nikolauscross Südtirol“ auch heuer ein großer Erfolg

Sonntag, 05. Dezember 2021 | 17:42 Uhr

Bozen – Am heutigen Sonntag hat der traditionelle „Nikolauscross Südtirol“ vom Läuferclub Bozen auf den Bozner Talferwiesen stattgefunden.

Beim Einzelwettkampf im Querfeldeinlauf beteiligten sich über 150 Kinder der Kategorien „Schüler/innen A, B, C und Jugend“ (neun bis 17 Jahre). Die Veranstaltung auf den Bozner Talferwiesen begann um 10.00 Uhr, endete um 13.00 Uhr und war ein voller Erfolg.

Die Kinder und Jugendlichen liefen eine Strecke von 1.000 Meter bis 2.900 Meter, je nach Geschlecht und Altersklasse. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mussten verschiedene Runden von 500 bis 800 Metern bewältigen.

Die Veranstaltung erfreut sich in ganz Südtirol und bei allen Südtiroler Vereinen immer großer Beliebtheit, da sie eine der wenigen Wettkämpfe in den Wintermonaten ist.

Der Nikolauscross Südtirol galt gleichzeitig als Auftakt der neuen Leichtathletik-Saison. Ein kleines Highlight für alle Kinder ist natürlich das Nikolaussäckchen, welches die ersten sechs prämierten Kinder jeder Kategorie erhielten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz