Leckere Küche

Zucchini-Bratlinge mit Dip

Donnerstag, 16. September 2021 | 08:16 Uhr

Was wünscht man sich an Sommertagen mehr, als ein locker-leichtes Gericht, das den Gaumen erfreut? Heute haben wir ein tolles Rezept auf Zucchini-Basis für euch.

Die Zucchini-Bratlinge mit leckerem Dip sind die willkommene Abwechslung an Tagen, an denen man aus Erfindungsnot zwischen Tomatensalat mit Mozzarella und Melone und Rohschinken abwechselt.

Zucchini-Bratlinge werden mit einem Gurken-Joghurt-Dip serviert und schmecken köstlich.

Schaut rein und erfahrt schrittweise, wie es geht. Guten Appetit:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Zucchini-Bratlinge mit Dip"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wellen
wellen
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Endlich mal ein fleischloses Rezept, SN dein Beitrag zum Klimaschutz!

schreibt...
schreibt...
Superredner
1 Monat 7 Tage

@wellen Klimaschutz!? Dann sieh Dir mal die Zucchiniplantagen in Spanien oder Süditalien an!

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

…die sind nur gut in Griechenland…
😆.

schneidigozoggla
schneidigozoggla
Superredner
1 Monat 7 Tage

Ok gail des werri demnechst mochn

wpDiscuz