Videoaufruf

 #ichbinfürdenauwald: “Doggi” kämpft für Auwald bei Brixen

Mittwoch, 10. März 2021 | 08:08 Uhr

Brixen – Der Südtiroler Markus Dorfmann “Doggi” spricht sich in einem Videoclip für den Erhalt des Auwaldes in Brixen aus. Bekanntlich möchte die Firma Progress das Naturidyll roden, um eine Lagerhalle zu errichten. Doch gegen dieses Vorhaben ist Widerstand laut geworden.

Auch “Doggi” ruft nun das Unternehmen dazu auf, ihre Pläne zu überdenken und die Halle an anderer Stelle zu bauen. Zudem sollten die Bürger mit dem Hashtag #ichbinfürdenauwald ihre Stimme für das letzte verbliebene Stück “Urwald” bei Brixen erheben.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

34 Kommentare auf " #ichbinfürdenauwald: “Doggi” kämpft für Auwald bei Brixen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mello
Mello
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Dor Doggi hot oanfoch RECHT!
i hoff die PROGRESS-Chefitätn sechn des Video und entscheiden sich FÜR den Auwald!

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

oje do geats um sette summen von geld… in de sein a poor bam schun mear als wurscht, werden jo schließlich irgendwo onders nui gsetzt

peace
peace
Neuling
1 Monat 6 Tage

@So sig holt is traurig obo wohr

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

solln holt er kafn und it asou pleid tean, und susch kon er jo in vinschgau auerkemman selbm sein bam genua 🤭

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Reitiatz
Reissen Sie sich bitte zusammen und urteilen Sie nicht so abwertend! Der Doggi ist ein sehr umweltbedachter Mensch mit Niveau!

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@So sig holt is
Apropo anderswo neu gesetzt….
Diese neuen Bäume sollen bekanntlich südlich der Millander Au gesetzt werden. Ist Ihnen bekannt dass bis 1987 dort bis zu drei Meter hoch Bauschutt und auch richtiger Müll abgelagert wurde? Dieses ganze Material muss ja vorher abtransport werden! Da soll mir bitte mal jemand erklären wie dort später reine Natur entstehen kann? Von den Pestiziden in diesen Obstplantagen ganz zu schweigen🙏

sixtus
sixtus
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Die Hoffnung stirbt zu letzt, leider wird sie sterben. Unmöglich dass die Progress zurückrudert.

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Sixtus@
Wieso nicht? Die Progress soll sich doch bitte an den Umwelt-Grundsatz auf ihrer homepage halten: im Einklang mit der Natur:
https://www.progress.cc/de/umweltkonzept

sixtus
sixtus
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@schlauer Das wirst du sehen wenn die Bäume gefällt werden. Diese Broschüre ändert nichts daran. Wenn ein Betrieb X100.000 € investiert hat lässt es sich nicht durch einen Zettel bremsen.

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@sixtus
Es handelt sich dabei nicht nur um eine Broschüre sondern um die offizielle internetseite der Firma Progress und diese ist zugleich auch die Visitenkarte des Unternehmens!

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@schlauer des isch werbung mear nit.. wia viele werben mit Naturschutz und wos isch in Realität? blablabla nit mear, olls lei für an guaten ruaf, hinter den kulissen isches gonz ondersch

Neuling
1 Monat 6 Tage

Der mensch muss jetzt ein schritt richtung natur machen, und nicht umgekehrt

Xanthippe
Xanthippe
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Bravo, DorDoggi! Er kann also nicht nur scherzen, der DorSoggiSing. Doggi for president!

Gievkeks
Gievkeks
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Falls das Wäldchen in 5 Jahren noch da ist, ist es wahrscheinlich wieder die gleiche Müllhalde wie vor dem Zeitpunkt, als es soviel Aufmerksamkeit bekommen hat.

Ob jemand seinen Enkeln von einer Müllhalde erzählt? Halte ich für ein wenig weit hergeholt.

info
info
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Die Müllhalde (alte Mozartbrücke und weiterer Bauschutt) ist am gegenüberliegenden Ufer des Eisack und jene Zone, die von der Progress als Ausgleichsmaßnahme renaturiert werden soll.
Das klingt zunächst ja auch gut, aber Brixen riskiert hier wirklich seltene Brüter zu verlieren, weil nur weil auf der anderen Flussseite auch Bäume stehen, ist es nicht zwingend so, dass sie dorthin übersiedeln.
Der Auwald ist übrigens auch ein Trinkwasserschutzgebiet.

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@info
Sie bringen es auf den Punkt! Braaavo 👍

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Giefkeks@
Müll liegt nur am Rande des Auwaldes weil dort Lastwagenfahrer und andere unsensible Personen ihren Abfall entsorgen. Im Inneren des Waldes liegt kein Müll!

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
1 Monat 6 Tage

Geschäftstüchtig ist er, der Doggi.

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

PeterSchlemihl@
Wieso? Erklären Sie mir das bitte…

peace
peace
Neuling
1 Monat 6 Tage

Grande Doggi
i hoff echt dass die Progress irgendwo onders baut und des kloane fleckl Natur in ruhe lässt.

Klortext
Klortext
Neuling
1 Monat 6 Tage

Gea her decht auf mit denn ummergschnulze!
Bis vor 3 Johr hot jo koan mensch epes von den wold gwisst geschweige denn sich für den interessiert! Du woasch im Prinzip lei di holbe gschicht und mit de videos wo künstliches voglgepiepse einspielsch konnsch die glei schamen gian! Die Progress tuat mehr für brixn und Südtirol als du woasch! Denk lei aml an die gonzn orbeitsplätze lei in Brixen! Boazn Lana usw no net mitgrechnet! Also loss selche Firmen orbeitn damit a Südtiroler weiter a orbeit hobm! Du seltn gspasierger hias!

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Klortext@
Ihr Diskussionsniveau ist nicht gerade top nebenbei gesagt….Apropo künstliches Vogelgepiepse: Nehmen Sie sich mal die Zeit und gehen in den Auwald hinein. Sie werden staunen über das derzeitige Vogelgezwitscher… einfach gewaltig, denn die Brutsaison hat bereits begonnen. Und wenn die Progress auf den Wald verzichtet wird garantiert keine Arbeitslosenwelle losbrechen. Dafür sorgt derzeit leider schon die Corona-Pandemie! Sollten Sie mir antworten erwarte ich mir allerdings einen gewissen Stil…Danke im voraus!

Bracken
Bracken
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Seit donkbor dass so a firma gib wos in so viele leit a orbit gib!
wegn de 5 sträucher wos do no stian…
es wert jo a ondern ort aufgforstet

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Braken@
Nach Ihrem Top-Kommentar werde ich jetzt gleich nach Weissenstein pilgern🙏

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@schlauer 😂

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Bracken, ich hoffe sie können einen Baum und einen Strauch unterscheiden!

Bracken
Bracken
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@Trina1 donn gea amol schaugn wos do steat den den “wold”.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Bracken der Wold konn net dafür, dass der Mensch koan Umweltbewusstsein hot. I glab die Natur isch stuff von ins Menschen!

doco
doco
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

ich auch.!!🌲🌲🌲

fin
fin
Neuling
1 Monat 5 Tage
Umwelt schützn isch jo guat und recht obo des Video findi niveaulos. Des konn man net amol ernst nemmen. Des platzl wo hucksch muas eh no es schianste fleckl gewesn sein wosses in den „wold“ gib. und 3 bam hinto dir steat eh schun di negste halle. für sowos so a tamtam mochn isch awian übertrieben. Boll di Viropa donebn gebaut hot, hot sich a koan mensch interessiart. isch sowieso lei a froge der zeit bis do jemand baut, wenn net di Progess ischs holt anondror.. zem isch voll gscheider mon wertet frisch a gebiet auf wo s epps nutzt… Weiterlesen »
schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 5 Tage

fin@
Niveaulos find ich vor allem Sie und Ihren sehr primitiven Kommentar!

Soley
Soley
Neuling
1 Monat 5 Tage

Früher war das Eisacktal von Auwald bedeckt. Jetzt gibt es die Möglichkeit, dieses einzigartige Habitat für Tiere, Vögel und Pflanzen wenigstens zu einem kleinen Teil zu erhalten.
Ein wiederaufgeforsteter Bereich braucht lange, bis er den gleichen Lebensraum bieten kann. Für manche Tierart ist es dann vielleicht zu spät.

Für die Firma Progress liegt hier die Chance, sich strategisch zu positionieren für den langfristigen Erhalt von natürlichem Lebensraum.

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Soley@
Wie recht sie haben! Die Firma Progress kann, wenn sie auf den Auwald verzichtet, wirklich ein starkes Zeichen setzen in Richtung Nachhaltigkeit👍

Zogglr
Zogglr
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

doggie hot recht:
die situation isch schlecht.
ou du schande,
es kimmt die progess bande
ober #brixenchillt selig weiter
norr passiert holt nicht….
….und die soch laft weiter

wpDiscuz