Ergebnis der Spontanbefragung

Corona-Impfstoff: 32 Prozent sind Impfmuffel

Mittwoch, 25. November 2020 | 07:59 Uhr

Bozen – Mehrere Impfstoffe gegen das Coronavirus zeigen gute Resultate. Sie kommen wahrscheinlich bald schon zur Anwendung. Wir wollten von euch wissen, ob ihr euch impfen lassen werdet. In einer Spontanbefragung waren die Meinungen recht ausgeglichen: 33 Prozent der über 12.000 Teilnehmer wollen sich auf jeden Fall impfen lassen. 32 Prozent wollen nichts davon wissen und 35 Prozent der Teilnehmer möchten vorerst noch etwas abwarten.

Die Meinungen gingen auch im Kommentarbereich auseinander. So schreibt etwa @Nixnutz: “Da stellt sich gar nicht die Frage. Wenn er auf normalem Weg zugelassen wird, isch zu impfen, wer sell net will oder sich weigert, muas dohoambleibm bzw. werd limitiert wia die regeln iaz grot sein und Punkt!”

Ähnlich sieht es @Dagobert: “Wenn sich Ärzte und Pflegepersonal impfen lassen, sehe ich keinen Grund, sich nicht impfen zu lassen! Ansonsten sieht unsere Zukunft wohl sehr düster aus.”

Etwas skeptischer ist hingegen @Diezuagroaste: “Eine Impfung, die so schnell aus dem Boden gestampft wurde, ist mir höchst suspekt. Ich werde abwarten, was es tatsächlich bringt und wie erfolgreich die Impfung tatsächlich sein wird.”

@Buddy ist auch nicht so begeistert: “Ich muss gestehen, ich trau mich (noch) nicht, impfen zu lassen. Nebenwirkungen etc. Normalerweise braucht es doch Jahre, bis ein Impfstoff, Medikament zugelassen wird. Das macht mich etwas nachdenklich.”

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz