Eine tierische Komödie für Menschen ab 6 Jahren

An der Arche um Acht

Freitag, 08. Dezember 2023 | 19:40 Uhr

Meran – An der Arche um Acht – was wie eine lockere Verabredung klingt – ist in Wahrheit die Rettung vor der Sintflut. Dieser nämlich entkommen drei Pinguin-Freunde nur, weil sie eine Taube auf die Arche Noah einlädt. Doch sie haben ein Problem: von jeder Tierart sind nur zwei Exemplare zugelassen. Was passiert mit dem dritten Pinguin? Darf man einen Freund im Stich lassen?

Mit Leichtigkeit und hintergründigem Witz behandelt Ulrich Hub in seiner tierischen Komödie existenzielle Fragen: Warum gibt es Ungerechtigkeit, Bosheit und Verrat? Wer trägt die Verantwortung dafür? Wer ist Gott und warum kann man ihn nicht sehen?

Die Produktion richtet sich auch an die Grundschulen, für die zwischen Dezember und Januar zehn Matineen angesetzt wurden, die fast vollständig ausverkauft sind.

Ulrich Hub wurde 1963 in Tübingen geboren und studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Fünf Jahre war er Schauspieler an verschiedenen Theatern. Seit 1993 arbeitet er als Regisseur und schreibt Theaterstücke und Kinderbücher. Der vielfach ausgezeichnete Autor lebt in Berlin.

Theater in der Altstadt

Mit Julia Augscheller, Jordi Beltramo, Sabine Ladurner, Katrin Rabensteiner

Regie: Christina Khuen

Premiere: Samstag, 16.12.2023 – 16.00 Uhr

Weitere Aufführungen:

So 17.12. | Fr 22.12. | Sa 23.12.2023

Sa 6.01. | So 7.01.2024

Beginn 16.00 Uhr

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt