Roher Fisch wird zum Kunstwerk

“Mosaik-Sushi” ist in Japan gerade total angesagt

Montag, 29. August 2016 | 08:19 Uhr

Weltweit erfreut sich Sushi großer Beliebtheit. Auch in Südtirol gibt es mehrere Restaurants, die sich auf das Zubereiten von rohem Fisch spezialisiert haben.

Jetzt verwandelt ein neuer Trend aus Japan das Gericht in ein regelrechtes Kunstwerk. „Mosaik Sushi“ nennt sich die ganze Sache und ist im Prinzip relativ simple.

#押し寿司 #モザイク寿司 に初挑戦! #artsushi #sushiart #sushiroll

A photo posted by ms_kitchen (@meeeko.k) on

Jeder kann also aus seinem gewöhnlichen Sushi ein Glanzstück zaubern. Mehrere Stück Sushi werden einfach in einem Quadrat schachbrettartig angeordnet, feinsinnig verziert und voilà, fertig ist das Mosaik-Sushi.

 

#sushi #heart #valentinesday #heartshape #mosaic #mosaicsushi #square #squaresushi

A photo posted by Cake (@perhotsky) on

 

Bleibt nur noch zu hoffen, dass der neue Trend aus Japan sich international verbreitet!

#mini #mosaicsushi #mosaic #sushi #sushiart #geometric #square #squaresushi #tile

A photo posted by Cake (@perhotsky) on

 

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "“Mosaik-Sushi” ist in Japan gerade total angesagt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
oli.
Tratscher
29 Tage 7 h

Ist doch viel zuschade zum essen , wer möchte ein Kunstwerk zerstören.

wuestenblume
Tratscher
29 Tage 6 h

mmmm…da isst das auge mit!

wpDiscuz