Das sagt die Wissenschaft

Warum sind Japaner so dünn?

Freitag, 21. Februar 2020 | 08:17 Uhr

Japaner gelten als dünn. Heute erfahrt ihr, warum sie kaum an Adipositas leiden.

Einige Gründe für den schlanken Körper der Japaner sind Folgende: Sie lassen die Finger von Fertiggerichten, Snacks, XXL-Portionen und meiden ein Zuviel an Zucker und Salz.

Um mehr zu erfahren, schaut rein:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Warum sind Japaner so dünn?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 12 Tage

wenn ih miasat mit stabalen essn wuhri a verhungern🤔

blumenwiese
blumenwiese
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Soweit mir bekannt ist ,essen sie kaum Glutenhaltige Nahrungsmittel . Sie machen dick und sind sehr ungesund.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

geh bitte, Gluten ist sehr gesund!! Die Minusdrücker wissen das! 😁😂🤣😜

blumenwiese
blumenwiese
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

@Jiminy
da kann ich dir voll zustimmen 🤣🤣!!

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 12 Tage

Die Japaner sind immer wieder Selbstmordweltmeister. A bissl gnießn sollte man das Leben auch 😉

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Wor grod in Tokio, Sauberkeit, Sicherheit,Freundlichkeit und Selbstdiziplin vom Allerfeinsten !

genau
genau
Kinig
1 Monat 12 Tage

Wirklich sehr angenehm!
Mach auf dem Rückweg mal einen Zwischenstop in Berlin. Da verliert kommt man dann zwangsläufig ins Kotzen!😄

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
1 Monat 12 Tage

Schöner sind sie deshalb auch nicht

Johnarch
Johnarch
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Na warum wohl? Weil sie sich eben gesund ernähren und nicht diesen ganzen Müll zu sich nehmen. Das zu erkennen braucht es wohl keine wissenschaftlichen Studien, ein wenig Verstand würde reichen, in der westlichen Welt wohl nicht mehr anzutreffen.

Staenkerer
1 Monat 12 Tage

sell sicher, ober de grundnahrungsmittel sei holt gebietsbezogn, ba ins seit jeher getreide, kartoffel, milch/ käse, fleisch,im winter wienig gemüse, wos holt ba ins wochst, de deftige heimische küche kimmt davon, werd weltweit sobsein das de basis vombessn auf den basiert wos in der gegend wochst!
ban “exorischen” essn hobn mir amerika als vorbild gnummen, weils holt zutatenmäsig ähnlicher isch wie reis und meeresfisch, des es ba ins nit gib! heit geat es essn a mit der mode und wenn de zutaten 1000ende vom km zuargegrattlt wern muaß!

peterle
peterle
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Und die Sumoringer?

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

drum wearn sie a viel älter als wir und solln bold bis 70 orbeitn

peterle
peterle
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Dass Sie länger arbeiten müssen hängt von mehreren Faktoren ab. Einer ist die Überalterung der Bevölkerung, ein anderer der Schuldenstand dem globalen Finanzsystem gegenüber.

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 12 Tage

miasn mir net bis 70 orbetn?

Marisa
Marisa
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Die meisten Asiaten sind schlank das mag zum Teil auch an den Genen liegen. Ich war schon öfters in asiatischen Ländern und habe mich oft gewundert was diese kleinen zierlichen Menschen an Essen verputzen können. Aber es ist auch sehr gesundes Essen mit viel Abwechslung.

Savonarola
1 Monat 12 Tage

der Westen ist ganz sicher seinem restlosen Untergang geweiht

wpDiscuz