Ex-Einbrecher und Oberkommissar geben Tipps

Keine Chance den Einbrechern!

Samstag, 04. Juli 2020 | 08:09 Uhr

Wie leicht lassen sich Türen und Fenster aufbrechen und wie lassen sie sich besser sichern? Ein ehemaliger Einbrecher kennt sich bestens aus und zeigt die Schwachstellen. Ein Oberkommissar gibt konkrete Tipps.

Schaut rein:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Keine Chance den Einbrechern!"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Andreas
Andreas
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

isch schun bitter wenn mir inser leben und heiser miassen in die einbrecher unbassen! eigentlich gangets uanfocher ober sell isch nit erwünscht von der politik

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
1 Monat 6 Tage

Wen se innerkemmen weln kemmen se inner…

doerfla
doerfla
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

jo danke für die tips, obo die einbrecher finden olm öpas de bleibm ba ihnan tricks et stion und studiern weita wios wido bessa gion tat

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Wie gezeigt keine Tür und kein Fenster sind von Profieinbrechern sicher. Was helfen
würde wäre vielleicht ein bissiger Hund, da haben alle Respekt.
Desto mehr ich Sicherheitssysteme einbaue desto interessanter ist es für die Einbrecher, denn da wissen sie dass es etwas zu holen gibt. Wenn ich keine grossen Wertgegenstände im Haus habe dann wäre es wohl das beste ich lass die Hautür offen dann habe ich zumindest keinen Schachschaden. Übrigen beim Beitrag handelt es nur um Schleichwerbung.

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
1 Monat 6 Tage

Der angebliche Rechtsstaat versagt und die Bürger müssen die Zeche zahlen………sei es mit teuren Umbauten oder mit dem Schaden den sie haben.

Oma
Oma
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Stelle immer essen und Getränke bereit wenn ich das haus verlasse könnte ja sein daß besucher in der zwischenzeit kommen möchte damit vermeiden als unhöflich bezeichnet zu werden.

Look_at_Yourself
1 Monat 6 Tage

Also,
ich setze voll auf meine Alarmanlage (7 Gänse) und meine Selbstschussanlage (1 Dobermann) 
Wenn man einen Wachhund hat, braucht man noch ein paar Gänse dazu, die den Hund aufwecken.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Superredner
1 Monat 6 Tage

Vielen Dank für die guten Tipps. Nicht nur für die Betroffenen. Es geht nichts über eine verständliche Arbeits- und Betriebsanleitung. IKEA lässt grüßen.

Nat wissnt
Nat wissnt
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Der hot a Super Karriere gemocht🤣👏👏

wpDiscuz