Rund 50.000 Besucher an nur einem Wochenende

Massenansturm auf Meraner Weihnachtsmarkt

Sonntag, 10. Dezember 2023 | 11:15 Uhr

Meran – Auch in diesem Jahr zeigt sich: Die Weihnachtsmärkte in Südtirol ziehen viele Besucher an. Meran wurde am gestrigen Samstag regelrecht überrollt. Schon auf den MeBo-Ausfahrt ins Stadtgebiet gab es Staus. Wer es dann schließlich bis ins Zentrum geschafft hatte, musste sich durchs Gedränge wuseln, um überhaupt den ein oder anderen Stand zu Gesicht zu bekommen. An die 50.000 Besucher dürften allein in Meran an diesem verlängerten Wochenende gezählt werden.

Über den Ansturm freuen sich die Händler und Gastwirte. Die Buchungslage in Meran aber auch im übrigen Südtirol ist gut und es zeichnet sich ab, dass sich dies in den kommenden Wochen so fortsetzt. Rund 90 Prozent der Gäste auf dem Weihnachtsmarkt in Meran kommen aus Italien. Der Rest kommt aus anderen Ländern, berichtet die Zeitung Alto Adige.

Wer es in diesen Tagen etwas besinnlicher und ruhiger mochte, nahm eine längere Anfahrtszeit bis zum Glurnser Weihnachtsmarkt in Kauf. Dieser findet nur an diesem Wochenende statt und bot seinen ganz eigenen Charme.

stnews/luk

Von: luk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt