Überzeugt der mobile Flaschenhalter beim "Ding des Jahres"

Terlaner stellt bei ProSieben-Show seine Erfindung vor

Freitag, 21. Februar 2020 | 08:16 Uhr

Terlan/Unterföhring – Mit einem mobilen Flaschenhalter 100.000 Euro ergattern? Das will der technische Zeichner Andreas Lintner aus Terlan. Der 44-Jährige stellt seine Erfindung „Haltmal“ am 26. Februar 2020 in der Show „Das Ding des Jahres“ um 20.15 Uhr auf ProSieben vor.

ProSieben/Willi Weber

Das Expertenteam setzt sich aus AMORELIE-Gründerin Lea-Sophie Cramer, die Moderatoren Lena Gercke und Joko Winterscheidt sowie REWE-Chefeinkäufer Hans-Jürgen Moog zusammen.

ProSieben/Willi Weber

So läuft „Das Ding des Jahres“ 2020

In jeder Show präsentieren zehn Erfinder in fünf Duellen ihre „Dinge“, davon jeweils ein Jugend-Duell. Das Kompetenzteam aus AMORELIE-Gründerin Lea-Sophie Cramer, den Moderatoren Lena Gercke und Joko Winterscheidt sowie REWE-Chefeinkäufer Hans-Jürgen Moog nimmt auch 2020 die vorgestellten Erfindungen stellvertretend für die Zuschauer unter die Lupe, bevor das Studio-Publikum abstimmt: Welche Erfindung gewinnt das Duell? Welche Erfindung geht ins Finale? Welcher Erfinder präsentiert „Das Ding des Jahres“ und gewinnt 100.000 Euro?

Die jugendlichen Tüftler treten in einem eigenen Wettbewerb an. Jeder darf sich über ein neues Tablet freuen und für den Sieger der Jugend-Duelle gibt es eine Ausbildungsförderung in Höhe von 5.000 Euro.

Erfinder und Produzent von „Das Ding des Jahres“ ist Stefan Raab mit Raab TV. Moderiert wird die Show von Janin Ullmann. 2019 punktete die zweite Staffel der ProSieben-Reihe in der Prime Time am Dienstag mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 12,0 Prozent (Zuschauer 14-49 Jahre) und konnte den Zuschauerschnitt um 0,7 Prozent steigern (1. Staffel 2018: 11,3 Prozent).

Das “Das Ding des Jahres” wird immer mittwochs um 20.15 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt. Ob die Erfindung von Andreas Lintner das Publikum überzeugen kann, stellt sich am 26. Februar heraus.

ProSieben/Willi Weber

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "Terlaner stellt bei ProSieben-Show seine Erfindung vor"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ebbi
ebbi
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

na bittschian, an Bierfloschenholter…. mehr follt in die Südtiroler nimmer ein

lanz a
lanz a
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Kon wo a colaholta a sain odo ete du gscheido,?

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
1 Monat 12 Tage

wo steat do dasses lei für bierflaschen gmocht isch?? des geat für olls du Schlaumeier.. obr do sig jemand lei des wos er segen will

Andreas
Andreas
Superredner
1 Monat 12 Tage

@lanz a und

derfsch nit erworten das sel jeder verstehat.

de worten jo lei das es an artikel gibt wou es um alk geat um die südtiroler durchn dreck zu ziachen

jochgeier
jochgeier
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

@lanz a cola halter, limo oder was auch immer. mochts a net besser!

EugenioDeMaria
EugenioDeMaria
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Falsch…auf der Stelle fällt mir Giorgio Moroder ein…falls der Nsme Dir was sagt..

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 11 Tage

ebbi.😅😅😂

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 11 Tage

Vor allem, da der Gedanke auch gar nicht so neu ist. In einer Indoor-Minigolfanlage gab’s so was auch, allerdings waren es da keine Haken zum Auffängen, sondern Halterungen an der Wand, in die man die Flaschen stellen konnte. Hängen … das ist natürlich was vollkommen Anderes.

DerTom
DerTom
Tratscher
1 Monat 12 Tage

des brauchts in jeden hausholt so an floschnholter isch jo nimmer awekzudenkn – wia hobn do die lait vorher geton …. mmoohhhh

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 12 Tage

Na dann leg mal dein Smartphone/PC beiseite, früher hat man auch ohne so ein Teil leben können 😉

jochgeier
jochgeier
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

frog i mi a schun die gonze zeit und hab aus versehn meine flasche auf den tisch abgestellt.

MyNameIs
MyNameIs
Neuling
1 Monat 12 Tage

I muaß sogen, i bin baff, wia beleidigend do a poor schreiben. Es isch gonz klor, dass des Produkt net jedermanns Sache isch, ober i finds oanfoch lai mies, in “Erfinder” von den Produkt glei so zu beleidigen und sein “Haltmal” so schlecht zu mochn. wenns net enkern Gschmock trifft, war besser, oanfoch still zu sein… ober in der heintigen Zeit, wo man durch Smartphones usw oanfoch lai schreiben konn, und sell a no anonym, werd net 2 mol nochgedenkt. Also i tat mi schamen.
Schians Wochenende in olle!

Spartacus
Spartacus
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Dir nur ein einfaches 👍 zu geben, war mir zu wenig, ich finde du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Allein, dass dein Apel an die Kommentatoren : weniger beleidigend, mit weniger Vorurteilen und bedachter zu sein, fast gleich viel 👎 wie 👍 bekommt, spricht nicht für die Vernunft der Hälfte der Kommentatoren.

rantanplan
rantanplan
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

nichts für ungut aber das ist eine bessere kindergartenbastelei

MyNameIs
MyNameIs
Neuling
1 Monat 12 Tage

…sagt der, der keine Ahnung vom Produkt hat…

…da spricht wieder mal der Neid… traurig….

Ei
Ei
Tratscher
1 Monat 12 Tage

naja Flaschen gibt es auf der Welt genug (sowie Männlich und Weiblich) obs dazu einen Halter braucht ist fraglich 🥳

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 12 Tage

Die weiblichen Flaschen jedenfalls haben eine Halterung, in die sich die männlichen Flaschen perfekt einhängen können…
Man muss nichts neu erfinden, kommt alles in der Natur schon vor!

EugenioDeMaria
EugenioDeMaria
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Ein wirklich neunmalkluger Ausspruch..hast noch mehr von solchen drauf..dann raus damit…vieleicht geht’s dir nachher noch besser als heute….hast ja auch ne tolle Liste von Fans dafür…

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

🙈😂😂

Mein lachen gilt nicht dem Erfinder, ob Sinnvoll oder nicht, jeder der sich die Mühe macht etwas zu erfinden hat zumindest eine Chance verdient, also viel Glück.

Aber der neidische und immer negative Südtiroler, der erst einmal gegen alles ist, darüber kann man nur noch lachen, wenns eigentlich auch traurig ist.

MyNameIs
MyNameIs
Neuling
1 Monat 12 Tage

genau der Meinung bin ich auch… einfach nur traurig…

Vs85
Vs85
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Gut gesagt

EugenioDeMaria
EugenioDeMaria
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Der Neid zeugt doch von dem Teil Deutschtums im Südtiroler, welches immer so gern besungen wird.

Sintiroler
Sintiroler
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Moant er des ernst ? Olm lei ums saufen geats. I hoff der gwinnt net . So an Bledsinn hon i jetz no nia gsegn. Des werd bestimmt net das Ding des Jahres.

GermanWunderkind
GermanWunderkind
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Beeindruckt haben mich die Erfinder von der Verpackung aus Holzspänen. Aber der Flaschenhalter is auch cool. Auf https://www.haltmal.com kann man den sogar online kaufen 🙂

Methusalem
Methusalem
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Man hat immer mehrere Möglichkeiten: Man kann in hier mittlerweile typischer Lästermanier seinen Neidkommentar platzieren. Oder dem Erfinder anerkennend gratulieren, dass er es bis hierhin geschafft hat und ihm weiterhin viel Erfolg wünschen. Man könnte aber auch was noch Besseres als einen Flaschenhalter erfinden… Und falls gar nichts davon passt, ginge auch noch „Klappe halten“.

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 12 Tage

der nouman isch amol schun supper und in rescht schaugi mr in negstn freita oun 😁

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Mi überzeugt des Gerät absolut net!
Meine Bier nimm i aus der Kiste!

Rexona
Rexona
Neuling
1 Monat 12 Tage

Neid isch eppes schiachs….schamts enk, so zu lästern. Es hobs in Beitrag jo no gor net gsegn.

NeKoelner
NeKoelner
Neuling
1 Monat 10 Tage
Hallo und einen schönen Gruß aus Köln an alle Südtiroler! Ich bin sehr gern zu Gast in Eurem schönen Südtirol und umso verwunderter – wieso freut Ihr Euch nicht einfach mit und für einen von Euch? Wir waren bei der Aufzeichnung der Sendung in Köln dabei und das Publikum hat nicht nur Andi und den HALTMAL geliebt, sondern Euch alle gleich mit, ganz Südtirol wurde da als äußerst sympathisch und positiv empfunden und in die Arme geschlossen!  Und wer von den Neunmalklugen hier kann von sich behaupten, eine einzige Idee nicht nur gehabt, sondern auch wirklich durchgezogen zu haben? Ich… Weiterlesen »
MyNameIs
MyNameIs
Neuling
1 Monat 6 Tage

schön gesagt 😊🤗👏🏼

wpDiscuz