Beträchtlicher Betrag

SUPPORTER CUP unterstützt die Südtiroler Sporthilfe

Donnerstag, 11. Mai 2017 | 19:02 Uhr

Bozen – Francesco Tessari, der Ideator und Organisator des SUPPORTERS CUP, hat heute am Sitz der Südtiroler Sporthilfe unter Anwesenheit der Landesrätin für Gesundheit, Sportund Soziales Martha Stocker, dem Vorstandsmitglied der Sporthilfe Herman Trojer, dem Geschäftsführer der Sporthilfe Stefan Leitner und der Vizepräsidentin von ADMO Südtirol Christine Gamper und Heinrich Troger vom Hockey Fanclub HIGHLANDERS vom Ritten die Spendenschecks aus dem Erlös den Hockeyturniers der Fanclubs überreicht.

Das Hockeyturnier „Supporter Cup“ hat heuer zum 4. Mal in der Würth Arena in Neumarkt stattgefunden.

Das Turnier wird zwischen den Fans der verschiedenen Hockey-Vereine von Mailand, Cortina, Fleimstal, Pustertal und Ritten ausgetragen.

Für die Mannschaften ist bei diesem Turnier nicht der Sieg ausschlaggebend, sondern der wohltätige Zweck, für welchen das Turnier ausgetragen wird.

Vor allem geht es bei diesem Turnier darum, neue Freundschaften zu knüpfen, sich auszutauschen und die gemeinsame Leidenschaft, das Eishockey, auszuleben.

Dank verschiedener Benefizveranstaltungen ist es gelungen einen beträchtlichen Betrag zu sammeln, welcher nun an drei verschiedene Vereinigungen gespendet wird.

Die von dem „Supporter Cup“ gesammelte Summe geht an die „Südtiroler Sporthilfe“, die „ADMO Südtirol“ und die  Organisation „LVIA“.

Sie erhalten jeweils eine Spende von  1.810 Euro.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz